Grüße aus Hamburg

    Forum Unterstützen

    Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

    Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Die HACKCON geht in die 2. Runde. Am 04.06.2017 ist es wieder soweit, dann heißt es HCKCN 17.
    Informationen findet Ihr hier: HCKCN17 - Programm, Anmeldung usw...
    Zur Anmeldung geht es hier: Zur Anmeldung

      Grüße aus Hamburg

      Moin und

      Hallo,

      seit Tiger bewege ich mich auf Apple Hardware mit vereinzelten Ausflügen in die Welt von Windows.

      Mein letzter Ausflug (2015?) war eher nostalgischer Art - bin in den 80er mit dem Commodore 64 angefangen und habe dann mit Schwenk zum PC meine Rechner immer selber zusammengesetzt - und führte zu einem klassischen PC.

      Das Ergebnis dieses Ausrutschers: Lian Li Tower, ASRock H97 Pro4, 16 GByte usw.

      Mit Erscheinen von Windows 10 bin ich mit diesem Gerät dann ins Linux Lager gewechselt. Zuletzt hat Linux Mint 18.1 mit XFCE hier tadellos gearbeitet.

      Aber wenn alle so richtig gut läuft - so richtig gut - dann ist das auch irgendwie öde … oder nicht?

      Bin dann Mitte April auf dieses Forum gestoßen und habe mich ein wenig in die Wiki, Probleme und Lösungen eingelesen. … und was soll ich sagen - mit der Information, dass man die Partitionen mit Clonezilla sichern kann, war der Entschluss gefasst, den Rechner auch von Linux zu „befreien“.

      Bootstick erstellt
      Clover installiert
      die Config ein wenig bearbeitet
      wenige Kext kopiert
      das Bios modifiziert
      OSX installiert
      dann Clover auf die EFI-Partition kopiert
      fertig

      läuft prima :)

      Auf dem Macbook und dem MacPro1,1 läuft immer noch El Captain und auf dem „PC“ war dies zunächst das Ziel. Mittlerweile hab ich nach dem (fast) gleichen Muster Sierra auf eine USB-Festplatte installiert und warte dort noch auf 10.12.5 bevor ich es auf den Hakintosh schiebe.

      Bleibt jetzt noch ein herzliches „Dankeschön“ an Euch!

      :)
      Hallo und herzlich Willkommen im Forum... :)

      Das nenne ich doch mal eine Success-Story... :thumbup:
      Gruß
      Al6042

      GA Z87X-UD3H F10b OZMSierraReady | i7 4770k 3,9Ghz | 32GB RAM | GTX770 2GB | SSD 840 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.12.5
      GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.12.5 | Clover 4061
      Lenovo Ideapad 500-15ISK | i7 6500U 2,5GHz | 12GB RAM | Intel HD520 | SSD 840 EVO 1 TB | BCM943602BAED | macOS 10.12.5 | Clover 4061
      Herzlich Willkommen im Hackintosh Forum. :welcome:
      Hamburg hat das Tor zur Welt, aber Bremen hat den Schlüssel dazu. :kichern:
      iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - R9 280X 3GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
      iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
      iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974

      Metzger für angewandte Mettologie
      Herzlich willkommen, schön das die Kiste jetzt so läuft alleine durch die Leserei und das Wiki :)
      Gruß CrusadeGT

      MacPro 6.1
      GigaByte Z87-HD3|Intel i3 4170 (IntelHD4400)|16GB DDR3 1333Mhz|Nvidia GTX 750 TI OC|120 GB Sandisk SSD Plus
      MacBook Pro 7.1
      Lenovo Thinkpad T61 |T9500 2,6Ghz|2GB Ram|nVidia Quadro NVS140m|120 GB Sandisk SSD Plus


      Neu

      Herzlich willkommen Tx201, in der Hackintosh-Forum.de Community. :welcome2:
      Mein System (iMac13,2): ASUS P8Z77-V LX | Intel i5-3470 3,2Ghz | Gigabyte GeForce GT 740 | Broadcom BCM943602CS | Crucial Ballistix Tactical LP 16GB 2x8GB DDR3 1600MHz | 1xSSD Samsung 750 EVO 120GB & 1xHDD Seagate ST2000DM001 2TB | OSX 10.12.5 & Win10 Pro x64 | Clover r4061 UEFI

      Neu

      Herzlichen Dank für die freundliche Aufnahme und die lieben Grüße :)

      Der Rechner hat den Umstieg auf 10.12.5 gut mitgemacht.

      10.12.4 von externer Platte gestartet
      Update auf 10.12.5
      Mit SuperDuper auf die interne SSD geklont
      Clover auf SSD installiert
      Clover Verzeichnis kopiert
      ...läuft

      Fast schon ein wenig langweilig ;)

      Bei einer nächsten Aktion kommt die MSI Nvidia 760 in den Rechner und der MacPro1.1 geht in Rente.


      Beste Grüße aus Hamburg :)

      Neu

      Tx201 schrieb:

      Fast schon ein wenig langweilig

      So ist das bei einem gut vorbereitetem System :P
      Die GTX 760 dürfte Plug and Play laufen.. ;)
      HP Probook 4530s


      Intel Core i3-2330M | 8GB DDR3 | Intel HD 3000 | AR9285 ComboCard| Samsung SSD 256GB

      kein Support in Private Nachrichten
      Bei Risiken und Nebenwirkungen erschlagen sie ihren Arzt & Apotheker
      HackCon -> Programm und Infos zur Anmeldung

      Neu

      Moin,

      vor dem Frühstück die GTX 760 aus dem MacPro1.1 ausgebaut (mit der original Karte kann er nur bis 10.7 - da entsteht gerade die nächste Aufgabe) .... und in den Rechner eingebaut. Config ein wenig geändert ....

      und schwupps! Läuft!!



      Ohne die Info und Option sein System mit Clonezilla zu sicher, wäre mir das alles zu heikel!

      ... aber so macht das echt Spaß!

      Grüße aus Hamburg

      Neu

      That´s the way I like it :D
      System 1 (iMac 15,1) PowerMac G5 Case: GA-Z77-DS3H, Ozmosis_167X F11, Intel XEON E3-1225V2 @ 3.2 GHz, 32GB DDR3, Sapphire R9-270X Dual X, Toshiba Q-Series 128GB SSD + WD Caviar Blue 1TB, OS X 10.12.1
      System 2 (MacBook Pro 8.1): ThinkPad T420s, i5-2520M @ 2.5 GHz, 4GB DDR3, IntelHD 3000, Toshiba Q300 240GB SSD, Sandisk 128GB SSD, Triple Boot OS-X 10.11.6, MacOS Sierra 10.12.1, Windows10 Pro 64Bit

      Im Schrank: PointOfView Geforce GTX-7600, Gigabyte Geforce GTX750Ti Windforce, Intel T7250
      Downloads: DSDT für T61,ModBios für T61,ModBios für T420s

      Neu

      Hamburg steigt ja irgendwie (auch) nie ab. :D
      iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - R9 280X 3GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
      iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
      iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974

      Metzger für angewandte Mettologie