Angepinnt [Sammelthread] macOS Mojave 10.14 Public Beta - Erfahrungen

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier der Patch für DevBeta -> [Sammelthread] macOS Mojave 10.14 Developer Beta - Erfahrungen

    Der sollte auch für die PubBeta funktionieren.

    Eine DSDT.aml liegt in Maschinensprache vor und kann mit dem Programm "Maciasl" editiert werden.
    Ein einfacher Texteditor funktioniert nur bei einer unkompilierten Version, im .dsl-Format.
    Diese muss aber erst wieder in das .aml-Format kompiliert werden, bevor man sie nutzen kann.

    Wenn du unter /EFI/CLOVER/ACPI/patched noch meine DSDT vom 29.04.2018 um 21:10 Uhr am Start hast, kannst du diese einfach durch die beiliegende austauschen.
    Dateien
    • DSDT.aml

      (70,81 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Gruß
    Al6042

    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | Vega56 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.6 | Clover 4644
    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 beta | Clover 4644
    MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 beta

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
    Was meinst du mit "finde nichts zum herunterladen"?
    Das Editor-Programm Maciasl ist in meinem vorherigen Post verlinkt.
    Gruß
    Al6042

    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | Vega56 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.6 | Clover 4644
    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 beta | Clover 4644
    MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 beta

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
    Ich dachte den USBPatch gibt es zum herunterladen.
    Ich kann mit dem Link zu "com.apple.driver.usb.AppleUSBXHCI" nichts anfangen, was muss ich da tun?

    Die DSDT.aml funktioniert bei mir nicht, d.h bleibt beim Boot hängen, habe sie jetzt wieder durch meine alte ersetzt.

    Also Klinke funktioniert ja jetzt ohne dass ich was "konfiguriert" habe. Das einzige was nicht geht sind ein paar von den hinteren USB-Ports. Das seltsame, sie funktionierten schon mal bei einer vorherigen beta Version, jetzt nicht mehr, dafür ging damals Klinke nicht.


    Hallo !

    Habe gestern erfolgreich Mojave Beta 4 auf dem Karby Lake System installiert ( Sound geht natürlich nicht :( ) .

    Heute das Update auf Beta 5 gemacht , ohne veränderungen am system .
    Nun kommt der "durchgestrichene Kreis " :(

    Kann jemand da weiterhelfen ?

    Lg nobby

    PS: Fehler gefunden und behoben !
    Bilder
    • IMG_0543.JPG

      2,41 MB, 3.264×2.448, 23 mal angesehen
    Mainboard : Gigabyte GA Z87MX-D3H , BIOS F8A, CPU:Intel i7 4770 ,EVGA Geforce GTX 760,Ram: 2x4GB Corsair 1600, macOS 10.13.6, Clover 4449
    Mac Mini 6.1 ( Late 2012 ) 16 GB RAM, 480 GB SSD ,500 GB HDD
    Lenovo X230 : Intel i5 3320M , 8GB RAM , 128 GB SSD , macOS 10.13.6, Clover 4449
    Mainboard:ASUS B250M-C,i5 7600,2x8GB Corsair 2400 DDR4,Geforce GTX 670 ,macOS 10.13.6,Clover 4449
    Gigabyte GA Z77x D3H , i5 3570K ,16 GB RAM , Intel HD4000 , macOS 10.13.6 ,Clover 4449 , Mojave Beta 5 mit Clover 4630

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „nobby“ ()

    Neu

    Empfehlung für eine Wlan-Karte?

    habe momentan noch die TP-LINK TL-WDN4800 PCI Express Karte eingebaut, die soweit bis HS funktionierte. Was würdet ihr den als Alternative emfehlen, die auch unter Mojave einigermaßen zukunftsfähig ist? Oder wo finde ich einen Kext für meine Karte? Danke!
    Asus Z170M-E D3, Intel i5-7600K, 32 Crucial Ballistic Sport, Samsung Evo 960 M2,1Tb Samsung 850Evo + Crucial MX300 525Gb, Gigabyte RX 460 4Gb, 700W Netzteil Be Quiet, Dell 27" U2715H Monitor, Dual-Boot Win 10 + Sierra + High Sierra.

