Search Results

Search results 1-20 of 20.

  • Ein Hallo an die Erfahrenen,ich möchte eine Probeinstallation mit Dualboot auf dem PC meiner Tochter versuchen, wo Windows bereits installiert ist.Ich habe mir auf meinem Hackintosh ein High Sierra Bootstick mit den (ich hoffe allen richtigen) Kexten für die Installation mit einem Pentium G 4620 erstellt.Nun habe ich gelesen, dass man die Windows Festplatte abstöpseln soll, damit sich die beiden Bootlader nicht beeinflussen.Ich habe das Problem, dass die SSD hinten am Mainboard verbaut ist und i…
  • Danke ralf.,dann werde ich das mal versuchen zu installieren.Warte noch auf den 12+6 Pin WiFI Card Module to NGFF M.2 Adapter.
  • Hallo zusammen,ich habe heute mal einen Versuch gestartet, die Installation bricht beim 1/3 AppleLogo Ladebalken ab und startet wieder ins BIOS.Entweder liegst's am Bootstick (in Windows erstellt und an Pentium angepasst), am BIOS oder am Mainboard. Im BIOS habe ich alle Settings wie empfohlen gesetzt, ist ein MSI B250I Gaming.Zuerst mache ich nochmal einen neuen Bootstick unter MacOS, bloß hier bin ich auf massive Probleme gestoßen, da sich der High Sierra Installer im Appstore mit meinem Mojav…
  • ralf. sorry, ich hatte natürlich im Netzt nach dem Installer gesucht, und es stand recht viel, dass High Sierra nicht mehr offiziell im App Store verfügbar ist und dann war immer ein Link zum Download, der zwar in den App Store führt aber der Download nicht möglich war. Ich hatte natürlich auch andere Quellen angeklickt und schwupps hatte ich dann die 2 anderen Dateien im Downloadordner !Wenn ich aus dem BIOS aus vom MacOS UEFI Stick boote habe ich den Clover Bootlader und wenn ich dann diesen …
  • Hallo ralf.,ja, da hast Du Recht, hatte die Hardware nur in Post #1 und man scrollt ja nicht immer nach oben, hab's nachgeholt.Zum Pentium habe ich das umgesetzt, was ich gefunden und was für mich verständlich war und das könnte natürlich schon älter sein. Ist der von Dir hochgeladene EFI Ordner für mich brauchbarer? Wenn ich es mit dem Pentium nicht gebacken bekomme, tausche ich ihn gegen mein i3 6100, von den Mainboards (GIGABYTE B150N Phoenix-WIFI-CF ) geht das!
  • Danke, wie ich in Deiner Signatur lese, magst Du es auch leise! Mit dem Nofan CR80 oder einem Megahalmes hatte ich mal was in einem InWin Chopin vor.Ich probiere Dein EFI mal, danke!
  • So Männer, ich hab mal den Threadtitel geändert, wie Dualboot geht hab ich ja geschafft und mittlerweile ist mein Pentium Projekt auch in einem anderen Threat am laufen, dort wurde ich über eine veraltete EFI und Treiber informiert, ich hatte mich an Tutorial zum Pentium orientiert und diese waren schon etwas älter...Momentan bin ich soweit... Meine momentane EFI häng ich mal hier an, eventuell hat jemand eine Verbesserung...DANKE!
  • ralf. SSD defekt, an was machst Du das fest? Die ist noch nicht ein Jahr alt!Laut Migrationstool Samsung sind beide SSD OK und mit aktueller Firmware, ich habe gerade nochmal probiert und es stoppt hier......ich versuche mal eine anderes SMBIOS....So, auch mit iMac 17,1 komme ich bis dorthin.Ich habe beschlossen das Projekt mit dem Pentium zu beenden!Alle Anleitungen aus dem Netz und hier bereitgestellte EFI Ordner bringen kein verwertbares Ergebnis!Außer das ich aus versehen die Spielepartitio…
  • Moin cobanramo, prima, ich wusste zum Schluss nicht mehr, mit welchen config’s und EFI‘s ich hantiert habe. Komisch, ich habe den Bootstick letzte Woche erstellt und für diesen den Clover frisch aus dem Netz geladen, ich bin davon ausgegangen es ist der aktuellste, von einem der schon ewig auf dem PC ist kann das schonmal passieren. Wie bekomme ich denn den neuesten Clover auf den Stick, ganz einfach über den alten installieren? Das die neuen Versionen andere Ordnerstruktur haben weis ich aber g…
  • Danke cobanramo, ich habe ja ein MacOS das sehr gut funktioniert hier, dann mache ich es mit Kext Updater. Linux bin ich auch jetzt nicht so der Fachmann, mein NAS mit Openmediavault hab ich aber erfolgreich am Laufen. Den neuesten Clover gibt's den hier im Forum, unverständlich, dass ich letzte Woche einen alten HIER erwischt habe. Muss denn nach der Installation auf der SSD der Clover der gleiche sein wie auf dem Bootstick? Nicht das die Pfade vom alten und dann neuen unterschiedlich sind...
