Thunderbolt3

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neues Projekt für nächste Woche, gerade frisch aus dem USA eingetroffen,
    GC-TITAN RIDGE von Gigabyte.

    Allerneueste Thunderbolt3-Technologie, freue mich schon drauf.
    Bisher gab es TB3 Falcon Ridge, Titan Ridge sollte (hoffentlich) auch unterstützt werden. Bin gespannt … :)
    Bilder
    • IMG_4516.JPG

      2,08 MB, 4.032×3.024, 26 mal angesehen
    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD Radeon RX Vega 64
    Sollte laufen Nico, jedenfalls ist dieser ja im MacBook bereits Onboard.
    Delidding Service Skylake/Kaby Lake/Coffee Lake/Skylake X - Bei Interesse PN!
    Du benötigst einen Computer der Hackintosh fähig ist und keinerlei Gedanken über den Zusammenbau machen ?
    Bei Interesse PN!

    ich kann bestätigen, dass sie läuft, denn meine kam letzte Woche (ebenfalls aus den USA, nach nicht mal einer Woche!). Eingebaut ist sie in meinem neuen ASRock Z370 Professional Gaming i7: L Ä U F T !
    Vorraussichtliches Lieferdatum sollte der 20.09.2018 sein, aber bereits letzte Woche Donnerstag unerwartet das Paket erhalten. Bestellt via AMAZON.com für 115 € inkl. Liefergebühren nach DE.
    ASRock Z370 Professional Gaming i7 • Intel Core i3-8350K 4.0GHz • 32GB RAM • Sapphire NITRO RX480 OC 8GB • Samsung 960EVO NVMe • Samsung PRO950 NVMe
    Corsair H115iGT • Corsair Carbide Air 540 Encloser • 1x LG 38UC99-W @ 3840 x 1600 (60Hz) via DP • SAMSUNG TV UE46ES7090 @ 1920 x 1080 (60Hz) via HDMI
    WINDOWS 7 ENTERPRISE • WINDOWS 10 ENTERPRISE INSIDER (PRO950 NVMe) • macOS 10.14.x latest Build (on Samsung 960 EVO NVMe) • Clover always latest Rev.
    Dito. War ganz überrascht als heute das Päckchen kam. Sollte Ende des Monats ankommen. Ebenfalls Amazon. Sag mal @Mork vom Ork - per SSDT kann ich ja zumindest Hot Plug nutzen. Geht ja jetzt auch schon mit meiner Asus-Karte. Aber dieses Thema ist ausgereizt, mehr geht nicht per SSDT. Die weiteren spannenden Sachen sind wohl im EFI des Macs versteckt. Siehst du da eine Möglichkeit das aus dem Original (ffs to efi) rauszupopeln und via Clover einzusetzen?
    ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x AMD Radeon RX Vega 64
    Sorry Nico,

    aber ich habe mich mittlerweile damit abgefunden, das TB (egal ob 1, 2 oder 3) nicht im Systempriofiler erkannt und dargestellt wird. Dennoch laufen bei mir alle angeschlossenen Geräte einwandfrei: ich nutze jeweils ein CalDigit ThunderDock 2 und ein ThunderDock 3 an den Thunderbolt Ports.
    Alle werden vollständig erkannt (wenn diese beim booten into macOS eingeschaltet sind). HotPlug nutze ich nicht und die SSDT-Friemelei habe ich mittlerweile auch aufgegeben. Ich kann mir gut vorstellen, das es ähnlich dem AMD RX-Patch von Mizie auch bei den Thunderboltkarten reichen würde,
    wenn man den korrekten BAR-patch finden würde:

    AMD RX:


    Thunderbolt:


    Da nun meine TitanRidge Karte da ist und Miezi ja bekanntlich aus Deutschland kommt, werde ich Sie mal bei den Insanelys anposten und fragen, ob Sie sich um einen Patch kümmern könnte, wenn ich ihr dazu meine alte AlpineRidge Karte zur Verfügung stellen würde.

    - - - - -

    Anfrage an Miezi ist raus, waiting 4 Feedback.
    ASRock Z370 Professional Gaming i7 • Intel Core i3-8350K 4.0GHz • 32GB RAM • Sapphire NITRO RX480 OC 8GB • Samsung 960EVO NVMe • Samsung PRO950 NVMe
    Corsair H115iGT • Corsair Carbide Air 540 Encloser • 1x LG 38UC99-W @ 3840 x 1600 (60Hz) via DP • SAMSUNG TV UE46ES7090 @ 1920 x 1080 (60Hz) via HDMI
    WINDOWS 7 ENTERPRISE • WINDOWS 10 ENTERPRISE INSIDER (PRO950 NVMe) • macOS 10.14.x latest Build (on Samsung 960 EVO NVMe) • Clover always latest Rev.

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Mork vom Ork“ ()