    Neu

    Meine Systeme


    Spoiler anzeigen
    HackBooks:
    T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.13.5 + Win10 Pro
    Clover 4558

    Lenovo IdeaPad Z710 i5 4200M, 8GB, 525GB Crucial MX300,10.14 beta + Win 10 Pro
    Clover 4558
    ***********************
    iMac 18.3:
    MSI Z370 PC PRO - i7 8700 K 6x 3,7 GHz -16GB Ram - Gigabyte RX 560 - WLAN+BT: BCM94360CD
    Clover 4617 - 10.13.6 (17G65) + 10.14 Beta (18A347e)
    Win10 pro auf Samsung 850 evo

    iPhone5 Black 64GB

    Neu

    @TNa681

    Moin ;)

    MacOs hat schnell die Angewohnheit die BIOS Uhr zu verstellen :( , die wieder richtig eingestellt und der Fehler war weg . danach das Prg LocalTime.pkg installiert damit das nicht wieder passiert .
    ( Zeitzone richtig eingestellt ! )
    Mainboard : Gigabyte GA Z87MX-D3H , BIOS F8A, CPU:Intel i7 4770 ,EVGA Geforce GTX 760,Ram: 2x4GB Corsair 1600, macOS 10.13.6, Clover 4449
    Mac Mini 6.1 ( Late 2012 ) 16 GB RAM, 480 GB SSD ,500 GB HDD
    Lenovo X230 : Intel i5 3320M , 8GB RAM , 128 GB SSD , macOS 10.13.6, Clover 4449
    Mainboard:ASUS B250M-C,i5 7600,2x8GB Corsair 2400 DDR4,Geforce GTX 670 ,macOS 10.13.6,Clover 4449
    Gigabyte GA Z77x D3H , i5 3570K ,16 GB RAM , Intel HD4000 , macOS 10.13.6 ,Clover 4449 , Mojave Beta 5 mit Clover 4630

    Neu

    X230 aktualisiert:

    soweit so gut. Nur Backlight verstellen geht nicht mehr. Der Schieber bei Monitor ist auch nicht da.
    Liegt vielleicht hier dran:
    Bildschirmfoto 2018-08-14 um 21.02.27.png
    der ist erneuert worden.

    Edit: F11 in Clover (nvram-reset) löst das Problem und die Helligkeit läßt sich wieder regeln.
    Liebe Grüße aus Berlin

    Lenovo X230 (Clover), i5-3320m/QM77, HD4000, 1366x768, 10.14 Beta
    Lenovo X220 (Clover), i7-2620m/QM67, HD3000, 1366x768, 10.14 Beta

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „andreas_55“ ()

    Neu

    habe ein kleines Problem mit dem aktuellen Public Beta Update, da mein Monitor,ein 27" Asus VX279 Fullhd Hdmi, schon während des Updates einen heftigen Colorshift zeigt, zunächst lila, dann nach Abschluss des Updates einen orange grün lila shift. Merkwürdigerweise ist das Color Profil gleich, HD 709-A. Bei der 6er Beta alles normal, bei High Sierra ebenso. Was kann die Ursache sein, bzw. kann ich das nachträglich ändern? Die zweite Merkwürdigkeit ist, dass bei einer exakt gleichen Maschine mit gleichem Installer dieser Colorshift nicht auftritt! Habt ihr irgendwelche Ideen? Danke!

    Hat sich erledigt, habe einfach einen anderen Monitor zum Updaten drangehängt und anschließend wieder den Asus angeschlossen, funzt ;-).
    Asus Z170M-E D3, Intel i5-7600K, 32 Crucial Ballistic Sport, Samsung Evo 960 M2,1Tb Samsung 850Evo + Crucial MX300 525Gb, Gigabyte RX 460 4Gb, 700W Netzteil Be Quiet, Dell 27" U2715H Monitor, Dual-Boot Win 10 + Sierra + High Sierra.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „agrafx“ ()

    Neu

    Hi Leute,

    habe heute auch den Schritt auf die publicBeta 7 "gewagt". Ohne nennenswerte Probleme, alles funzt wie es soll.
    Bilder
    • 10.14_beta-7.gif

      559,8 kB, 1.920×1.080, 18 mal angesehen
    MainBoard: Gigabyte Z97-D3H CPU: Intel Xeon E3-1231v3 GPU: Gigabyte GeForce GTX 770 WindForce 3X 2x SSD 128 GB 1x HDD: 500 GB 1x HDD 256 GB 1x HDD 1.5 TB
    CDROM: TSSTcorp CDDVDW SH-S223C Sound: Edirol DA-2496
    Monitor(e): 1x LG E2411 und 1x LG 2441 OS Version(en): 10.14 beta 7 | 10.13.6 | Windows 10 (1709) BiosVersion: Z97-D3H Version F10e
    Bootloader: Clover 4644

    Neu

    Hallo zusammen,

    ich bekomme es einfach nicht hin die PB auf meinem System zu installieren.

