griven Administrator

  • Männlich
  • 44
  • aus Bochum
  • Mitglied seit 16. Oktober 2015
Letzte Aktivität
, Portal

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    King -

    您好 griven 现在刷ROM最新的支持10.14的模块重要引导有哪些 可以给我发一份吗 谢谢来自中国的朋友E MAIL 185505347@QQ.COM

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      I am not quite sure what you mean. I don't speak or even read Chinese Language and google translate didn't help much either. It say's something about a 10.14 Rom plugin where you want to share knowledge about. My best guess is it has something to do with OZ but as I said before I am pretty unsure about that at all. If you have any opportunity to write in english this would simplify things a lot. Until then kind Regards from your german friends.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tonne74 -

    Hallo Nachbar, fast geschafft aber irgendwie bekomme ich via Clover Win nicht gestartet. Hab einen Beitrag: Dualboot mal wieder ...Hast Du ne Idee, was ich da verbockt habe?

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Windows wird nicht in der UEFI/GPT Logik installiert sein sondern als MBR in dem Fall klappt das dann so nicht. Clover versucht Windows über UEFI zu booten wenn Clover selbst als UEFI installiert ist. Hast Du denn die Windows Einträge im Clover Bootmenu?!?

    • Benutzer-Avatarbild

      Tonne74 -

      Ja, habe ich.Bei meiner 2tb Platte habe ich 4x Win Symbole im Clover und keine startet?Ich mach Win Platt und installiere alles neu. Kannst Du mir sagen wie ich Windows via UEFI installiere? Das hat mir jemand im Beitrag empfohlen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Tonne74 -

    Hallo Nachbar, hab Sierra in der neusten Version auf meiner internen Ssd.und Sie bootet auch.Bin etwas verwirrt??? Hab bei der Clover installation einen Hacken bei install in EFi und bei Bootloader Hacken bei install in boot0af in Mbr.Im BIOS bei Bootreinfolge habe ich alles deaktiviert und er bootet genau meine Hackiplatte? Hää Eigentlich würde ich gerne via Biosreihenfolge meine Hackiplatte auf 1 setzen.Aber wenn ich diese auf 1.setze kommt die Meldung wie beim letzten Problem. Kann ich den Clover auch aus der Boot0af in Mbr löschen????

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Ich hoffe Ihr hattet einen schönen Tag im Freibad. Das in Werne ist meiner Meinung nach noch immer eines der schönsten in Bochum. Zu Deinem Thema ich denke Du wirst hier nach wie vor UEFI und Legacy Boot durcheinander. Wenn Du boot0af in den MBR installierst ist das Legacy also die alte Bios basierte Variante zum booten bei UEFI Boot braucht es nichts im MBR hier reicht es wenn auf der EFI Partition der Ordner Boot vorhanden ist und sich darin das file BootX64.efi befindet. Das UEFI sucht nach diesem File auf den EFI Partitionen und erzeugt für jedes Vorkommen einen Booteintrag im UEFI BootMenu. Wenn der MBR einmal beschrieben wurde wird man das nur wieder los indem man den MBR löscht was zum Beispiel über das Terminal geht aber keine einfache Operation darstellt. Wenn UEFI Boot richtig eingerichtet ist dann kann der MBR im Grunde bleiben wie er ist das UEFI ignoriert ihn dann nämlich.

    • Benutzer-Avatarbild

      Tonne74 -

      Ja es war gestern super im Freibad wir hatten alle Spaß.Danke für deine Erklärung sowie Antwort auf meine Frage.Wenn es läuft lass ich es erst ma so.Frage: MBR ist doch der Bereich von ungefähr 200mb den ich bei Windows in der Datenträgerverwaltung auf der Festplatte sehe? Wenn ich die Platte unter Win Anhänge und unter Datenträgerverwaltung die Platte komplett inkl 200mbr lösche ist auch alles weg? Oder?Ach nochwas?Ist es normal, dass ich im BIOS im Bootmenue nur von der Platte starten kann wo kein UEFI davor steht? Wenn ich die Platte mit vorn UEFI boote kommen die +++++++++++.er bleibt hängen?Ist das normal?Ey Nachbar, was hältst Du davon, mal ein Bierchen im Bermuda trinken zu gehen? Beim Quatschen Check ich es bestimmt eherLach

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Nein das ist so nicht richtig. Der Bereich den Du unter Windows siehst ist nicht der MBR (MasterBootRecord) sondern die ESP (EFI System Partition oder auch EFI Partition genannt). Der MBR eist ein einzelner Sektor am Anfang der Platte und im Normalfall weder unter macOS noch unter Windows sichtbar. Der MBR hat typischerweise eine Größe von 512KB.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tonne74 -

