High Sierra 10.13.6 veröffentlicht.

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Das Problem ist ja, ich kann nichts testen. Werde dann mal einen Clean Install auf einer extra Platte probieren.
    iMac 13,2 GA-Z77-DS3H Rev. 1.1 | i5 3570k | 8 GB DDR3-1600 RAM | GT 640 2GB | SSD 840 EVO 128 GB - OS X El Capitan 10.11.6 | SSD Intenso 120 GB - Windows 10 Pro | BCM94360CS2 | Clover 4061

    iMac 17,1 GA-Z170-HD3P Rev. 1.0 | i5 6600k | 16 GB DDR4-2400 RAM | RX460 2 GB | SSD ADATA Premier SP550 M.2 240 GB - macOS High Sierra 10.13 | BCM94360CS2 | Clover 4220

    Macbook 6,1 Intel Core 2 Duo 2,26 GHz | 8 GB DDR3-1066 RAM | 9400M 256 MB | Sandisk SSD Plus 120 GB - OS X El Capitan & Windows 10 Home
    Update bei System 3 reibungslos durchgelaufen :feuerwerk:
    Original Systeme (System 1+2)


    System 1 - MacMini 3.1
    BS OSX 10.11.6
    CPU: Intel Core2Duo 2,53
    RAM: 8GB
    Grafik: Nvidia Gforce 9400
    Fusiondrive: Crucial 240 GB SSD, 320GB HDD

    System 2 - Lenovo G510
    BS: Windows 10 Pro
    CPU: Intel i7 4700MQ
    RAM 8GB
    Grafik: Ati Radeon HD8750 (2GB)
    SSD: 240 GB 120 GB Samsung EVO 840 + 320 GB HDD Fujitsu

    Hackintosh Ozmosis (System3)


    BS: OSX 10.13.6
    MB: Gigabyte Z77X-UD3H
    CPU: Intel i5 3570K
    RAM:8GB
    Grafik: VTX3D Radeon HD7950 3GB
    HDD: SSD Crucial 256 GB + HDD WD 1TB als Fusiondrive
    USB 3.0: Inatek USB 3.0 PCi
    Bootloader: Ozmosis: Z77XUD3H_Rev_1_0_HighSierra.20e (Danke Griven :danke2: )

    Update gemacht jedoch diesmal nicht ohne Probleme.

    Hab also über Softwareaktualisierung das Update gestartet. Etwas gewartet, und da startet der Mac neu. OK. Install MacOS Volume ausgewählt und nach gewisser Zeit, startet der Rechner noch einmal neu. Da war ich zu langsam, der Rechner bootet von El Capitan. Hab also noch mal neu gestartet und wieder Install MacOS Volume ausgewählt. Jaaa leider fehlten einige Ressourcen. Klar.
    Und Softwareaktualisierung sah das 13.6 Update nicht mehr. Beim Neustart ist Install MacOS Volume wieder sichtbar und will nicht weg.
    Was schnell tun -> MacOSUpdCombo10.13.6!
    Alles gut. Nur Web Driver, und es geht. Open CL funktioniert. Der Rest auch. Super. Apple sei Dank. Amen.
    Combo Update ohne Probleme :thumbsup:
    Bilder
    • Screenshot 2018-07-11 19.53.18.png

      480,33 kB, 1.238×770, 7 mal angesehen
    Auch hier ohne Probleme, ohne Aufsicht während des Abendessens :)
    Danke liebes Forum für die tolle Unterstützung hier !!!
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-07-11 um 20.32.26.png

      101,56 kB, 586×356, 8 mal angesehen
    Das Interessanteste bei den kleinen Updates ist, was @Sascha_77 wieder in seinen Kext-Updater erneuert hat.
    Klasse, Mann :thumbup: .
    Liebe Grüße aus Berlin

    Lenovo X230 (Clover), i5-3320m/QM77, HD4000, 1366x768, 10.13.3
    Lenovo X220 (Clover), i7-2620m/QM67, HD3000, 1366x768, 10.13.3
    Das Update wurde wohl im laufe des Tages automatisch installiert. (ohne mein bei sein oder zu tun .)
    Absolut erfolgreich :D
    Meine Hardware in der Übersicht
    7816cd_1525017816
    iMac 18.3 | MacOS 10.13.4 & Windows 10 Dual Boot mit Clover
    Asus ROG Strix Z370-G mATX | Intel Core i5 8400 @6x 2.80GHz | RX 560 Sapphire Pulse OC 4GB | 256GB WD Black M.2 SSD | be quiet! Pure Base 600 | DELL P2418D WQHD Monitor
    e69464_1525017974
    MacBook Air 12.1
    Lenovo U41-70 | Inel Core i3 5005U @2x 2,0GHZ | Intel HD 5500 | 256GB Samsung EVO SSD | 13,3'' FullHD Monitor | Clover, High Sierra
    Anmerkung!
    Bitte erstelle einen Thread für deine Fragen. Diese gehören nicht in mein Postfach!

