HP 8460p mit Intel HD 3000

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ich würde das 8470P nehmen. Hab neulich eins eingerichtet und es läuft echt fein (nur WLAN Karte tauschen). Außerdem habe ich noch einen Haufen Zubehör für mein altes 8460P, das ich nicht mehr brauche und das fürs 8470P passen würde. Aber das betrifft nur meine Situation, wobei ich mit meinem Latitude auch sehr zufrieden bin.
    gez. Thogg Niatiz


    Tower
    iMac14,1
    Fractal Design Define R5, ASUS ROG Maximus VII Ranger, Intel Core i7 4790K, Intel HD 4600, Gainward GeForce GTX 570, 2x HyperX Savage 8GB 1600MHz, 3x Samsung SSD 850 EVO 250GB, WD Caviar Red 2TB, BeQuiet Pure Power 630W, Custom Wasserkühlung, Windows 10 (UEFI), macOS Sierra (UEFI), Clover (UEFI)
    Notebook
    MacBookPro12,1
    Dell Latitude E5450, Intel Core i5 5300U, Intel HD 5500, 1x8GB 1600MHz DDR3 RAM, Samsung SSD 850 EVO 250GB, macOS Sierra (UEFI), Clover (UEFI)
    Tablet
    iPad7,3
    Apple iPad Pro 10.5", spacegrey, 256GB, iOS 11
    Ich würde auch auf Dell Latitude wechseln.
    Mein E63300 macht unter Sierra viel weniger Probleme als der HP.

    https://www.hackintosh-forum.de/index.php/Thread/31345-Kurzanleitung-Sierra-auf-Dell-Latitude-E6330-E6230-mit-Intel-Core-i7-3520M-und-H/?postID=321845#post321845

    V
    ielleicht hilf das noch beim Trackpad:

    EC Reset

    If you have problems with keyboard, touchpad, auto restart in OS X, you may try EC reset:
    - Unplug AC Adapter, remove battery.
    - Hold the power button for 30 seconds.
    - Attach your battery, plug AC Adapter then turn on the laptop.
    Spoiler anzeigen

    iMac (27 Zoll, Ende 2012):
    ASUS P8H77-M PRO, Intel i7 3770 Quadcore, Corsair CMY8GX3M2A1866C9B Vengeance Pro Series 8GB, STRIX GTX950 ,Logitech HD WEBCAM C310
    Apple MacBook Pro (8,1 Early 2011): HP EliteBook 8460P, Intel Core i7-2620M, AMD Radeon HD 6470M, Intel SSD,Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM
    Apple MacBook Pro (10,1 Mid-2012):
    Dell Latitude E6330, Intel Core i7-3520M mit HD4000, Arbeitsspeicher: 8 GB (2x4GB) RAM,128 GB Micron RealSSD (C400)

    :hackintosh:
    Danke für den Tipp werde ich testen.

    Das Problem beim Latitude ist für mich das 13 Zoll Display....das ist mir persönlich ein wenig zu klein.

    Selbst 14 ist schon recht klein...aber das sollte es schon mindestens sein.

    Habe diese Anleitung von dir auch gefunden und das Notebook in die engere Wahl genommen :)
    Bis ich dann gesehen habe das es ein 13 Zoll Display hat :(

    LG
    HP8460p -- i5-2520M Dual Core CPU -- 8GB RAM -- Intel HD 3000 -- UEFI im Bios eingeschaltet -- Bios Version 68SCF Ver. F.50

    HP8470p -- Intel Core i5 3340M/2,70GHz -- 8GB RAM DDR3 -- Intel HD 4000 OnBoard Grafikkarte --
    Das E5450 hat 14"
    gez. Thogg Niatiz


    Tower
    iMac14,1
    Fractal Design Define R5, ASUS ROG Maximus VII Ranger, Intel Core i7 4790K, Intel HD 4600, Gainward GeForce GTX 570, 2x HyperX Savage 8GB 1600MHz, 3x Samsung SSD 850 EVO 250GB, WD Caviar Red 2TB, BeQuiet Pure Power 630W, Custom Wasserkühlung, Windows 10 (UEFI), macOS Sierra (UEFI), Clover (UEFI)
    Notebook
    MacBookPro12,1
    Dell Latitude E5450, Intel Core i5 5300U, Intel HD 5500, 1x8GB 1600MHz DDR3 RAM, Samsung SSD 850 EVO 250GB, macOS Sierra (UEFI), Clover (UEFI)
    Tablet
    iPad7,3
    Apple iPad Pro 10.5", spacegrey, 256GB, iOS 11