Angepinnt Apple Airport Karten BCM943602CS & BCM94360CD mit PCI-E Adapter günstig in Asien bestellen

    Forum Unterstützen

    Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

    Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      DSM2 schrieb:

      Hab ich hier irgendwo gesagt das es bei allen auftreten muss oder warum meint hier plötzlich jeder seinen Senf dazu geben zu müssen ???

      Zum einen, sollte es ein Bug in Windows sein, der mit dieser Karte auftritt, ist impliziert, dass es jeden betrifft (es sei denn, MS sucht sich aus, wer gerade betroffen ist) und zum anderen werde ich dir sicher keine PN schreiben, um zu fragen, ob ich auf deinen öffentlichen Beitrag in einem öffentlichen Forum antworten darf.
      Klemm deine Karte mal auf den USB 3.0 Header und auch du wirst davon betroffen sein mein Freund! Außerdem habe ich in keinem meiner Posts von der Karte gesprochen die die Probleme verursacht sondern vom USB Host und Windows 10 im aktuellen Build !!!

      Erst richtig lesen, denken und dann kommentieren! Danke!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „DSM2“ ()

      Lasst das hier bitte nicht ausufern, wäre zu schade wenn jemand aus dem Team den Thread schließen müsste. :danke2:
      iMac16,2 (Late 2015): GA Z97X UD3H - Intel Core i5 5675C - 16GB DDR3 - GTX 960 2GB - OS X 10.11.6 - Clover r3974
      iMac14,2 (Late 2013): ASRock Z87 Pro4 - Intel Core i3 4150 - 16GB DDR3 - GTX 760 2GB - macOS 10.13 - Ozmosis + Clover r4318
      iMac13,2 (Late 2012): ASRock Z77 Pro4 - Intel Core i5 3550 - 8GB DDR3 - GTX 660 2GB - macOS 10.13.2 - Ozmosis + Clover r4243

      Metzger für angewandte Mettologie
      Bin aber auch ein Freund von systematischen Herangehen, keine pauschalen Aussagen aufgrund von Einzelfällen. Die USB-Verbindung für Bluetooth hin zur Karte auf einen USB3-Header zu stecken – darauf würde ich allerdings auch nicht kommen.
      ASUS X99-DELUXE • i7-5960X • DDR4 32GB • SSD 950 PRO 512GB • GC-ALPINE RIDGE THUNDERBOLT3 • 2x GTX 980Ti
      ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x VEGA 64
      Jetzt ist wieder gut, ansonsten sehe ich mich gezwungen hier den großen Radiergummi auszupacken.
      Gruß
      Al6042

      GA Z270-HD3P F8 | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | GTX1080 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2 | Clover 4334
      GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.13.2 | Clover 4334
      MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2

      Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
      Dann nutze ich mal die Gelegenheit um wieder auf das Thema zurückzuführen.

      Die Karte war und ist die ganze an einen USB 2.0 Header angeschlossen und nicht an 3.0 habe es im Mainboard Handbuch nochmal extra nachgeschlagen
      jetzt muss ich mal fragen:
      Was ist der Unterschied zwischen der Broadcom BCM94360CD
      und der Broadcom BCM94360CS ?
      Weil von der CD hab ich 3 Stück im Einsatz und noch nie Probleme
      damit gehabt, weder unter OS X noch unter Windows 10
      Meine Systeme
      Spoiler anzeigen
      Midi Tower Fractal Define R4 - High Sierra 10.13.2
      Z97X-UD3H, i5 4590 4x 3.30GHz, Samsung EVO 960 - WLAN+BT: BCM94360CD 16GB Ram,
      2048MB Radeon R9 270X, Clover aktuell + Win10 pro auf Samsung 850 evo

      HackBook:
      T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.12.5 + macOS High Sierra 10.13.2 APFS +Win10 Pro
      Clover aktuell

      Coffee Lake:
      MSI Z370 - i5 8400 -16GB - Samsung Evo 960 - GTX 960 -WLAN+BT: BCM94360CD
      Clover aktuell - 10.13.2+Win10 pro auf Samsung 850 evo

      iPhone5 Black 64GB
      Danke für die Aufklärung
      Meine Systeme
      Spoiler anzeigen
      Midi Tower Fractal Define R4 - High Sierra 10.13.2
      Z97X-UD3H, i5 4590 4x 3.30GHz, Samsung EVO 960 - WLAN+BT: BCM94360CD 16GB Ram,
      2048MB Radeon R9 270X, Clover aktuell + Win10 pro auf Samsung 850 evo

