Angepinnt [Sammelthread] macOS Mojave 10.14 Developer Beta - Erfahrungen

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neu

    Bei meinem T420 krieg ich das Update nichtmal angeboten :wallbash:
    Bilder
    • Bildschirmfoto 2018-07-18 um 19.25.22.png

      234,25 kB, 742×549, 9 mal angesehen
    Meine Systeme


    Spoiler anzeigen
    HackBooks:
    T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.13.5 + Win10 Pro
    Clover 4558

    Lenovo IdeaPad Z710 i5 4200M, 8GB, 525GB Crucial MX300,10.14 beta + Win 10 Pro
    Clover 4558
    ***********************
    iMac 18.3:
    MSI Z370 PC PRO - i7 8700 K 6x 3,7 GHz -16GB Ram - Gigabyte RX 560 - WLAN+BT: BCM94360CD
    Clover 4558 - 10.13.6 (17G65) + 10.14 Beta (17G31f)
    Win10 pro auf Samsung 850 evo

    iPhone5 Black 64GB

    Neu

    Bei mir funktioniert das QuickLook Plugin bei JPGs nach wie vor nicht, auch wenn die Wahnsinnigen schreiben, dass es mit der Beta 4 gefixt sei.
    Kriege nur die Lade-Animation angezeigt. Vorschau.app genau das gleiche, öffnet sich erst gar nicht bei JPGs.
    iMac (iMac18,3):
    Intel Core i7-8700K | Gigabyte Z370N WIFI | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3000 | Sapphire Pulse ITX Radeon RX 570
    Samsung SSD 960 EVO 250GB, M.2 | Corsair Force Series MP500 120GB, M.2 | Crucial MX300 1TB, SATA
    Dr. Zaber Sentry Black | Corsair SF450 450W SFX12V | Dell DW1830 BCM943602BAED Wifi + BT | LG 2788B-W
    macOS 10.13.6 | Windows 10 Professional

    Neu

    @Nightflyer mal ​softwareupdate -l probiert?

    gez. Thogg Niatiz


    Mainboard ASUS ROG Maximus VII Ranger
    Processor Intel Core i7 4790K
    Graphics Nvidia Geforce GTX 1080 (Palit Super Jetstream)
    Intel HD Graphics 4600
    Memory 2x HyperX Savage 8GB 1600MHz
    Storage 2x Samsung SSD 850 EVO 250GB
    WD Red 2TB
    Power Supply BeQuiet Pure Power 630W
    Operating Systems macOS High Sierra (UEFI)
    Windows 10 (UEFI)
    Bootloader Clover (UEFI)
    Build Fractal Design Define R5
    Custom Watercooling
    OEM Device Dell Latitude E5450
    Processor Intel Core i5 5300U
    Graphics Intel HD Graphics 5500
    Memory 8GB 1600MHz DDR3 RAM
    Storage Samsung SSD 850 EVO 250GB
    Operating Systems macOS High Sierra (UEFI)
    Bootloader Clover (UEFI)
    OEM Device Dell Optiplex 790
    Processor Intel Core i5 2400S
    Graphics headless, Intel HD Graphics 2000
    Memory 2x 4GB 1333MHz
    Storage SanDisk SSD PLUS 120GB
    Toshiba DT01ACA300 3TB
    2x WD Green 3TB @ ASM1061 AHCI Controller
    Power Supply OEM 200W
    Operating Systems Proxmox @ Debian GNU/Linux 9 Stretch
    Bootloader Grub (legacy)
    Features 6TB Software RAID (ZFS RAIDZ1)
    Netatalk Server (Time Machine, Network Share)

    Neu

    @Nightflyer beim T420 muss man ein wenig tricksen da bekommt man das auch nicht so ohne weiteres angeboten. Hier empfiehlt es sich nach der Anleitung von @MacPeet vorzugehen guckst Du hier: Mojave Beta 2 auf T420s ich habe mir zudem noch ein SMBIOS gebastelt das kompatibel mit Mojave ist um erfolgreich den 2nd Stage der Installation abzuschließen. Ich gehe wie folgt vor:

    1. Nach @MacPeet bis zum ersten Reboot
    2. Nach dem ersten Reboot in den Clover Optionen das Mojave kompatible SMBIOS auswählen (macht man das nicht bricht die Installation ab).
    3. Nach dem zweiten Reboot weiter mit dem normalen SMBIOS

    Auf die Weise habe ich bisher alle Betas von Mojave auf das T420s gezogen und bisher keine Probleme damit.
    System 1 (iMac 13,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Clover, Intel XEON E3-1235V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Powercolor R9-290X , Samsung 850 EVO 500GB + WD Caviar Blue 1TB, OS X 10.13.3
    System 2 (MacBook Pro 8.1): ThinkPad T420s, i5-2520M @ 2.5 GHz, 4GB DDR3, IntelHD 3000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Triple Boot MacOS Siera 10.12.6,MacOS HighSierra 10.13.3, Windows10 Pro 64Bit

    Neu

    kleine Frage, ich würde jetzt gerne mein T480 doch auch mal mit der Beta (Developer) versehen. Muss ich hierfür noch etwas vorbereiten oder kann ich das aktuelle EFI Verzeichnis nutzen ?

    Alle Kext files sind aktuell und Clover setze ich auch das aktuellste ein, oder muss ich die Files aus dem ersten Post noch immer verwenden ?