    Mein Rechner bootet vom Stick, aber am Ende erschein der durchgestrichene Kreis.

    Was mache ich falsch?

    EFI beigefügt.
    Dateien
    • EFI.zip

      (8,35 MB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Hackintosh 18,3 | i7 8700K@4,9GHz & H115iPro, Gigabyte Gaming 7, 16GB DDR4, RX580, BCM943602CS, 970EVO 500GB, MX300 525GB & 2050GB, DefineR6 Blackout

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TNa681“ ()

    Neu

    Moin.
    Ich bin erstaunt wie gut Mojave Beta jetzt schon mit der PascalGK GTX 1070 umgeht. Die Auflösung 2560x1440 und 3840x2160 sind möglich, eine HardwareBeschleunigung ist jedoch noch nich vorhanden. Im Vergleich zu High Sierra hat sich da im Betrieb ohne Webdriver einiges getan, bin mal gespannt wo die Reise hingeht.
     iMac13,2  Im PowerMac G5 Wakü●Gigabyte GA Z77-DS3H●i7 3770K●16 GB DDR3
    EVGA GTX 1070 SC Gaming●WIFI+BT BCM94360CD PCI-E Card●Samsung 500GB SSD Evo 840
    Style/Umbau - zum Showroom hier lang
     MacBookPro10.1  Lenovo G500 i5 3230m●2x4 GiByte DDR3●SSD 120●WIFI BCM94312MCG
     MacBookAir5,2  Lenovo G500 i5-3320m●4 GiByte DDR3●SSD 240●WIFI+BT BCM94352HMB

    Neu

    @Schorse

    Genau das ist mir auch aufgefallen. Installiere mal den letzten Webdriver. Auch ohne Beschleunigung läuft das schon sehr gut.
    Spoiler anzeigen

    iMac (27 Zoll, Ende 2012):
    ASUS P8H77-M PRO, Intel i7 3770 Quadcore, Corsair CMY8GX3M2A1866C9B Vengeance Pro Series 8GB, STRIX GTX950 ,Logitech HD WEBCAM C310
    MacBook Pro (8,1 Early 2011): HP EliteBook 8460P, Intel Core i7-2620M, AMD Radeon HD 6470M, Intel SSD,Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM
    MacBookPro 10,2: Dell Latitude E6330, Intel Core i7-3520M mit HD4000, Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM,128 GB Micron RealSSD (C400)
    MacBookPro14,1: ASUS Zenbook UX330UA-FB161T 13,3" QHD+ i7-7500U, 16GB RAM, 256GB SSD, Broadcom BCM94352Z DW-1560


    :hackintosh:

    Neu

    @TNa681: Die neuesten Whatevergreen-Versionen ersetzen auch die meisten Intel-Graphics-Kexte, versuch es mal ohne, sonst ersetze mal Deine alte SmBIOS-Version mit der aktuellen aus dem Clover-Configurator.
    Also vor dem Update: Kexte aktualisieren und SmBIOS aktualisieren, damit der Rechner nicht nach neuer Firmware sucht ( hat er bei meinem MacPro5,1 aber mit der aktuellen Version aus dem Configurator trotzdem gesucht..
    Meine Rechner

    Original: Powermac G4 3,1; Powermac G5 7,3; MacBook1,1; MacMini3,1;

    Neu im MacPro-Gehäuse:
    Board: Asus X99 Deluxe II
    CPU: Intel Core i7-6850k @3,6 GHz
    Grafik: 2 x MSI AMD Radeon RX 580 à 8GB
    Arbeitsspeicher 4x 16 GB


