Thinkpad t440

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Morgen ist wieder Stammtisch in Essen :-) Wir würden uns über einen Besuch freuen. Hier gibt's nähere Info's

    Thinkpad t440

    Moin,
    ich hab mein Hackbook gefunden dafür sind jedoch noch zwei Dinge ungeklärt:
    1.hat dieses wohl eine Beschädigung welche im Bild im Anhang sichtbar ist.. kann man diese Akzeptieruen oder sollte ich lieber ca. 50 euro mehr für eines mit heilem Gehäuse bezahlen?
    2. hat auch dieses Thinkpad wohl ne Whitelist gibt es eine Möglichkeit diese zu umgehen und eine Wlan karte nutzen zu können oder geht @Sascha_77 rebranden auch für m.2?

    Retliche Specs:
    -Prozessor:Intel(R) Core(TM) i5-4300U CPU1.90GHz
    -Arbeitsspeicher
    -RAM:8GB
    -Festplatte:128 GB SSD
    -Grafikkarte:Intel HD Graphics 4400
    -Laufwerk: ohne
    -Display:14 Zoll, 1600x900 HD+
    -Tastaturlayout:deutsch
    -Webcam:vorhanden
    -WLAN:vorhanden
    -Cardreader:vorhanden
    -UMTS:nicht vorhanden
    -Bluetooth:vorhanden
    -Fingerprint:vorhanden
    -2 AKkus
    -Preis: 275€

    MFG
    Tjard Frischling
    Bilder
    • thinkpad bruchstück.jpg

      73,65 kB, 1.200×1.600, 42 mal angesehen
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    Also wenn das Thinkpad n Bruch hat, dann muss da echt höhere Gewalt am Werk gewesen sein ... Ich würd lieber ein intaktes Gerät nehmen.
    Meine Hacks:
    • Dell Optiplex 790: I5 2400, 12GB DDR3 1333, NVidia GT720, 120GB SSD, OSX 10.13.5, Clover Legacy
    @Commo das die Teile bissel Stabil sind ist ja bekannt aber ok dann lass ich das in Ruhe Alternative wäre eins mit Identischer Config für 300 auch mit "2. Akku" besser?

    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    Ich denke mit m.2 wirds bzgl. Rebrand mau aussehen. Die Erfahrungen die ich sammeln durfte sind, dass eine AR9280 miniPCI mit 300 MBit das Maximum an Geschw. sind was man flashen kann. Da man die m.2 Karten vermutlich nur mit "moderneren" Chipsätzen kriegt fällt flashen hier flach. Und mit AC und Konsorten ist somit leider auch nichts. :(

    Die neueren Chips (Atheros) sind alle nur One-Time-Programable. Das kann man leider auch nicht umgehen. Und Broadcom und Realtek kann man gar nicht flashen. Bzw. Broadcom nur "halb". Somit fallen diese als Alternative auch raus.

    Evtl. passt eine mPCIe mit nem m.2-Adapter?
    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<
    -------------------------------------------------------------------------------------
    Habe mir gestern beim Harken den Haken in die Hacken gehauen

    -------------------------------------------------------------------------------------
    Bitte keine Supportanfragen auf meiner Pinnwand bzw. per PM. Dafür ist das Forum da!



    Intel Systeme

    Z97X UD5H BK - i7 4790k (4,4Ghz) - 16 GB Ram - MSI GTX 970 (4GB) - Clover - Aktuelles macOS / Win 10

    Thinkpad T530 - 15,6" (1920x0180) - HD 4000 - i7-3630QM - 8 GB Ram - 128 GB SSD - OS X 10.13.x

    Thinkpad T440 - i5-4300U - 4GB Ram - OS X 10.11.6

    Thinkpad L412 - 4TB WD Red via eSata - 4 GB Ram - Debian 9 - NAS

    Hyundai/Foxconn - G31MG-S - C2D E8500 3,16GHz - AMD Radeon 6450 (OOB) - 4 GB Ram - OS X 10.11.x

    Andere Systeme

    RaspberryPi 2 - Retropie

    Odroid C2 (x265 Support) - LibreElec

    Amiga 1200 - 68030@50 Mhz - 64 MB Ram - 8 GB CF-Card - RJ45 - OS 3.1

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sascha_77“ ()

    @Sascha_77 müsste man mal gucken ginge das denn dann mit der Whitelist?

    Edit: hier ein Bild von der Montag von dem Teil ist ja sehr eng....

    MFG
    Tjard Frischling
    Bilder
    • t440_wlan.jpg

      628,77 kB, 1.800×1.200, 34 mal angesehen
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tjard.frischling“ ()

    Mit einem ModBIOS ohne Whitelist würde das wahrscheinlich funktionieren.
    Aber zum Flashen des ROMs musst du einen dieser Hardware-Progger organisieren und direkt auf den BIOS-Chip klemmen, da die Software-basierende Aktualisierung mit gemoddeten ROMs hier nicht mehr funktioniert.
    Gruß
    Al6042

    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | Vega56 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.6 | Clover 4674
    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 DevBeta | Clover 4674
    MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 DevBeta

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
    ok und dann einfach ne neue karte aber wo krieg ich den sojemanden her mitsamt bios @al6042 ?