      HackBook:
      T420 * i5 2540M * HD3000 * 8GB DDR3 * 10.12.5 + macOS High Sierra 10.13.2 APFS +Win10 Pro
      Clover aktuell

      Coffee Lake:
      MSI Z370 - i5 8400 -16GB - Samsung Evo 960 - GTX 960 -WLAN+BT: BCM94360CD
      Clover aktuell - 10.13.2+Win10 pro auf Samsung 850 evo

      iPhone5 Black 64GB
      @Hunk89 : Hast du mittlerweile dein Bluetooth Problem in den Griff bekommen?
      Musste Aufgrund von meinem Internet Provider Upgrade ebenfalls eine neue Wifi Bluetooth Karte kaufen und habe das selbe Problem wie du!
      Karte kann weder unter Windows noch unter MacOS für Bluetooth verwendet werden und bei MacOS wird auch nichts bei Bluetooth angezeigt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „DSM2“ ()

      @hackiFan: Am USB Port kann es nicht liegen, da die BCM93460CD genau am selben USB 2.0 Port funktioniert hat.
      Habe es dennoch probiert aber es funktioniert nicht.
      Kann es sein das man diese einbinden muss in mein Setup @apfelnico ?

      Komisch ist dennoch das sie auch trotz der Treiber für Windows von der ersten Seite für Bluetooth einfach nicht funktioniert...
      Sehe auch nichts im Geräte-Manager dazu...
      Per DSDT nicht. Aber den genutzten USB-Port kann man als "intern" deklarieren. Je nach Modell dann noch entsprechende Kexte und mögliche Cloverpatches.
      ASUS X99-DELUXE • i7-5960X • DDR4 32GB • SSD 950 PRO 512GB • GC-ALPINE RIDGE THUNDERBOLT3 • 2x GTX 980Ti
      ASUS PRIME X299-DELUXE • i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt EX3 • 2x VEGA 64

      kein Bluetooth

      Moin moin,

      bei mir funktioniert leider nur Wifi und kein BT.
      ich habe jetzt die letzten 24 Seiten im Forum durch und versucht die tipps zu beherzigen. klappt leider trotzdem nicht.
      Bei Systeminformationen steht unter usb, dass er die karte erkennt, aber unter bluetooth wird nichts erkannt.
      Ich habe mal von allem Bildschirmfotos gemacht...
      auch mein kextliste ist dabei.
      hat jemand eine Idee?
      was ich bislang noch nicht probiert habe, da ich nicht ganz verstanden habe wie, ist was "derpuma" auf Seite 5 zusammen mit al6042 gemacht hat.
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2017-06-30 um 23.04.02.png

        110,9 kB, 888×944, 14 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-06-30 um 23.04.43.png

        460,28 kB, 1.636×1.020, 13 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-06-30 um 23.05.21.png

        56,43 kB, 1.918×210, 9 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-06-30 um 23.06.14.png

        81,22 kB, 630×556, 8 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-06-30 um 23.09.38.png

        103,79 kB, 964×912, 9 mal angesehen
      Kann etwas tricky sein, sollte aber gehen... :)
      Dafür müssen wir aber ein kleines Frage-/Antwort-Spiel spielen...
      Hast du das beiliegende Kabel der Karte mit einem internen USB-Header verbunden?
      Nutzt du in Clover den Kext2Patch-Eintrag zum überwinden des 15-Port-USB-Limits?
      Ich empfehle zusätzlich die Nutzung des USBInjectAll, anstatt der Kombi FakePCIID/FakePCIID_XHCIMux...
      Arbeitest du mit einer gepatchten DSDT?
      Gruß
      Al6042

      GA Z270-HD3P F8 | i7 7700k 4,2Ghz | 32GB RAM | GTX1080 8GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2 | Clover 4334
      GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.13.2 | Clover 4334
      MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.13.2

      Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!