Search Results

Search results 1-4 of 4.

  • Moin! Ich habe eine ganz simple Frage / Problem: Ich hab meinen TV als zweiten Bildschirm an den PC (Intel HD 4600) gehängt, um ihn ab und zu mal zu benutzen (als separates Display). Funktioniert soweit alles wunderbar. Mein Problem ist, dass macOS den TV immer als verfügbaren Bildschirm erkennt, auch wenn er ausgeschaltet ist. Wenn ich nun also mal ein Fenster auf dem TV vergesse und ihn dann ausschalte, dann ist das Fenster "weg". D.h. ich muss den TV wieder einschalten, damit ich das Fenster…
  • derHackfan Das scheint zu funktionieren. Schade, dass es nicht automatisch geht, wenn man den TV ausschaltet. Und mal sehen wie lang das Tool noch geht. Es gab seit 2015 keine Updates mehr dafür.
  • Na gut, dann sollten wir mindestens noch 1 Jahr Ruhe haben EDIT: Gefühlt aktiviert sich der Bildschirm automatisch wieder, sobald ich den TV anschalte. Aber damit kann man wohl leben.
  • Die DisableMonitor App funktioniert prinzipiell wunderbar. Allerdings hat mein Samsung TV die Eigenheit (oder liegt's vielleicht doch an macOS?), dass er sich alle paar Stunden automatisch (obwohl er im Standby ist) wieder mit dem PC verbindet. D.h. Bildschirm wird kurz schwarz und danach darf ich ihn dann wieder über DisableMonitor deaktivieren. Seltsam.