macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hey,

    das hat beides leider nicht geholfen. Wenn ich via TeamViewer den Webtreiber lösche dann kommt ich zumindest mit "4MB" VideoRAM ins System.
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Ich habe seit dem Update das Problem das mein System wieder ein paar Sekunden brauch wenn ich nach kurzer Zeit wieder ran gehe und meine Nachrichten App wird oftmals beendet und meldet einen Fehler aber ansonsten bin ich zufrieden. Nur sleep ob OS X und windows geht garnicht und Macht Ärger. Liegt das vielleicht an mein oz?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    @devo Probier doch mal eine Custom EDID mit Clover zu injecten...
    @polaplex Nein, das sollte eigentlich zu lösen sein. Wenn du willst mach einfach mal einen neuen Thread dazu auf ;)
    @devo:

    Hatte das gleiche Problem. Habe auch nen i7 7700K und eine GTX1080.
    Nachdem ich dann meine Systemdefinition von iMac 14,2 auf iMac 13,2 geändert hatte,
    hat das System durchgebootet.

    Versuchs mal.

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Das probier ich nachher mal! :)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    Zombiber schrieb:

    Hast schon ein Ergebnis?

    Ja :D
    Leider geht dies bei mir nicht :D
    Wenn ich mein Monitor ausschalte und einschalte ist dieser Bug immer noch da ^^
    Nur Kurz in den Sleep fixt das Problem :P
    Mainboard: GA Z170X Gaming 3 EU
    Prozessor: Intel i5 6600K
    Grafikkarte: GTX 1060
    Bootloader: Clover

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Also habs mal auf 13,2 gestellt und nun komme ich gar nicht mehr ins System. TeamViewer bootet auch nicht durch. :D

    Lässt sich das SMBios beim Clover-Boot anpassen?

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „devo“ ()

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Ich hab immer einen Bootstick mit Clover als Backup. Damit Booten und die alte Config wieder herstellen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    SledgeHammer80 schrieb:

    Ich hab immer einen Bootstick mit Clover als Backup. Damit Booten und die alte Config wieder herstellen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro


    Hehehe aber ich seh ja nix ich seh schon das läuft auf Neuinstallation hinaus -.-


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Haste kein Backup gemacht vor der Änderung?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    Nein, dummerweise nicht :)
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    macOS SIERRA 10.12.5 Finale Version veröffentlicht

    Ich hab keine Ahnung warum aber ich hab meinen DisplayPort-Stecker einen gefühlten halben Millimeter weiter in die Grafikkarte gesteckt und nun läuft alles wie geschmiert mit 10.12.5 und GTX1060???

    Das kann doch bald nicht angehen. Definition ist immer noch auf 13,2.

    Im Asus-Bios etc ging das Bild doch auch?

    Okay Leute... vllt mal den DP-Stecker überprüfen. *stirnrunzel* jetzt erstmal sichern.

    Danke für die Tipps!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD
    @devo würdest du mal deinen EFI Ordner hochladen, dann können wir da mal reingucken, mich persönlich interessiert dieses Thema gerade sehr. :bitte:
    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

    Metzger für angewandte Mettologie

    derHackfan schrieb:

    @devo würdest du mal deinen EFI Ordner hochladen, dann können wir da mal reingucken, mich persönlich interessiert dieses Thema gerade sehr. :bitte:


    Hey,

    klar. Hier, bitte. Mein unten genanntes System läuft damit super stabil.

    Die Datei war zu groß ich habe aus dem EFI-Ordner den Ordner "Microsoft" entfernt. Sonst ist alles drin.

    Grüße Dennis
    Dateien
    • EFI.zip

      (21,45 MB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD
    Wenn du Lust hast kannst du gerne im Showroom ein paar Bilder hochladen, von den technischen Daten her ließt es sich auf jeden Fall sehr lecker. :thumbsup:

    Edit: Einfach einen Thread/Neues Thema erstellen ...
    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

    Metzger für angewandte Mettologie

    derHackfan schrieb:

    Wenn du Lust hast kannst du gerne im Showroom ein paar Bilder hochladen, von den technischen Daten her ließt es sich auf jeden Fall sehr lecker. :thumbsup:


    Hey. Ist nichts besonderes (also kein Apple-Case) oder ähnliches.

    Ein ganz normales CM Storm Trooper. Aber das Board mit dem ganzen LED-Spielkram sieht schon witzig aus. Allerdings kommt die ganze Pracht nur unter Windows zur Geltung. Aber ich sitz ja am Schreibtisch und nicht darunter :D
    -------------------------------------
    Mit besten Grüßen

    ### Systemkonfiguration ###

    > Sierra 10.12.4 / Win10 Pro x64 Sp1

    > Intel Core i7-7770k
    > Asus ROG Maximus IX Formula Z270
    > Corsair Dominator Platinum 32GB DDR4
    > NVidia ROG STRIX GTX1060-O6G
    > be quiet! DarkPowerPro 750W PSU
    > 1x Samsung EVO 960 M.2 500GB SSD
    > 2x Samsung EVO 850 S-ATA 500GB SSD
    > 2x WD Black Caviar 3TB HDD

    devo schrieb:

    Ein ganz normales CM Storm Trooper.

    I like it. :D
    iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
    iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
    iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

    Metzger für angewandte Mettologie
    Ich weiß zwar, dass Apple eine andere Zeitrechnung hat als der Rest der Welt, besonders was die Restzeitangaben bei Installationen angeht. Aber wie lange darf denn das "about a minute .." letztendlich dauern (System 3)? Ist da eine halbe Stunde ausreichend und sollte ich einen Reset machen, wenn das so weitergeht?

    Gruß
    LOM
    System 2 (Macbook Pro9.1) Vaio VPC-F23A9E, Intel Core i7-2670QM @2.2GHz, Intel HD3000/Nvidia GT540M 1GB, Samsung 6GB DDR3, Hitachi HTS5475A9E384 640GB & WD5000LPVX 500GB, TripleBoot (Clover) Yos 10.10.5 & Win10- & Win7-Home x64
    System 3 (FlatMac) Gigabyte GA-H81TN, Intel i3-4370 @3.9GHz, 8GB, HD4600, 2x WD5000LPVX, Sony Optiarc AD7585H, EC 10.11.6 & Win8.1x64
    Original Mac MacPro2.1 2x Intel X5355 QuadCore 2.66GHz, Lion/Mav/EC/Win7x64, HD5770 * Power Mac G5: 1.8GHz SP/1.8GHzDP/2.0GHzDP/2.5GHzDP/2.7GHzDP @ Tiger & Leopard