Final Cut Pro X, GTX 970, der neue 4K-Monitor und plötzliche Probleme

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Neu

    kuckkuck schrieb:

    Jau! Echt gutes Board, habe ich auch, aber mit Ozmosis :love:Wieso benutzt du Clover


    weil ich mich da noch weniger auskenne und schon mit Clover den Verständnishorizont gestreift habe :facepalm:
    Der Hack war ein Versuchsballon und hat bis jetzt mit dem IGPU Aufdröselungsthread erst sein Finale erreicht nach einem Jahr der Frage ob das in der Summe überhaupt notwendig war darin zu Investieren.. Ich komme aus der Film und Fotosektion und muss mit der Maschine arbeiten und das funktioniert erst jetzt so richtig Dank dir, euch.. :danke2: :hackintosh:

    Ich sags mal so, ich habe alle Infos aus dem Internet die ich für das Board bekommen habe gesammelt und einfach ausprobiert.
    Keiner darf als Neueinsteiger behaupten das er das was er da gelernt und angewendet hat schlüssig erklären kann.
    Wenn mich Heute einer fragen würde wie ich meinen Win10 MacOSX Multiboot Rechner soweit gebracht habe müsste ich passen... sorry
    Ich komme noch aus der VorUEFI Zeit und das kommt mir alles Spanisch vor.
    Gerade das Thema mit der IGPU QSYNC DGPU Geschichte wurde bis zu dem Tag als ich das Werkel gebaut habe immer als nicht umsetzbar Dargestellt .

    Aber, es könnte sogar sein, das ich ich nochmals einen bauen werde... auf 270er Basis mit Thb3 ich möchte ja meinen privaten Fuhrpark weiter verwenden..
    ich mache grad das Filmchen und Fotos von der Funktion und der Eistellung vom System

    Ach ja vielleicht erbarmt sich ja mal einer ein Flowchart wie sich ein Hack vom Bios bis zum System zusammensetzt und wie alles miteinander zusammen hängt..

    solche Sachen wie

    Comment: change GFX0 to IGPUFind: 47465830Replace: 49475055
    Comment: change HECI to IMEIFind: 48454349 Replace: 494D4549
    Comment: change MEI to IMEIFind: 4D45495F Replace: 494D4549


    Rauben mir den Schlaf da selbst die Recherche im Netz für mich nichts verwertbares übrig lies.

    Neu

    Bezüglich der GTX970 und 4K:
    Das sollte die locker schaffen. Ich habe an meiner GTX970 3(!) 4K-Monitore hängen in voller Auflösung mit 60HZ und diesbezüglich kein Geschwindigkeitsproblem.

    Neu

    motiongroup schrieb:

    Gerade das Thema mit der IGPU QSYNC DGPU Geschichte wurde bis zu dem Tag als ich das Werkel gebaut habe immer als nicht umsetzbar Dargestellt

    Naja, früher ging das ja noch ganz einfach durch das bloße aktivieren der iGPU. Fertig. Aber seit Sierra und FCPX 10.3 ist das ding zur Hölle geworden und ich habe mich gefragt was meinen Hacky von einem QSync iMac unterscheidet. Letztendlich war das eindeutig die angezeigte iGPU bei meinem Hack, während bei einem iMac (def ebenfalls eine aktivierte iGPU hat) diese nicht angezeigt wird. Deswegen das ganze connectorless Gedöns und dem folgende Probleme, die dann durch die DSDT im ACPI angeglichen werden mussten. Joa und bis heute ist das ganze aber noch etwas unkontrollierbar, bei manchen system geht meine Methode ganz wunderbar, bei anderen einfach garnicht und ich kann bisher nicht dahinter kommen woran es liegt. Bei der Nvidia Seite fehlt mir aber auch zu einem großen teil das Verständnis für die Funktion der WebTreiber... Deswegen umso schöner das es bei dir läuft ;)