Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Mich hat das Ganze jetzt auch mal interessiert... Und zwar ist mir aufgefallen, dass die original Kext eigentlich ja viel zu groß ist um sie ins Bios einzufügen. Bestimmt ist das ja auch jemand anderem aufgefallen, aber ich habe jetzt nicht alles durchgelesen. Also hatte ich die Idee einfach den Source Code zu verkleinern. Dann habe ich die IOKitPersonalities auf der PinConfig.kext in die AppleALC Info.plist eingetragen (natürlich nur für die noch übrig gebliebenen Ressourcen) und dann alles kom…

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Ja, aber es ist ja auch erstmal für den Gebrauch in einem 167X Mass Sierra ROM gedacht. Für spätere Versionen des AppleALCs müsste es ja eh aktualisiert werden. Aber ein Bios mit OOB Ton in 10.9.3 - 10.12.X wäre doch schonmal klasse oder nicht? EDIT: Hätte es mal in ein ROM gebaut. Da ich weiß, dass in deinem Bios @al6042 schon eine komplett gepatchte DSDT inklusive Layout ID drin ist, habe ich da einfach mal die PartitionDxe (wird eh nicht gebraucht), die Injectors und Disablers Kexte und SMCHe…

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Hatte ich ja auch gar nicht vor wollte nur zeigen, wie das aussähe. Klar so im ganzen für alle MBs wäre das vermutlich zu viel Aufwand. Aber auf Anfrage fänd ichs schon cool. Wer also so wenig wie möglich auf die EFI legen will könnte daran ja durchaus Interesse haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Danke, aber ich denke, du musst das aus einem anderen Blickwinkel sehen ich bin faul. Wenn ich irgendwas zusammensetze, will ich dass das klappt und ich nicht viel machen muss. Wenn ich also jemals einen bootloader in mein BIOS baue, kommt da so viel rein wie möglich, damit ich später umso weniger Arbeit habe. Genauso mit dem Clover installer. Und ich denke, es gibt viele andere die das genauso sehen (Tony tool user zum Beispiel). Und genau dafür mach ich das. Wie effizient das ist oder großräum…

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Okaayyy... Ich habe es jetzt geschafft eine AppleALC Kext für den ALC887 zu erstellen, welche auch Ozmosis tauglich ist. Liegt im Anhang. Die hat wirklich nur die Ressourcen für den ALC887 und ist also deutlich kleiner (89 KB). Vielleicht mag diese mal jemand in sein Bios basteln und das checken. Gegebenenfalls kann ich diese auch noch für den etwas weiter verbreiteten ALC1150 erstellen, allerdings hätte ich sie dann nicht testen können. EDIT: Ok, hier auch mal eine mit 1150 Support. Wenn die ma…

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    @Nanimos ich habe alle resourcen des ALC887 und ALC1150 drin. D.h. auch alle layout IDS die sonst auch funktionieren

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Wie jetzt? Die kext oder die .ffs im BIOS funktioniert? Die kext habe ich ja schon ausprobiert aber die .ffs noch nicht. Wenn du diese Nachricht bekommst liegt das vermutlich an der Art wie sie umgewandelt wurde. Ich habe das halt mit kexttoffs gemacht und nicht manuell. Diese Nachricht bekomme ich auch, wenn ich FakeSMC mit kexttoffs umwandle und dann ins BIOS einfüge, funzt trotzdem 1a.

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Könnte sein, ja. Juuuhuu danke fürs testen ich bin echt froh, dass das so einfach ging! Kannst du mir mal deine defaults.plist und dein BIOS schicken, damit ich sie mit denen von @griven vergleichen kann bitte?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Gut, habe jetzt mal eine neue Version von kexttoffs und es gibt jetzt keine invalid DOS Signatures mehr. Hier mal die "neue" Version

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Der ist ja von Ozmosis zu Clover gewechselt Weiß denn jemand, ob sich Kexte auch mit Clover aus dem Bios laden lassen? Vermutlich nicht ne?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Tja, schade, dass ich "meine eigenen" Sachen nichtmal testen kann... vit9696 sagt übrigens dazu (auch zu dem Via VT2020/21) Fortschritt: Nice EDIT: Und, damit auch fast alle damit arbeiten können, hier auch noch mit ALC892 Support. Falls die Datei nicht passen sollte, könnt ihr mich anschreiben, dann versuche ich sie noch für den jeweiligen Codec alleine anzupassen. Dann nehme ich die anderen Ressourcen noch heraus, damit man mit der komprimierten Version noch auf knapp 40 KB (statt der 112 KB) …

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Kann ich machen, aber er wird dir sagen, du sollst ein "Issue" auf Github erstellen. Updates müssen besprochen werden und da kann er das nicht mal eben ändern. Aber ich kann trotzdem mal sehen, was sich machen lässt und dir evtl eine inoffizielle Version zur verfügung stellen

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Ich glaube @Nanimos meinte damit den Shiki.kext mit dem er ein Problem hat Oh, welchen Audio Codec hat dein Acer denn eigentlich?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    In der Defaults von @griven, waren aber sehr ähnliche Einstellungen. Der einzige wirkliche Unterschied (außer naürlich des SMBioses) waren die Einträge Disable Nvidia Injektion und so. Außerdem der Bootflag -xcpm bei grivens Bios. Was macht das genau?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    So, um mal wieder zum Thema zu kommen: @modzilla wie siehts aus? Btw: du kannst dein aktuelles BIOS auch extrahieren und als .Rom Datei speichern

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Und lag es jetzt nur an der AppleALC oder war der Fehler woanders?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Temperaturen auslesen und die ACPI Sensoren vielleicht das korrekte bestimmen der verbauten Hardware oder so?

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Jajaha... Immer mit der Ruhe. Ich habe doch gerade erst angefangen Chill mal, ich hab noch einige Ideen...

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Haha tolle Sache Wenn wir jetzt noch USBInjectAll überreden, dann haben wir ein Bios, welches gar nichts mehr braucht, also so wirklich gar nichts mehr

  • Benutzer-Avatarbild

    AppleALC ins BIOS

    Fredde2209 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Aber bei dir passt ja eh die riesige Apple alc rein, da wäre das ja egal aber bei @kuckkuck müssen wir schon ein bisschen kürzer greifen. Da er das Theme braucht zieht das n Stück Platz und dann die ganzen kexte... Probiere da nochmal später ein bisschen aber es wird sehr sehr sehr eng