Search Results

Search results 1-7 of 7.

  • unix2208Probier mal den beiliegenden Clover-Ordner, die ganze EFI brauchst du ja nicht. Hab das gleiche Notebook und auf Basis der daliansky-Vorlage (für das Notebook Pro) auch noch etwas rumgepfrimelt. Damit läuft alles wie es soll unter 10.14.6 und 10.15 (Patch 1), außer natürlich das was nie laufen wird (Intel Wifi und BT).
  • unix2208Bei deinem Siri-Problem vermute ich eher mal ein Hardwareproblem bei deinem Mikro, da es bei mir einwandfrei funktioniert. Du solltest das vielleicht mal mit einem USB-Headset mit Mikro überprüfen. An den Clover-Einstellungen liegt es m.E. nicht.
  • Sorry, ihr habt beide recht. Ich habe eben erst bemerkt, dass Siri nicht mehr geht. Unter Mojave ging sie bei mir noch, habe erst vor 2 Tagen auf Catalina upgedated. Nutze aber Siri nie, daher dachte ich sie läuft noch.
  • zazajinIch habe zwar mittlerweile das Air nicht mehr, aber es ist ein gutes Hackbook, für das mittlerweile auch ein -allerdings noch mit Bugs behafteter- Intel-Wifi-Treiber zur Verfügung steht. Ausprobieren lohnt sich sicherlich mal. Die neueste EFI kannst du dir immer hier besorgen:https://github.com/johnnync13/Xiaomi-Mi-Air
  • zazajinWenn du dich an den Anfängerguide von g-force hältst, kann eigentlich wenig schiefgehen. Die Platte im Xiaomi kannst du verwenden, musst sie halt auf APFS formatieren.Zur mac OS Lizenz mag ich dir nichts raten, wir bewegen uns in einer rechtlichen Grauzone, lies dir dazu am besten den Wiki-Bereich durch. Daher möchte ich dir auch keine Methode empfehlen wie du an die Installationsdatei kommst. Ich rate dir nur von irgendwelchen nicht lizensierten Distros aus dem Internet ab.
  • Hatte ich bereits erwähnt. Wenn du nach Anleitung vorgehst ist ein "Bricken" ziemlich unwahrscheinlich.
  • zazajinLeider nein. Du brauchst eine mac OS Install app. Wie gesagt du musst leider selbst an eine rankommen, aber zu schwierig sollte das nicht sein. Google ist dein Freund.