    Als MacPro/G5: Gigabyte EX-58-UD5 Board mit Intel i7/920, AMD Radeon R9/280x. 3072 MB
    , 18 GB Arbeitsspeicher, 2 Fusion Drives , Chameleon und Clover, OS X 10.5.8 - 10.12.x Beta
    Als Mac G3: Gigabyte GA-Z97MX-Gaming5-Board, Intel i5/4670, 4x4 GB DDR3RAM,
    MSI ATI Radeon R9/280x & 240 GB SSD & div. HDs und Ozmosis 167x
    Als Mac G4: Z77MX-QUO-AOS, Intel i7/3770K, 2x8GB DDR3/1600RAM, NVIDIA GeForce GTX 770 4GB und 240 GB SSD auf neustem Ozmosis
    Alle mit Blu-Ray-Brennern
    Als MacPro6,1: Gigabyte Z97N-Gaming5, Intel i5-5675c Broadwell m. Iris Pro 6200 :negativ: , MSI NVIDIA GTX 1060/G X3G, 2x8 GB DDR3/1600 Arbeitsspeicher, SamsungSSD, zZt. nur Clover


    :hackintosh:

    Neu

    @anonymous writer
    Jou, schon nicht schlecht! Vielleicht wird Mojave Apples nächster großer Wurf.
    Aufruf von Systemeinstellungen und Trackpad verstehen sich jedoch nicht gut...
     iMac13,2  Im PowerMac G5 Wakü●Gigabyte GA Z77-DS3H●i7 3770K●16 GB DDR3
    EVGA GTX 1070 SC Gaming●WIFI+BT BCM94360CD PCI-E Card●Samsung 500GB SSD Evo 840
    Style/Umbau - zum Showroom hier lang
     MacBookPro10.1  Lenovo G500 i5 3230m●2x4 GiByte DDR3●SSD 120●WIFI BCM94312MCG
     MacBookAir5,2  Lenovo G500 i5-3320m●4 GiByte DDR3●SSD 240●WIFI+BT BCM94352HMB

    Neu

    @MacGrummel Danke!

    Hab ich gemacht, jedoch kommt immer noch der durchgestrichene Kreis. Verstehe ich nicht!?

    Edit: Uhrzeit im BIOS passt auch.
    Dateien
    • EFI.zip

      (8,37 MB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Hackintosh 18,3 | i7 8700K@4,9GHz & H115iPro, Gigabyte Gaming 7, 16GB DDR4, RX580, BCM943602CS, 970EVO 500GB, MX300 525GB & 2050GB, DefineR6 Blackout

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „TNa681“ ()

    Neu

    @TNa681
    nimm mal die FakePCIID_Intel_HD_Graphics.kext, FakePCIID.kext und die FakeSMC-Sensors-Kexte raus (nicht die FakeSMC.kext!).
    In der config.plist unter Graphics den Haken bei 'Inject Intel' rausnehmen und die ig-platform-id löschen. Dafür hast du ja die WhateverGreen.kext! ^^
    MainboardGigabyte Ga-Z77X-UD3H
    Processori5-3450
    GraphicsXFX Radeon HD 7850 2GB
    Memory8GB RAM
    BootloderOzmosis
    Operating SystemsOSX 10.12.6, 10.13.6, 10.14 Beta, 10.11.5, 10.10.5, 10.9.5
    MainboardAsus H61M-K
    Processori3-3225
    Graphicsintel HD4000
    Memory4GB RAM
    BootloderClover 4630
    Operating SystemsOSX 10.10.5, 10.11.5, 10.12.6, 10.13.6, 10.14 Beta, Ubuntu 18.04, Windows 10
    NotebookLenovo Y50-70
    Processori5 4210H
    Graphicsintel HD4600 (nVidia GTX960)
    Memory16GB RAM
    BootloderClover 4359
    Operating SystemsOSX 10.12.6

    Neu

    Der durchgestrichene Kreis hat ja auch oft was mit USB zu tun. Die eigentliche Fehlermeldung kurz davor wäre interessant.
    Hier Pink Screen ist es zwar ein MSI z370, aber vll hilft Dir die plist weiter

    iMac17,1 GA-Z170N WiFi F22f |i5-6600 HD530 |RX 560 |16GB RAM |250GB SSD |10.13.6 |Clover 4612

    MacBook 9,1 XiaoMi 12" |m3-6Y30 HD515 |4GB RAM |SSD 128 & 250 GB |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4652
    MacBookPro15,2 XiaoMi Pro 15,6" |i5-8250U UHD620 |8GB RAM |250 & 250GB SSD |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4652
    MacBookPro14,2 Lenovo 510-15IKS |i5-6200U HD520 |8GB RAM |128SSD 1TB HDD |Win10 - 10.13.6 |Clover 4652



    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Bootflags-zu-Lilu-Plugins-mit-Beispielen