    Guten Morgen Nachbar, bin wieder im Rennen. Hab zum Üben erst mal El Kapitän auf die interne SSD installiert. Hat alles geklappt. Könnte meine externe Backup immer noch nicht starten. Hab die interne SSD unter Win komplett doof gemacht.Dannach die externe abgeklemmt und von der geootet ( nicht EFI) Backup startet.Wie es scheint gab es mit den Platten einen Konflikt.Bei Clover habe ich einen Hacken Clover in EFi install und unter Boot den Hacken bei Boot 0aF gesetzt.niceJetzt werde ich den Clone auf die SSD kopieren mit Super Duper.Melde mich.Schönes Wochenende Dir.Heute geht's mit den Kindern ins Schwinmbad Werne

  • Benutzer-Avatarbild

    Tonne74 -

    Hallo Nachbar, nach meinem ersten Hacki ist viel Zeit vergangen und ich konnte mich super schlagen. Jetzt hänge ich in der Luft?Ich bekomme meine Festplatte nicht bootfähig????Hab unter Sierra einen Beitrag.Ich hatte das damals schon mal und da hattest Du mit die Einstellungen für die Clover install auf Festplatte geschickt.Kann dies aber nicht finden, zu alt.Irgendwas mach ich falsch. Ich geh kaputt.

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Wie hast Du Clover denn auf die Platte installiert und welches Board ist noch gleich im Einsatz?

    • Benutzer-Avatarbild

      Tonne74 -

      Das Board ist GA-z97p-d3, und ich habe bei der Clover Installation bei Bootloader ( installieren in Boot0af in Mbr installiert.Er bootet einfach nicht von der internen Ssd. Es kommt es schwarzer Bildschirm mit der Nachricht:

    • Benutzer-Avatarbild

      Tonne74 -

      Reboot and Select proper Boot divice or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key.Im BIOS hab ich die Festplatte ausgewählt.Wenn von der UEFi der Platte Boote, komm ich zum Clover kann aber beide Klone nicht starten.Wenn ich BIOS meine externe Platte auswähle, kann ich ohne Probleme beide Klone starten. Auch hier, wenn ich die UEFi der externen Platte auswähle, startet nix.

  • Benutzer-Avatarbild

    jahuca -

    Hi, ich suche einen Experten, der sich traut OSX auf Thinkpax X1 Tablet zu installieren. Denkst Du, dass Du es hinkriegst? Wie hoch ist dein Stundensatz?

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Käme auf eine Versuch an. Ich mache das aus Spaß an der Freude sprich wenn es geht gut und wenn nicht auch gut. Will meinen ich will dafür kein Geld haben. Bekommen wir die Kiste ans laufen lass was für das Forum da, Spendenknopf ist ja nicht zu übersehen und wenn nicht haben wir draus gelernt im besten Fall.

  • Benutzer-Avatarbild

    LouZifer -

    Hallo Griven, als Ersthelfer wollte ich anfragen, ob du eine narrensicher EFI für 10.13.5 hast?

    • Benutzer-Avatarbild

      griven -

      Kommt auf das System an :D

    • Benutzer-Avatarbild

      LouZifer -

      Jo! Das was ich an meinem Avatar mit angegeben habe! Samsung EVO 500GB; Ballistik 16 gb 2400 weiß; Kaby Lake i5 7700k; GTX 1050i; GA-Z270N-WIFI miniITX;

    • Benutzer-Avatarbild

      LouZifer -

      Hab aber gerade mein altes OS Sierra wieder zum Laufen bekommen - Dank timemaschine auf meiner Synology! Jetzt will ich aber mal auf HS upgraden! Damals als ich es gemacht habe, hab ich mir mein System irgendwie geschrottet! Win10, Ubuntu 16 LTS und OSX hab ich jeweils alleine ohne die anderen OS Platten installiert. Das hatte ich oben vergessen anzugeben!:-)

  • Benutzer-Avatarbild

    Community Bot -

    Hallo griven,

    du hast heute Geburtstag und das Team vom Hackintosh-Forum möchte dir recht herzlich zu deinem Geburtstag gratulieren!

    Bleibe gesund und munter, lass dich ein bisschen feiern und genieße deinen Tag.

    Viele Grüße
    Das Hackintosh-Forum Team

  • Benutzer-Avatarbild

    Ivasyki -

    Hi griven! Could you help me fix DSDT errors Gigabyte Z97-HD3?

  • Benutzer-Avatarbild

    uVSthem -

    Please help me with an Ozmosis issues. On my Gigabyte G1.Sniper Z97 motherboard I can get OSX to boot with HFS+ formatted but not with APFS formatted hard drives. The APFS drive does not show up in the boot device menu when I press F12 but HFS+ drives do. Any idea what is going on? I am using the SNIZ97_HighSierra.F8_V20.zip bios you uploaded back in September 2017.