    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    Das solltest du Google fragen... ich bin Hackintosher und kein BIOS-Modder... ;)
    Gruß
    Al6042

    GA Z270-HD3P F9d | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | Vega56 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.6 | Clover 4674
    GA H170N-WIFI F22e | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.14 DevBeta | Clover 4674
    MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.14 DevBeta

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
    Zum flashen braucht man sowas m.ebay.de/itm/SOIC8-SOP8-Flash…m:m_NpobCLcY6Lb7k_FEBa-sw und einen Windoof-rechner. Bei mir funktionierte es nur bei windoof7.
    Gruß
    Jan
    hab ich noch auf na platte aber was wäre denn dann eine passende wlan+ bt card? und @jboeren hast du Ahnung wie das geht/ kannst mir das erklären? weil technik talk ist auf deutsch schon schwer genug aber dann englisch :keinkommentar:
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    dann hoffe ich, dass die sich melden wobei ich da ich bt maus fan bin wäre auch bt support ganz gut bei 2 usb ports...

    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    aber keine m.2 karten zumindest stand das mal in post nr. 1
    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    beim biosflashen mit klemme muss ich passen - hab ich noch nie gemacht... :oops:

    prinzipielle vorgehensweise: entweder der chip ist herausnehmbar, dann kommt er in einen sockel, wird an einen anderen rechner angeschlossen, und neu beschrieben. relativ ungefährlich, weil man bei fehlern einfach noch einen chip nimmt und noch einen, solange, bis einer funzt...
    bei verlöteten chips muss ein klemmsockel auf den chip gesteckt und neu beschrieben werden. sollte sich theoretisch auch wiederholen lassen, wenn irgendwas schiefgeht, weiss ich aber nicht. einen neuen auflöten im worstcase dürfte unangenehm sein - fummelig, smdlötausrüstung notwendig.
    wär mir zu heikel.
    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T420: i5-2540m, HD3000, 6gb, systemvorkoster

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops)
    8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich MITTWOCH der 17.10.2018, 19.00 Uhr
    @grt ja smd löten ist dolle doof aber dann muß ich halt in den sauern Apfel beißen weil es einfach sonst aus Preis/Leistung/Trackpad Sicht einfach nur Hammer ist..
    Als karte dann am besten die BCM94371 geht da denn auch BT?
    Edit: und da ich weiß wie talentiert ich bin hab ich auch schon nach neuen bios chips gesucht etwas unter 20€/Stück X/ dann bräuchte ich nurnoch wen der was zum smd löten hat.. ;) PAPA brauchen wir für die Firma nicht mal n smd lötset :muha:
    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram
    aber bitte erst anleitungen/tutorials sorgfältig durcharbeiten, sonst hast du wohlmöglich nur noch ein wunderhübsches schwarzes frühstücksbrett oder einen zeitungshalter oder so ;)
    wg. karten guck dir mal die liste von jboeren oben durch. im zweifelsfall frag tante gugl explizit nach den einzelnen karten.
    thinkpad W520: i7-2720qm, nVidiaQuadro1000m/intelHD3000, 16gbRam, 10.11.6/clover
    thinkpad X220: i5-2520m, intelHD3000, 16gbRam, 10.12.6/clover
    temporär: T420: i5-2540m, HD3000, 6gb, systemvorkoster

    ersthilfe vor ort für altes zeugs (-> laptops)
    8)

    berliner häckinTosh.stammTisch am 3.monatsmittwoch im maxFish/kunsthaus ACUD
    nächster Termin: voraussichtlich MITTWOCH der 17.10.2018, 19.00 Uhr
    ja klar hab auch bereits im bios-Forum angefragt und da gab's eine fürn anderes Lenovo Notebook auch mit gelötetem Bios muss ich nur noch das bios selbst bekommen
    Naja alles Zukunftsmusik.. Ich melde mich und werde dann gerne in Zukunft assistieren auch wenn ich ähnlich wie @grt ungerne am Herz operiere

    MFG
    Tjard Frischling
    MFG
    <hr>
    Fm2+ Hack:(Derzeit im tiefschlaf)
    Amd A10 7700k
    AsRock fm2a88m extreme4+
    8gb ddr3
    Aktuell: MSI gtx 780
    Ausgebaut:HIS HD 6800 1gb VRAM
    Für Notfälle: Gainward GeForce 8400 GS 256 MB (sogar mit tv port :totlachen: )
    Testweise(nicht amd kompatibel mit shanee kernel, intel müsste funzeln): Inno3d gtx 260
    BeQuiet Pure Rock Slim
    Dvb s2 karte(Ausser Betrieb)
    X230:
    i5-3210M
    Intel hd 4000
    hd Display
    256gb ssd
    8gb 1600mhz ram