Uhrzeit Synchronisieren mit Windows und macOS

  • Wie Synchronisiere ich die Uhrzeit im Dualboot Betrieb mit MacOS und Windows.

    Viele von uns haben mit Sicherheit einen Dualboot Hackintosh, Windows und MacOS. Da gibt es allerdings eine kleine Sache, die die meisten kennen, die beiden Uhren arbeiten nicht synchron zueinander. Ist es unter MacOS vielleicht 20:00 Uhr, erzählt uns Windows nach einem Neustart, dass es doch erst 19:00 Uhr ist. Kein Problem wir können natürlich die Zeit in Windows nachjustieren und dir richtige Uhrzeit einstellen, aber nach einem Neustart stellen wir fest, dass unter MacOS die Uhrzeit nicht mehr stimmt. Kein Thema, wir korrigieren auch hier die Zeit, zuück in Windows aber .... und so bleibt es ein ewiger Kreislauf.



    Es gibt aber Möglichkeiten aus dieser Spirale herauszukommen. Eine Möglichkeit ist es, das Problem einfach zu ignorieren. Das ist mir persönlich aber viel zu langweilig und unprofessionell.


    eine andere Möglichkeit ist es Windows von GMT (Zonenzeit) auf UTC (Zeitstandard) umzustellen. Damit nutzt Windows die den identischen Zeitstandard wie macOS.


    Damit das ganze etwas schneller geht, habe ich schon mal etwas vorbereitet. Eine Reg-Datei die nur ausgeführt werden muss und das Problem hat sich erledig.

    Die Reg-Datei gibt es hier.

    Dualboot_TimeSync.zip.


    oder man macht das ganze selbst wie folgt

    Dazu müsst ihr den Registry Editor unter Windows starten. Das könnt ihr, indem ihr regedit.exe in der Suchleiste unter im Startmenu eingibt. Habt ihr UAC aktiviert, müsst ihr das Ausführen des Programmes nochmal kurz bestätigen.

    Nun navigieren wir links im Verzeichnisbaum nach


    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\TimeZoneInformation



    Seit ihr dort angekommen, machen wir auf der rechten Seite des Fensters weiter. Ihr seht dort schon einige Einträge. Mit einem Rechtsklick könnt ihr nun einen neuen DWORD (32bit) Eintrag anlegen.



    Bennent diesen um nach

    RealTimeIsUniversal

    Jetzt nur noch auf unseren neu erstellten Eintrag doppelklicken. Ihr werdet sehen, das er noch den Wert '0' hat. Aus der 0 machen wir eine 1





    Das wars. Wenn ihr jetzt in MacOS bootet und eure Uhr vernünftig einstellt, dann sollte unter Windows die gleiche Uhrzeit angezeigt werden. Und das Problem ist aus der Welt.

Share

Comments 2

  • Das ändert auch die falsche Zeit im BIOS?

    • Habe ich eben mal getestet. Nein die BIOS Uhrzeit ist UTC-1 und in Mac und Windows dann passend zum Ort. Deutschland quasi UTC+1.