Angepinnt Anleitung: USB 3.0 unter El Capitan / Sierra für jedermann (Zukunftssicher für Updates und komplett gepatcht)

    Forum Unterstützen

    Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

    Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Danke sehr...
      hätte ich bestimmt, wenn da die Arbeit nicht wäre... ;)
      Gruß
      Al6042

      GA Z87X-UD3H F10b OZM-HSReady | i7 4770k 3,9Ghz | 32GB RAM | GTX1080 8GB | SSD 840 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.12.6
      GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.12.6 | Clover 4152
      MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.12.6

      Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
      Danke für die tolle Anleitung. Hab alles wie beschrieben durchgeführt und seither läufts. 8o
      GA-Z97X-UD5H, i7 4790k, Ram Corsair 32 Gb 1600MHz, 2x SSD als Systemplatten, 4x Festplatte a 2TB, Geforce GTX 980 Ti, Audio extern Soundblaster X7 Usb, macOS Sierra & Win10 u. a. zum bearbeiten von Audio & Video.

      MacBook Pro i7 16gb Ram u. a. zum auflegen.

      Anleitung: USB 3.0 unter El Capitan / Sierra für jedermann (Zukunftssicher für Updates und komplett gepatcht)

      Damit kann man prima die USB-C Ports testen.

      Was passiert wenn du daran dein Handy anschließt und das an einen USB Port eines PCs? Wird dir dann beim Handy auch der PC als Speicher angezeigt? Oder andersherum?
      Liebe Grüße
      Freddie :)

      Hackintosh Systeme

      iMac late 2015:
      i5 6600, Gigabyte GA-Z170 HD3P, 16Gb DDR4 Corsair Vengeance LPX Dual Kit, 256Gb Plextor M6V, 500Gb Samsung HDD, TP-Link TL-WDN4800, Zalman Z9 Neo White - 10.12.5
      MacBook Pro mid 2015: i3 3110, 4Gb DDR3, Intel HD 4000, 275Gb Crucial MX300 (Acer Aspire E1-571), AR9285 - 10.12.6 DP4
      iMac mid 2010: Intel Pentium G2020, 4Gb DDR3, Nvidia Geforce GT9300, provisorisches Holz-Gehäuse, 1TB HDD - 10.10.5


      andere Systeme

      OwnCloud Server: Raspberry Pi 2 ModelB 1Gb - Raspbian Jessie
      Noch in Arbeit: Core 2 Duo E4500, AsRock ConRoe 1333-667 rev.1.01 2Gb DDR2, 1Tb HDD - Leer


      Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.

      Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.

      Vos
      probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.

      Anleitung: USB 3.0 unter El Capitan / Sierra für jedermann (Zukunftssicher für Updates und komplett gepatcht)

      Da ich ein iPhone habe, kann ich dir die Frage nicht beantworten. Sorry.
      Schade! Vielleicht kann ich mir so ein Ding ja auch mal besorgen und mir das Nexus 5X meines Vaters ausleihen. Das hat soweit ich weiß einen solchen Anschluss.
      Liebe Grüße
      Freddie :)

      Hackintosh Systeme

      iMac late 2015:
      i5 6600, Gigabyte GA-Z170 HD3P, 16Gb DDR4 Corsair Vengeance LPX Dual Kit, 256Gb Plextor M6V, 500Gb Samsung HDD, TP-Link TL-WDN4800, Zalman Z9 Neo White - 10.12.5
      MacBook Pro mid 2015: i3 3110, 4Gb DDR3, Intel HD 4000, 275Gb Crucial MX300 (Acer Aspire E1-571), AR9285 - 10.12.6 DP4
      iMac mid 2010: Intel Pentium G2020, 4Gb DDR3, Nvidia Geforce GT9300, provisorisches Holz-Gehäuse, 1TB HDD - 10.10.5


      andere Systeme

      OwnCloud Server: Raspberry Pi 2 ModelB 1Gb - Raspbian Jessie
      Noch in Arbeit: Core 2 Duo E4500, AsRock ConRoe 1333-667 rev.1.01 2Gb DDR2, 1Tb HDD - Leer


      Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.

      Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.

