Openhantek und libusb

    Forum Unterstützen

    Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

    Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Openhantek und libusb

      Moin,
      da ich aktuell wieder viel bastele habe ich mein usb-oszilloskop (Hantek 6022be) wieder ausgegraben und unter windoof rennt es sogar.
      Nun such ich nach Treibern für mac und siehe da: ich stolpere über openhantek, das ist für alle gängigen Plattformen selbst mac.... also von github gezogen und "nur mal eben schnell" kompiliert, soweit so gut es läuft, bzw. ich kann es öffnen und er erkennt das kein Gerät drin ist, stecke ich es ein wird das auch erkannt und das Fenster schließt sich, ins Terminal kommt dieser Output

      Quellcode

      1. p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Menlo; color: #000000; background-color: #ffffff}
      2. p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 11.0px Menlo; color: #000000; background-color: #ffffff; min-height: 13.0px}
      3. span.s1 {font-variant-ligatures: no-common-ligatures}
      4. Last login: Fri Mar 30 12:16:46 on ttys000
      5. /Users/tjard/Downloads/OpenHantek-openhantek-0eff8d4/build/openhantek/OpenHantek ; exit;
      6. DESKTOP-Tjard:~ tjard$ /Users/tjard/Downloads/OpenHantek-openhantek-0eff8d4/build/openhantek/OpenHantek ; exit;
      7. libpng warning: iCCP: known incorrect sRGB profile
      8. stop CPU
      9. ... WROTE: 792 bytes, 10 segments, avg 79
      10. reset CPU
      11. 2nd stage: write external memory
      12. stop CPU
      13. 2nd stage: write on-chip memory
      14. ... WROTE: 5092 bytes, 68 segments, avg 74
      15. reset CPU
      16. libpng warning: iCCP: known incorrect sRGB profile
      17. OpenHantek(5315,0x7fff89a47340) malloc: *** error for object 0x7ffee8fba6b0: pointer being freed was not allocated
      18. *** set a breakpoint in malloc_error_break to debug
      19. Abort trap: 6
      20. logout
      21. Saving session...
      22. ...copying shared history...cp: /Users/tjard/.bash_history: Permission denied
      23. ...saving history...-bash: /Users/tjard/.bash_history: Permission denied
      24. truncating history files...
      25. ...completed.
      26. [Prozess beendet]

      und apple sagt nur: Programm wurde unerwartet geschlossen...
      Reboots und Programm-restarts führen zu identischem Fehlerbild....
      Hat wer von euch ne Idee woran das liegt? ich habe auf github gelesen, dass es wohl an libusb liegen könne man weiß aber nicht wie es zu reparierten ist... ich habe mir extra erneut mit homebrew die neuste version gezogen und es lief dennoch nicht.....
      MFG
      <hr>
      Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
      Amd A10 7700k
      AsRock fm2a88m extreme4+
      8gb ddr3
      Aktuell: MSI gtx 780
      Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
      Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
      Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
      BeQuiet Pure Rock Slim
      Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
      X230:
      i5-3210M
      Intel hd 4000
      hd Display
      256gb ssd
      8gb 1600mhz ram
      Die png Dateien in den Sourcen haben ein falsches Farbprofil.
      qt prüft seit ein paar Versionen genauer deswegen läuft das Programm wohl nicht mehr.
      Du kannst probieren die Dateien einfach einmal neu ab zu speichern.

      zur not einfach mal ein paar Farbprofile durchprobieren
      Macbook Pro Retina 2015 + 16GB ram 512GB ssd AMD Radeon R9 M370X 2048 MB  OSX 10.11.6)
      GA-Z77 DS3H + i7 3770 + 20GB RAM NVGF 650GTX 1GB,240GB evo960 NMVe + 53 TB Storage OSX 10.11.6 Ozmosis 1669



      Wie die Datei neu abspeichern? Das ist ein kompiliertes programm;)
      MFG
      <hr>
      Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
      Amd A10 7700k
      AsRock fm2a88m extreme4+
      8gb ddr3
      Aktuell: MSI gtx 780
      Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
      Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
      Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
      BeQuiet Pure Rock Slim
      Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
      X230:
      i5-3210M
      Intel hd 4000
      hd Display
      256gb ssd
      8gb 1600mhz ram
      Kann man irgendwo sehen wo die Bilder sind?
      Edit:
      Gefunden:D
      Edit 2:
      alles neu gespeichert und beide monitore auf adobe srgb gestellt, selber fehler....
      MFG
      <hr>
      Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
      Amd A10 7700k
      AsRock fm2a88m extreme4+
      8gb ddr3
      Aktuell: MSI gtx 780
      Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
      Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
      Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
      BeQuiet Pure Rock Slim
      Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
      X230:
      i5-3210M
      Intel hd 4000
      hd Display
      256gb ssd
      8gb 1600mhz ram

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tjard.frischling“ ()