  • Hallo cobanramo,ich habe gerade einen Versuch mit Deinem EFI gestartet, ich komme nicht weit. Habe SMBIOS iMac 18.2 und 14.1 versucht, beides gleich. Ich denke es liegt am Pentium, der wohl spezielle Einstellungen im Clover benötigt, aber diese Anleitung & diese andere Anleitung sind schon älter und passen eventuell nicht mehr zu aktuellen Clover & Treiber Versionen. Zum Beispiel soll man bei KernelAndKextPatches -> FakeCPUID -> 0x0306A0 eintragen und einige sagen, ein aktuelles MSI BIOS verhind…
  • Danke Coban,ich werde das austesten, der Weg vom Hackintosh im Arbeitszimmer und dem Zimmer meiner Tochter ist aufgrund der Wegstrecke die ich immer mit dem Bootstick hin und her muss ganz abgenutzt...Nein, besten Dank für Deine Tipps, die Aptio Treiber lade ich mir mit dem Kext Update runter. entferne den AptioMemoryFix.efi und probiere die beiden aus, ich glaube, ich hatte schonmal was damit gemacht.BIOS kontrolliere ich auch nochmal, ist Version V17.Aber DVMT Pre_Allocated brauche ich doch ni…
  • Hallo zusammen,nachdem hier etwas Ruhe eingekehrt ist, habe ich nochmal ein Versuch gestartet, in dem ich aus einer anderen Anleitung mit MSI Mainboard den Eintrag der RAM Riegel in die config.plist vorgenommen habe und den NullCPUPowerManagement.kext zugefügt habe. Jetzt komme ich bis zu diesen Punkt.Nebenbei bin ich bestrebt, die GTX 1050Ti gegen eine RX 570 oder RX 560 auszutauschen um dann, wenn's mal gehen sollte, gleich auf Mojave/Catalina umzusteigen. Viel Geduld mit dem Pentium habe ich …
  • Hallo ralf.,habe mein EFI Ordner in den Beitrag oben eingefügt. Danke, dass Du mal drüber schaust.
  • Danke Euch, ich werde mal in's BIOS schauen und dann ralf. sein EFI testen. Wenn's nicht weiter funzt, bau ich die NVidia aus und stell die BIOS Werte wie oben beschrieben bei Intel iGPU ein. Bin gerade dabei die GPU zu verkaufen und mir eine RX 560 zu holen, gespielt wird nicht (höchstens mal Sims 4 an UHD Monitor).So, ich habe das BIOS neu eingestellt, Eintrag war aktiviert und habe Ralf.'s EFI aus #27 probiert, mit eingebauter NVidia GPU.Die Installation ist durchgelaufen und als ich dann von…
  • (Quote from ralf.)Hallo Ralf, wie kann das passieren? Die Zeit kommt doch aus dem BIOS oder wo liegt der Fehler?Was war denn Deine, am Ende passende Änderung, dass es auf dem Pentium zur Installation geklappt hat? Ich konnte, anderes als bei meinen vorherigen, einige Pausen im Verbose Modus erkennen. Eventuell können andere von Deinem EFI Einstellungen zum Pentium lernen, ich habe mir jetzt eine RX 570 gekauft und werde mir noch ein i5 7400/7500 besorgen und dann gleich Mojave oder Catalina inst…
  • So Leute, ich bin einen Schritt weiter, vielen Dank an Euch, dass ich bin hier her gekommen bin.Mittlerweile bin ich in einigen Sachen fit, aber der dual Boot ist nun wieder was neues.Ich habe die EFI vom Stick in die EFI von der Installation kopiert, was muss ich jetzt im BIOS als Bootmedium auswählen. Entferne ich den Stick ist nur der Windows Bootmanager da, nichts von Clover oder so. Ich habe 3 Partitionen zum mounten:Links vom Configurator eine Partition, worauf ich eigentlich nichts von Ma…
  • Hallo,danke g-force, das hat geholfen.Jetzt bin ich ein Schritt weiter, ich bekomme aber nicht das MacOS Bootmedium auf dem Schreibtisch/Desktop angezeigt, ich kann es mounten und dann öffnen und dann ist die EFI da, an meinem anderen Hackintosh war das gleich auf dem Schreibtisch da, wo kann ich das einstellen?Nun habe ich versucht, für meine Tochter den Boot Auswahlbildschirm etwas zu entrümpeln, ich habe da mehrere Einträge an Windows.2x Boot Windows from,1x Boot Windows from SSD SYSTEM,1x Bo…
  • Moin g-force,das war gar nicht so einfach und ich habe mich Schritt für Schritt rangetastet, bis nur noch 2x Windows und 1x MacOS da war, dann habe ich noch eine Partition eingetragen und dann hatte ich nur noch 2x Windows...SCHEIßE! Jetzt steh ich da, wie komme ich da wieder ran? Das ich die MacOS Partition wieder da habe?Bin auch mit dem Abschalten des Verbose nicht voran gekommen, ich habe ja das ja gelöscht und zusätzlich nvram boot-args=" " in Terminal eingetragen, funktioniert nicht!Aber d…
  • Puhh, danke. Schade, hier hätte das Smiley gepasst, was sich den Schweiß von der Stirn wischt, aber das gehört zum Lernprozess dazu und das passiert nicht noch einmal. Hätte ja mit einer EFI vom Stick auch testen können, ob ich die richtigen Partitionen eingetragen habe, mal haben sie Namen manchmal nicht so richtig, da habe ich die UUID eingetragen.Bin bis zum WE in Belgien, danach sehe ich ob ich dazu komme.