      Vos
      probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.
      Ich habe den Sandisk Ultra Stick. Der sieht genauso aus, aber hat auf er einen Seite USB 3.0 und auf der anderen MikroUSB. Dadurch kann ich ihn an mein Handy stecken. San Disk Memory Zone heißt das Programm, dass benötigt wird um am Handy die Dateien vom Stick zu managen. Das ganze geht aber auch über den Dateiexplorer. Genauso sollte es auch mit dem Sandisk Dual sein, auf der Verpackung ist ja auch ein Handy zu erkennen ;)
      Edit: jetzt versteh ich erst deine Frage... :D Der stick ist kein Converter. Er hat einen Memory Chip und 2 Ausgänge. Wenn du beide Ausgänge gleichzeitig nutzt, wird der Stick nicht als Converter dienen können sondern an beide Geräte die Dateien von dem Memory Chip geben. Da diese Sticks aber nicht dafür gemacht sind wird wahrscheinlich garnichts passieren und kein gerät den stick erkennen. Im schlimmsten Fall könnte es aber sogar sein das der Stick aufgrund zu hoher Eingangsspannung kaputt geht. Das muss aber nicht unbedingt sein ;)
      Jaja, das weiß ich, aber ich wollte wissen ob du es an beides anschließen kannst (PC und Handy) und dann dabei vom PC auf Handy und den Speicher im USB zugreifen kannst. Oder vom Handy auf den Speicher und auf den PC. So war es gemeint ;) @kuckkuck
      Liebe Grüße
      Freddie :)

      Hackintosh Systeme

      iMac late 2015:
      i5 6600, Gigabyte GA-Z170 HD3P, 16Gb DDR4 Corsair Vengeance LPX Dual Kit, 256Gb Plextor M6V, 500Gb Samsung HDD, TP-Link TL-WDN4800, Zalman Z9 Neo White - 10.12.5
      MacBook Pro mid 2015: i3 3110, 4Gb DDR3, Intel HD 4000, 275Gb Crucial MX300 (Acer Aspire E1-571), AR9285 - 10.12.6 DP4
      iMac mid 2010: Intel Pentium G2020, 4Gb DDR3, Nvidia Geforce GT9300, provisorisches Holz-Gehäuse, 1TB HDD - 10.10.5


      andere Systeme

      OwnCloud Server: Raspberry Pi 2 ModelB 1Gb - Raspbian Jessie
      Noch in Arbeit: Core 2 Duo E4500, AsRock ConRoe 1333-667 rev.1.01 2Gb DDR2, 1Tb HDD - Leer


      Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.

      Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.

      Vos
      probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.
      Auch hier eine Erfolgsmeldung. Vielen Dank.
      Wobei ich sagen muss, dass die USB-C nicht erkannt werden, was aber möglicherweise an einem fehlendem kext liegt, aber im Moment noch keine Baustelle.
      @Kuckuck
      vielen dank für Deine Anleitung
      Perfekt beschrieben somit war es auch für mich als Laien leicht nachvollziehbar
      jetzt klappt USB 2 und 3 sowie sleep

      lg
      iMac (27-inch, Late 2013)
      GA-Z97-D3H
      Intel Core i5-4660/3,2GHz
      Crucial 16GB PC3-12800
      Gainward Phantom GTX770 2GB
      Crucial MX300 275GB (macOS High Sierra 10.13 Beta 17A315i)
      Samsung 840 Evo 250GB (macOS Sierra 10.12.6)
      Samsung 840 Evo 120GB (Windows 10 Prof. 64bit)
      WD Scorpio Blue WD7500BPVT 750GB (Daten/TimeMachine)
      AirPort Extreme Broadcom BCM94360CD (OOB)
      Inateck USB 3.0 Karte 4 Port (OOB)
      Enermax Modu 82+ 425W
      macOS Sierra 10.13 Beta 17A344b / Clover v2.3k_r4170

      WeWin schrieb:

      @Kuckuck Ich habe jetzt mal mit der USB Anleitung angefangen, nur leider wir der USB2 Stick nicht im IO Baum angezeigt. Egal wo ich ihn stecke, ich habe auch schon das Program neugestartet.

      btw mit dem USBInjectAll kext hatte ich eine Kernel panic und mein sound geht nicht mehr..


