Nach Shutdown geht der Hacki wieder an

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ok... somit jetzt wahrscheinlich jenseits der r4300... gut zu wissen, vielen Dank.
    Gruß
    Al6042

    GA Z270-HD3P F8 | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | GTX1080 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2 | Clover 4334
    GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.13.2 | Clover 4334
    MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
    Abschließend kann man feststellen:
    1. Hacki selbst zum laufen gebracht
    2. nicht beirren lassen
    3. weiter gemacht
    4. Lösung gefunden und bereit gestellt :thumbup:

    Von mir gibt es ganz klar ein '' klasse gemacht'' , weiter so und viel Spaß mit deinem Hacki!
    Wenn Du schnell ans Ziel willst, gehe langsam ^^

    Dell m1710 10.6.8 -- 10.7.5
    Z77MX QUO AOS -- i7-3770K

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „yoyo268“ ()

    Glückwunsch zur Lösung des Problem, erst mal ein Lesezeichen gesetzt für den Fall der Fälle. :thumbup:
    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

    Metzger für angewandte Mettologie