Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 678.

  • Wenn du die Platte vorher im Festplattendienstprogramm mit der Option GUID-Partitionstabelle vorbereitet hast ist die EFI-Partition dann auch vorhanden. Dort kommt dann dein EFI -Ordner rein. Wegen dem Webtreiber für NVidia: Wenn dir kein Update angeboten wird vom Treiber-Programm dann manuell von http://www.macvidcards.com/drivers.html laden und installieren.
  • Schreib mal deine Hardware-Infos in die Signatur und poste mal den Clover-Ordner von deiner EFI.
  • Ich habe jetzt meinen Hackie, Gigabyte GA-H170N-WIFI ITX Board, geupgradet auf Mojave. Vorher die NVidia 1050Ti gegen eine Sapphire Pulse Radeon RX 570 ITX 4GB ausgetauscht. Clover ist jetzt Nightly-Version 4713 drauf. Für die EFI habe ich aus dem Thread macOS Mojave 10.14 Lauffähige Systeme (EFI-Sammelthread) von @al6042 die DSDT.aml sowie die entsprechenden Einstellungen für die config.plist mal verwendet und alles läuft bestens damit. Sogar in Luxmark wird neben der AMD-GPU auch die SKL-GPU …
  • Also liegt es nicht am System das etwas blockiert wird sondern an den Treibern. Mal localhost:631 im Browser eingeben und erst unter Jobs schauen ob da etwas klemmt, am Besten alles löschen. Dann mal unter Printer die Benutzerverwaltung aufrufen und Benutzer angeben. Siehe Bild. Kannst auch mal bei den anderen Optionen schauen ob etwas ungewöhnlich ist.
  • Um zu überprüfen ob der Scanner vom System blockiert mal folgendes ausprobieren. Rechner von der Wiederherstellungpartition starten, cmd+r. Dort das Terminal aufrufen und csrutil disable eingeben, rückgängig machen am Schluß nicht vergessen mit enable. Jetzt Rechner neu starten und ausprobieren, wenn es jetzt geht dann blockiert das System, wenn immer noch nicht kann es am Treiber liegen. Es gibt einige Programme die nur noch laufen wenn csrutil disable ausgeführt wurde, der Totalcommander z. B…
  • Ich habe auf meinen Zweitrechner auch Windows7 sowie Linux drauf und im Bios alles für Windows deaktiviert. Trotzdem läuft beides.
  • Normalerweise muss das gehen das die Karte bei beiden Betriebssystemen läuft, wenn du im Bios alles was für Windows ist deaktivierst bzw. anderes OS einstellst. Secure Boot auch auf aus. Welches Windows ist überhaupt drauf? Bei Windows 7 sollte es kein Problem sein, bei Windows 10 weiß ich es nicht, weil das bei mir nicht draufkommt.
  • Da muss jemand mit Doppel-Boot sich mal hier äußern, denn die Konstellation habe ich hier nicht.
  • Und das wird wahrscheinlich das Problem sein das einige Einstellungen für Windows optimiert sind und Mac OS nicht damit klarkommt. Hier muss mal ein Spezialist für für diesen Fall ran. Ich habe bloß Mac OS drauf und alle Einstellungen dafür gemacht. Also alles, auch die Sicherheitseinstellungen, für Windows im Bios deaktiviert.
  • Mal unter BOARD EXPLORER schauen ob die Karte überhaupt erscheint Interessant wäre auch was unter System Information und DMI Information angezeigt wird. Wie ist die Einstellung im Bios im Abschnitt PCI Subsystem Settings bei den Punkt PEG X - Max Link Speed schauen. Wenn es auf Auto steht dann vielleicht mal auf Gen 3 stellen, vielleicht wird ja die Karte nicht richtig erkannt. Unter Integrated Graphics Share Memory mal verschiedene Größen ausprobieren, bei manchen geht es mit 32MB bei anderen …
  • Die Karte sollte auf jeden Fall im Hackintosh laufen.
  • Bei NVIDIA Web Driver, ging aber automatisch nach der Installation.
  • Das ist komisch. Was wir jetzt versuchen können ist in L/E und S/L/E alle GeForce und NVDA... Kexte, aber nur die Kexte, löschen und. mit dem Kext Updater den Cache neu erstellen. Anschließend noch mal den WebTreiber installieren.
  • Zeig mal den Ausschnitt aus dem Systembericht/Erweiterungen
  • Und was zeigt der Systembericht bei Grafik?
  • Genauso musst du vorgehen. Wahrscheinlich haben die die Version 387...... 108 zurückgezogen. Bei mir auf dem System läuft der einwandfrei, ging damals noch herunterzuladen.
  • Lade dir mal den Treiber von hier herunter http://www.macvidcards.com/drivers.html Wenn der installiert wird dauert es ein bisschen bis die Rechte neu gesetzt sind, unbedingt die Zeit abwarten bis das Programm das Ende meldet. Auch wenn du denkst da passiert nichts mehr.
  • Wegen den Board habe ich etwas verwechselt, kann ja mal passieren Welchen Web-Treiber hattest du drauf gemacht und wie? Am besten wäre es du hättest eine externe Festplatte zum testen. Einfach darauf klonen und dann ausprobieren. Wenn es nicht geht ist es nicht so schlimm. Ich habe für so etwas immer meine Testplatte.