Angepinnt Anleitung: USB 3.0 El Capitan / (High-) Sierra für jedermann (Zukunftssicher für Updates und komplett gepatcht)

    Forum Unterstützen

    Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

    Team

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Ah, ich seh gerade:

      tomatoes schrieb:

      gestern hab ich die Karte getauscht gegen eine WiFi only

      Die Wlan-Only Karten haben normalerweise auch keine USB Anbindung, das gibts meistens nur bei den Wifi+BT Karten, wo der BT Part eine USB Connection braucht.

      Dementsprechend hat das ganze Problem aber wahrscheinlich auch nichts mit USBInjectAll etc. zu tun...

      Neu

      Kann ich die USBInjectAll.kext aus der EFI partition löschen, wenn ich das Prozedere in der Anleitung durchgeführt habe?

      Neu

      Nein, denn das bootarg stellt lediglich eine Information für USBInjectAll dar, die dann von der Kext verarbeitet wird. USBInjectAll muss also auf der EFI bleiben!