    Danke euch :D
    Hakcintosh Hardware

     HackPro 10.13.5 | ASUS Z270 STRIX-F | I7 7700K | ASUS Strix Vega 64 |32 GB DDR4 | Samsung 960 PRO 512GB | 2 x LG 34U79G 144Hz
     Test-System für 10.14 | MSI Z270 PC Mate |I5 7400 |16GB DDR4 | Samsung 960 EVO 250GB
     MacMini 10.13.5 | Lenovo M710Q | 16GB DDR4 RAM | Intel Core I5 7400T | SSD : Samsung 960 EVO 250GB | Dell DW1830 für WLAN & BT
     Hackbook 10.13.5 | Dell Latitude 5289 | 8GB RAM DDR4 | Intel Core I5 | Samsung 960 EVO 500GB | Touchscreen
     Hackbook 10.13.5 | Lenovo T480 | 8GB RAM DDR4 | Intel Core I5 8250 | Samsung 970 EVO 1TB |
     Iphone X 64GB  Apple Watch 3 Nike Edition  iPad Air 128GB Wifi  Apple TV 4


    :groesten:

    Neu

    Also mit neuestem Clover brauchst du die Dateien nicht. Die waren nur für die Zeit da, als das ganzen Fixes noch nicht im Clover Repo waren.
    Du kannst es einfach mal mit dem aktuellen EFI Ordner probieren. Eventuell musst du da ja noch DVMT patchen wie auf der Vorseite von @NoirOSX beschrieben.
    Am besten einfach auf eine andere Partition installieren und das 10.13 damit nicht anrühren.
    Hack 1: i5 6700K@4,5GHz - Gigabyte GA-Z170X-Gaming 3 F22f - 16GB Corsair Vengeance LPX 2666MHz - Zotac GTX 1060 6GB Amp! Edition + Asus GTX 1050 + HD530 connectorless + BCM94360 PCIe Wifi - Windows 10 + macOS 10.13.3 - Clover
    Hack 2: i5 4670@Stock - Gigabyte GA-Z87MX-D3H F8a - 16GB Crucil Ballistix Tactical VLP 1600MHz - XFX RX 460 DD mit Sapphire RX 560 BIOS + HD4600 connectorless + BCM94360 PCIe Wifi - macOS 10.13.3 - Windows 10 - Clover
    Original Apple: Macbook Pro Retina 13" Early 2015 (MF840D/A) - macOS 10.13.4

    Neu

    @NoirOSX ich habe in meinem T480 eine UHD 620 muss ich hierfür noch was patchen oder wird coffee Lake nun unterstützt ? Habe unterschiedliche Infos im Thread gelesen..
    Hakcintosh Hardware

     HackPro 10.13.5 | ASUS Z270 STRIX-F | I7 7700K | ASUS Strix Vega 64 |32 GB DDR4 | Samsung 960 PRO 512GB | 2 x LG 34U79G 144Hz
     Test-System für 10.14 | MSI Z270 PC Mate |I5 7400 |16GB DDR4 | Samsung 960 EVO 250GB
     MacMini 10.13.5 | Lenovo M710Q | 16GB DDR4 RAM | Intel Core I5 7400T | SSD : Samsung 960 EVO 250GB | Dell DW1830 für WLAN & BT
     Hackbook 10.13.5 | Dell Latitude 5289 | 8GB RAM DDR4 | Intel Core I5 | Samsung 960 EVO 500GB | Touchscreen
     Hackbook 10.13.5 | Lenovo T480 | 8GB RAM DDR4 | Intel Core I5 8250 | Samsung 970 EVO 1TB |
     Iphone X 64GB  Apple Watch 3 Nike Edition  iPad Air 128GB Wifi  Apple TV 4


    :groesten:

    Neu

    Nach dem eher unspektakulären auf Beta4 Update läuft bei mir App Store wieder mal einwandfrei...



    ... es wird langsam
    ;)
     iPhone 4 _ iPhone 4s _ iPhone 5 _ PowerMac7,2 G5 (Mid 2003) _ iMac10,1 (27" Late 2009) out of order _ Mac Pro 5,1 (Mid 2012)

    MEINE KISTEN
    MacPro3,1 (Anfang 2008) Asus P5Q-D + Q9550 + 8GB SDDR + nVidiaQuadro FX5600 + 10.13.3
    MacBookPro6,1 (Mitte 2010) DELL Vostro3700 + i5-460 M + 8GB DDR3 + 1stGen.HD + 10.13.5
    iMac18,2 (Mitte 2017) Asus Z170 + i7-6700K + 16GB DDR4 + Sapphire PulseRX560 4GB + 10.14 Beta4
    iMac18,3 (Mitte 2017) Asus Z270 + i7-7700K + 16GB DDR4 + Sapphire NitroRX580 8GB + 10.13.6

    Neu

    @scarface0619 der @ductator hat Dir doch schon alles dazu gesagt

    iMac17,1 GA-Z170N WiFi F22f |i5-6600 HD530 |RX 560 |16GB RAM |250GB SSD |10.13.4 |Clover 4475

    MacBook 9,1 XiaoMi 12" |m3-6Y30 HD515 |4GB RAM |SSD 128 & 250 GB |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4604
    MacBookPro14,2 XiaoMi Pro 15,6" |i5-8250U UHD620 |8GB RAM |250 & 250GB SSD |10.13.6 |10.14 DB |Clover 4604
    MacBookPro14,2 Lenovo 510-15IKS |i5-6200U HD520 |8GB RAM |128SSD 1TB HDD |Win10 - 10.13.6 |Clover 4604



    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!


    Bootflags-zu-Lilu-Plugins-mit-Beispielen