      Lass uns hier weiterschreiben.
      Kernelpanic: Bitte benutzt den neusten USBInjectAll.kext. Außerdem musst du darauf achten, dass kein anderer USB kext installiert ist wie zB. FakePCIID_XHCIMux. Ansonsten sende bitte mal einen Screenshot von der Kernel Panic.
      Der IOReg funktioniert nicht weil du oben nach XHC suchst. In der Suchfunktion wird dir keine grüne Schrift angezeigt oder irgendwelche Unterordner...
      @kuckkuck Habe jetzt erst gemerkt das du mich hier zitiert hast. Sorry.

      USBInjectAll.kext aus dem Paket ist anscheinend das aktuellste, zumindest ist die Version direkt von Rehab die gleiche wie in dem Paket. Damit hatte ich leider ein Kernel panic (Anhang). Das mit dem Sound habe ich gefixt indem ich mein Voodoo in S/L/E gelegt habe. FakePCIID habe ich auch schon vor allem gelöscht gehabt.

      Okay da war ich dann zu blöd das Programm zu bedienen :totlachen:
      Bilder
      • IMG_1018.JPG

        1,61 MB, 3.264×2.448, 23 mal angesehen
      Spoiler anzeigen
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9Ghz | 24GB RAM | HD4600 1,5GB | GTX 1050 Ti OC 4G | 1,88TB Mac (FD) | 500GB WIN | 128GB SSD | 5TB TM | OSXwifi | Ozmosis | Mac Pro G5 | macOS 10.12.X
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1,5TB Mac (FD) | 1TB WIN | OSXwifi | Ozmosis | Mac OS 10.12.X
      Desktop GA Z97M-D3H | i7 4790K 3,6Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1TB Mac (FD) | OSXwifi | Ozmosis | macOS 10.12.X
      Notebook Dell E7450 | i5 5300U 2,3Ghz | 16GB RAM | HD5500 1,5GB | Nvidia 840M 4GB | 250GB SSD | Win 10
      Notebook Toshiba L750 1xp | i7 2670QM 3,1Ghz | 12 GB RAM | GT 525M | 320GB HDD | 10.11.6
      Netbook EEE 1005HA | N270 1,6GHz | 1 GB RAM | GMA 950 | Wifi | 320GB | Mac OSX 10.6.2

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „WeWin“ ()

      Was ist denn das für eine Kernel Panic?... Ich habe gesehen du hättest schon mal ein Problem mit dont steal my mac. Damals war es das SMBios... Kommt die KernelPanic auch ohne USBInjectAll? Versuch mal im Safe Modus zu booten ;)
      Oh das weißt du ja mehr als ich.. Habe mich auch schon gewundert was Steal my mac damit zu tun haben soll. Mittlerweile läuft mein System wieder, habe allerdings die USBinjectKext gelöscht. Mein SMBios ist übrigens iMac14,2.
      Ich lass die Datei nochmal mit Kext Utility nach S/L/E legen, mal sehen ob der Kernel Panic nochmal kommt.
      Probier ich dann auch aus :)
      Spoiler anzeigen
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9Ghz | 24GB RAM | HD4600 1,5GB | GTX 1050 Ti OC 4G | 1,88TB Mac (FD) | 500GB WIN | 128GB SSD | 5TB TM | OSXwifi | Ozmosis | Mac Pro G5 | macOS 10.12.X
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1,5TB Mac (FD) | 1TB WIN | OSXwifi | Ozmosis | Mac OS 10.12.X
      Desktop GA Z97M-D3H | i7 4790K 3,6Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1TB Mac (FD) | OSXwifi | Ozmosis | macOS 10.12.X
      Notebook Dell E7450 | i5 5300U 2,3Ghz | 16GB RAM | HD5500 1,5GB | Nvidia 840M 4GB | 250GB SSD | Win 10
      Notebook Toshiba L750 1xp | i7 2670QM 3,1Ghz | 12 GB RAM | GT 525M | 320GB HDD | 10.11.6
      Netbook EEE 1005HA | N270 1,6GHz | 1 GB RAM | GMA 950 | Wifi | 320GB | Mac OSX 10.6.2
      Erinnert sich noch jemand an den Begriff "Waiting for DSMOS" oder "DSMOS has arrived"?
      Was meint ihr denn, was DSMOS heisst?
      Dont_Steal_Mac_OS... :)
      Gruß
      Al6042

