AMD RX 560 4GB (Blackscreen trotz WhateverGreen + Lilu Kext Combo) aber HDMI SOund funkt...

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    S L E was heißt das und wo finde ich das ?
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra
    System/Library/Extensions

    Hatte nicht alles gelesen...dass du jetzt mit Clover bootest. Dann ginge vielleicht die EFI-Partition mit dem Other-Ordner.
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    ahh jetzt verstehe ich ^^
    Ich habe die bereits dadrin und klappt nicht genauso bei Clover muss ich dazu bei Clover was einstellen ?
    @ralf. habe mal meine config.plist angehangen falls es helfen sollte
    Dateien
    • config.plist

      (17,37 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „elitecat“ ()

    Inject ATI musste raus.
    Dateien
    • config.plist

      (17,37 kB, 1 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    hmm mag immer noch nicht.

    Wie lautet noch mal den prelinked rebmild Befehl der gemeint wurde. Habe zwar was gefunden aber nicht sicher ob es richtig war.
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra
    die sind hier AMD Hackintosh Guide
    aber die ändern vermutlich nichs an dieser Situation.

    Eine andere Möglichkeit wäre ne zweite Grafikkarte als Helper-Grafik. Dann könntest du auch ins OS und schauen ob die Kexte geladen wurden.
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    die einzige graka die ich hier habe ist ne quadro fx schlag mich tot
    @ralf. prekernel erneuern hat 0 gebracht mehh

    System Bericht steht auch nicht das er was geladen hat

    Das was mork für ne Anleitung gemacht hat verstehe ich irgend wie nicht wirklich. habe die Kext worauf er auf baut nicht zum laufen bekommen.
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „elitecat“ ()

    Wie hast du es denn geschafft Sierra zu installieren, mit der quadrofx? Vermutlich auf externer HDD
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    nein haste was falsch verstanden. in mein pc ist ne rx 560.

    Die Quadro fx ist nicht eingebaut xD
    @ralf. macht es einen unterschied von sierra 10.12.5 auf 10.12.6 uptograden ?
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „elitecat“ ()

    Du weißt aber nicht ob es an der RX560 liegt?
    Vielleicht ist der Fehler woanders zu suchen. Wäre gut zu wissen ob der Hack mit ner anderen Karte bootet.

    Ich hab gelesen dass User die Karte ab 10.12.6 verwenden.
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    Hmm gibt es ne Anleitung wie ich Problem los mein OS X updaten kann darauf ?
    Habe gelesen das es ab da Polaris unterstützen soll.
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra
    Du solltest erst mal testen ob es mit ner anderen Karte läuft
    Quadro FX könnte ne Tesla sein
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    die quadro ist aus dem jahre 2005 die ist so ziemlich veraltet und da war Mac OS noch auf power pc
    Ich bezweifle da sie läuft @ralf. wenn mac Os yosimtie oder el Kapitän meine alt hd 7750 nicht mehr unterstützt und diese habe ich nicht mehr.
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „elitecat“ ()

    Eine Anleitung für ein Update brauchst du nicht. Einfach schauen, ob dein Bootloader halbwegs aktuell ist, FakeSMC auf dem neusten Stand und das Update aus dem Store ziehen. Bzw. Dort wirst du ggf. nur das auf 10.13.2 finden, daher lieber hier das Combo Update nehmen: support.apple.com/kb/DL1931?viewlocale=de_DE&locale=de_DE
    Liebe Grüße
    Freddie :)

    Hackintosh Systeme

    iMac late 2015:
    i5 6600, Gigabyte GA-Z170 HD3P, Sapphire RX580 Nitro 4Gb, 16Gb DDR4 Corsair Vengeance LPX Dual Kit, 256Gb Plextor M6V, 500Gb Samsung HDD, TP-Link TL-WDN4800, Zalman Z9 Neo White - 10.13.1
    MacBook Pro mid 2015: i3 3110, 4Gb DDR3, Intel HD 4000, 275Gb Crucial MX300 (Acer Aspire E1-571), AR9285 - 10.12.1
    iMac mid 2010: Intel Pentium G2020, 4Gb DDR3, Nvidia Geforce GT9300, provisorisches Holz-Gehäuse, 1TB HDD - 10.10.5


    andere Systeme

    Nextcloud Server: Raspberry Pi 2 ModelB 1Gb - Raspbian Jessie
    Sonstiges altes Zeugs: Core 2 Duo E4500, AsRock ConRoe 1333-667 rev.1.01 2Gb DDR2, 1Tb HDD - Leer


    Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.

    Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.

    Vos
    probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.
    das mein mein System wird nicht unterstützt
    Smids war falsch habe gefixt ^^
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „elitecat“ ()

    Ich habe 2 Geforce 6200tc, die sind genauso alt und laufen im Vesa-Mode. Für diese Zwecke also noch geeignet.

    Wenn du noch ne zweite Platte hast, dann würde ich da ein neueres OS installieren.

    EDIT
    ne hd 7750 hatte ich mal. Lief mit Helper-Grafik. Und sollte jetzt mit whatevergreen laufen.
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ralf.“ ()

    naja Mac os 10.12.6 mag mich wohl nicht es will nicht starten mähh nach dem setup starte es immer wieder neu muss mal den kernel eventuell neu patchen hmm...

    meine rx560 sollte auch gerade auf vesa mode laufen. aber was bringt mir ne veraltete karte ? ich nutze den pc zum zocken und co.
    Und die amd polaris karten support sind erst auf 12.6 eingeführt worden. das muss ich erstmal zum laufen bekommen besser gesagt zum Hochfahren.
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra
    Der Polaris-Support wurde ja mit Sierra ab einer Beta-Version eingeführt, allerdings noch kein voller Support. Das haben die dann später verbessert.

    Du muss nach einem Update auch den Kernel und Prelinkedkernel erneuern.

    2 Grafikkarten stören ja nicht beim Zocken, wenn die eine Graka die Leistung bringt.
    Das Board hat ja nur ein Hybrid-EFI
    für den Whatevergreen braucht man eigentlich ein richtiges UEFI
    AMD Athlon II X4 605 e - ASRock N68-S3 UCC - 8GB - 8400 GS - 10.10.5_SSEPlus_V3 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Phenom II X6 1035T - ASRock N68-S - 4GB - XFX HD 6450 - BSA_10.9.5_FX_rc1 + Shaneee10.11.x-RC4 Enoch r2839
    AMD Ryzen 3 1200 - ASRock A320M-DGS - 8GB - GTX650 – 10.11.6, 10.13.0 Clover
    Intel i3-4330 Gigabyte GA-H81M-HD3 - 16GB - Intel HD 4600 - 10.13.Pb1 Clover
    Intel i5-6600T Gigabyte GA-Z170-HD3P - 8GB - Palit GTX1050Ti 10.12.4 Clover
    Intel E7200 - Asus P5G41T­M LX2 - 4 GB DDR3 – GT710 – 10.13.0 Clover - Die PCs sind fast nur passiv/lautlos





    Ich habe mir ein neues Board bestellt mit richtigen uefi
    mindfactory.de/product_info.ph…3-ATX-Retail_1193470.html
    Wenn das dann funktioniert gebe ich euch bescheid ^^
    Macbook:
    Mackbook 5,1 Os: High Sierra Festplatte: 1tb Ram: 6gb Cpu: core2duo 2Ghz Grafikarte: Geforce 9400m
    Hacki:
    MotherBoard:
    GA-970A-DS3P FX Ram: 24gb DDR3 CPU: Fx8120 Grafikkarte: AMD Rx 560 4gb
    System: Windows 10 64bit/Mac os x 10.13.1 High Sierra
    Da bin ich mal gespannt wie das neue Board funzt, bitte unbedingt berichten und wenn geht beizeiten einen Eintrag im AMD Sammelthread hinterlassen. :D
    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

    Metzger für angewandte Mettologie