    Neu

    Einzige Änderung die bei mir entstanden ist: Loginscreen und das Herunterfahren/Abmelden Dialogfeld sind jetzt Englisch :P
    Projekt Wortmann Terra Mobile 1547 (Laptop):
    CPU: i3-2330M; GPU: HD3000 mit GT 520M im Optimus Verbund; 4GB RAM; 500GB HDD und 15,6" Display

    Hackbook Pro 15":
    Fujitsu Lifebook E782, i7-3612QM, HD4000, 8GB DDR3 1600er RAM, 15,6" Display 1920x1080, SanDisk SSD Plus 240GB

    Neu

    iMac17,1 GA-Z170N WiFi F22f |i5-6600 HD530 |RX 560 |16GB RAM |250GB SSD |10.13.4 |Clover 4475

    MacBook 9,1 XiaoMi 12" |m3-6Y30 HD515 |4GB RAM |SSD 128 & 250 GB |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4604
    MacBookPro14,2 XiaoMi Pro 15,6" |i5-8250U UHD620 |8GB RAM |250 & 250GB SSD |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4604
    MacBookPro14,2 Lenovo 510-15IKS |i5-6200U HD520 |8GB RAM |128SSD 1TB HDD |Win10 - 10.13.6 |Clover 4604



    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Bootflags-zu-Lilu-Plugins-mit-Beispielen

    Neu

    Holz_Michel schrieb:

    Einzige Änderung die bei mir entstanden ist: Loginscreen und das Herunterfahren/Abmelden Dialogfeld sind jetzt Englisch


    bei mir alles weiterhin in Deutsch
    Meine Systeme


    Spoiler anzeigen
    HackBooks:
    T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.13.5 + Win10 Pro
    Clover 4558

    Lenovo IdeaPad Z710 i5 4200M, 8GB, 525GB Crucial MX300,10.14 beta + Win 10 Pro
    Clover 4558
    ***********************
    iMac 18.3:
    MSI Z370 PC PRO - i7 8700 K 6x 3,7 GHz -16GB Ram - Gigabyte RX 560 - WLAN+BT: BCM94360CD
    Clover 4558 - 10.13.6 (17G65) + 10.14 Beta (17G31f)
    Win10 pro auf Samsung 850 evo

    iPhone5 Black 64GB

    Neu

    Bei mir keine Probleme mit Fontdarstellung. Hab aber Nvidia. Suche jedoch langsam eine RX. Mal schauen.

    @Holz_Michel

    Wenn Dialoge teilweise in englisch angezeigt werden -> Das kann mit folgendem Terminal-Befehl geändert werden.sudo languagesetup
    Es erscheint eine Liste von 34 Sprachen, in der man mit der Eingabe der jeweiligen Nummer die Gewünschte auswählen kann. Gibt man also die Quellcode 3 ein und bestätigt mit Enter ist macOS wieder komplett in deutsch.Danach einfach einmal vom System abmelden und wieder anmelden.

    Neu

    GingerDee schrieb:

    Also hat keine Fehler mit der Font? Dieser Regenbogeneffekt wenn LCD Schriftglättung an ist.


    Das würde mich auch mal Interessieren? Hat keine Probleme mit der Font?
    Ich hab mal versucht 2 Fotos zu machen, leider stellt sich das etwas problematisch raus. ;') Hoffe man kanns erkennen.

    Geht dabei um diese "regenbogen" Artefakte.




    SMBIOSCLOVER
    HARDWARE
    BETRIEBSSYSTEM
    18,3
    4586
    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE
    macOS High Sierra 10.13.6,
    Windows 10

    Neu

    Nö, es sieht normal aus:
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-07-12 um 16.30.14.jpg

      43,89 kB, 506×488, 6 mal angesehen

    Neu

    Bei mir ist alles O.K auf beiden Monitoren.
    Meine Hardware in der Übersicht
    7816cd_1525017816
    iMac 18.3 | MacOS 10.13.4 & Windows 10 Dual Boot mit Clover
    Asus ROG Strix Z370-G mATX | Intel Core i5 8400 @6x 2.80GHz | RX 560 Sapphire Pulse OC 4GB | 256GB WD Black M.2 SSD | be quiet! Pure Base 600 | DELL P2418D WQHD Monitor
    e69464_1525017974
    MacBook Air 12.1
    Lenovo U41-70 | Inel Core i3 5005U @2x 2,0GHZ | Intel HD 5500 | 256GB Samsung EVO SSD | 13,3'' FullHD Monitor | Clover, High Sierra
    Anmerkung!
    Bitte erstelle einen Thread für deine Fragen. Diese gehören nicht in mein Postfach!

    Neu

    Altemirabelle schrieb:

    Nö, es sieht normal aus:


    Screenshots bringen da nichts. :) Wenns danach geht ist bei mir auch alles okay.

    Bildschirmfoto 2018-07-12 um 18.01.11.png

    SMBIOSCLOVER
    HARDWARE
    BETRIEBSSYSTEM
    18,3
    4586
    ASUS Z270-A | i7 7700k 4,2Ghz | 16GB DDR4 RAM | Radeon RX580 | 2x Samsung EVO 250GB/500GB/ 1x 3TB WD BLUE
    macOS High Sierra 10.13.6,
    Windows 10

    Neu

    HHmmm, de Updates liefen alle soweit gut durch....
    Ich kann leider die Installer-App nicht finden und auch nicht laden...
    Wie komme ich denn an die ran???? ?(
    & VG :hackintosh:

    Gigabyte Z77-DS3H Rev 1.0 & 1.1
    I5-3330
    NVIDIA GT640
    10.13.5 Clover

    Neu

    @Altemirabelle Der Befehl ist mir schon bekannt, aber mich würde interessieren warum sich das einfach so umstellt? Da muss ja irgendwas schon mal schief gelaufen sein, vielleicht ist ja noch mehr im Argen.
    Projekt Wortmann Terra Mobile 1547 (Laptop):
    CPU: i3-2330M; GPU: HD3000 mit GT 520M im Optimus Verbund; 4GB RAM; 500GB HDD und 15,6" Display

    Hackbook Pro 15":
    Fujitsu Lifebook E782, i7-3612QM, HD4000, 8GB DDR3 1600er RAM, 15,6" Display 1920x1080, SanDisk SSD Plus 240GB