      GA Z87X-UD3H F10b OZM-HSReady | i7 4770k 3,9Ghz | 32GB RAM | GTX1080 8GB | SSD 840 EVO 250 GB / 3x3 TB | BCM943602CSAX | macOS 10.12.6
      GA H170N-WIFI F21 | i5 6600 3,3Ghz | 16GB RAM | HD530 1,5GB | NVMe SSD 960 EVO 250 GB | BCM94352Z | macOS 10.12.6 | Clover 4152
      MBP 13,3 | i7 6700HQ 2,6Ghz | 16GB RAM | Intel HD530 & AMD Radeon Pro 450 | NVMe SSD SM00256L 256 GB | BCM943602CSAX | macOS 10.12.6

      Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!
      Und wieder was gelernt... Mensch wie kannst du dir all dieses zeug merken?? @al6042
      Liebe Grüße
      Freddie :)

      Hackintosh Systeme

      iMac late 2015:
      i5 6600, Gigabyte GA-Z170 HD3P, 16Gb DDR4 Corsair Vengeance LPX Dual Kit, 256Gb Plextor M6V, 500Gb Samsung HDD, TP-Link TL-WDN4800, Zalman Z9 Neo White - 10.12.5
      MacBook Pro mid 2015: i3 3110, 4Gb DDR3, Intel HD 4000, 275Gb Crucial MX300 (Acer Aspire E1-571), AR9285 - 10.12.6 DP4
      iMac mid 2010: Intel Pentium G2020, 4Gb DDR3, Nvidia Geforce GT9300, provisorisches Holz-Gehäuse, 1TB HDD - 10.10.5


      andere Systeme

      OwnCloud Server: Raspberry Pi 2 ModelB 1Gb - Raspbian Jessie
      Noch in Arbeit: Core 2 Duo E4500, AsRock ConRoe 1333-667 rev.1.01 2Gb DDR2, 1Tb HDD - Leer


      Sind eure Probleme geheim? Falls nicht, nutzt bitte das Forum, statt meines Postfaches. Und falls doch, sind eure Geheimnisse bei mir eher weniger gut aufgehoben.

      Your problems are secrets? If not, please use the forum instead of my mailbox. But if they are, your secrets will not be safe anymore after having told me.

      Vos
      probèmes sont secret? Si non, vous pouvez utiliser le forum à place de mon boîte mail. Si oui, vos secrets ne seront plus assurés après que vous m'avez informés.
      Ahh gut zu wissen :) Übrigens gehen jetzt alle USB Ports und werden auch richtig als USB3 erkannt. Das mit dem Kernel Panic hat sich nach ein paar mal booten von alleine aufgelöst..
      Noch eine Frage: Kann ich den USBInjectAll auch auf die EFI legen oder muss er in S/L/E sein?

      @kuckkuck Danke für die tolle Anleitung und die Hilfe!

      @Fredde2209 al6042 ist bestimmt ein Halbgott :verneigen:
      Spoiler anzeigen
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4690K 3,9Ghz | 24GB RAM | HD4600 1,5GB | GTX 1050 Ti OC 4G | 1,88TB Mac (FD) | 500GB WIN | 128GB SSD | 5TB TM | OSXwifi | Ozmosis | Mac Pro G5 | macOS 10.12.X
      Desktop Ga Z97MX-Gaming5 | i5 4460 3,40Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1,5TB Mac (FD) | 1TB WIN | OSXwifi | Ozmosis | Mac OS 10.12.X
      Desktop GA Z97M-D3H | i7 4790K 3,6Ghz | 16GB RAM | HD4600 1,5GB | 1TB Mac (FD) | OSXwifi | Ozmosis | macOS 10.12.X
      Notebook Dell E7450 | i5 5300U 2,3Ghz | 16GB RAM | HD5500 1,5GB | Nvidia 840M 4GB | 250GB SSD | Win 10
      Notebook Toshiba L750 1xp | i7 2670QM 3,1Ghz | 12 GB RAM | GT 525M | 320GB HDD | 10.11.6
      Netbook EEE 1005HA | N270 1,6GHz | 1 GB RAM | GMA 950 | Wifi | 320GB | Mac OSX 10.6.2