Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 984.

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Sierra 12.6 downgrade ! Wie ?

    al6042 - - macOS Sierra 10.12

    Beitrag

    Dann machen wir natürlich auch den grünen Erledigt-Haken an die Sache.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommt darauf an, was für eine PCIe-Bandbreite von der Karte genutzt wird. Solltest du diese auf PCIEX4 setzen, wird sie in der DSDT trotzdem unter PEG2 (für Grafikkarten) auftauchen. PCIEX16 = PEG0/GFX0 PCIEX8 = PEG1 PCIEX4 = PEG2

  • Benutzer-Avatarbild

    Dadurch, dass die FW-Karte aktuell im PCIEX8 sitzt, gehe ich sowieso davon aus, dass an der Nvidia nicht mehr als 8x ankommen. Die ganzen NVMe-Patches aus Sierra habe ich entfernen können, da sie für High Sierra nicht mehr gebrauch werden...

  • Benutzer-Avatarbild

    Falls du im Safe Mode gestartet hast, kann dort die EFI nicht gemountet werden. Falls nicht, ist die EFI-Partition wohl defekt und muss neu erstellt werden. In der Antwort des Beitrags im folgenden Link kannst du nachlesen, wie du eine EFI-Partition entfernen und wieder zuordnen kannst. apple.stackexchange.com/questi…-fix-broken-efi-partition Ich hoffe der Inhalt der Partition wurde zu einem früheren Zeitpunkt irgendwie gesichert, damit du ihn wieder herstellen kannst.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich gehe davon aus, dass es an der Position der FW-Karte liegt. Es wäre toll, wenn du die FW-Karte auch auf einen anderen Slot des Boards setzen könntest, der nicht PCIEX8 oder PCIEX4 wäre... Deren Zuordnung werden nämlich auf die PEG-Devices in der DSDT verteilt. Durch deine 980TI wird aber der PCIEX1_2 verdeckt und somit nicht nutzbar, während deine Broadcom-WLAN/BT-Kombi wahrscheinlich auf PCIEX1_1 sitzt... Das könnte auch der Grund sein, warum der Clover-Fix schon nichts gebracht hat...

  • Benutzer-Avatarbild

    Würdest du bitte beiliegenden Versionen nochmal testen? Benenne aber deine aktuelle Config.plist vorher bitte um. Lasse den Namen der DSDT-OHCI.aml bitte so stehen, da dieser Name in der neuen Config.plist dediziert eingetragen ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bios oz 1479 Boot/Stick Problem

    al6042 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Kannst du bitte auch eigenständig Dinge tun? Unetbootin ist eigentlich selbst erklärend, aber man kann auch auf der verlinkten Webseite nachlesen wie man es nutzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das könnte daran liegen dass die Karte auf dein zweiten Grafik-PCIe-Slot liegt... Kannst du mir bitte eine weitere IOREG-Datei und die aktuelle config.plist schicken?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hm... interessant, dann musst du halt erstmal mit der Variante 4 leben. Wie ist denn die USB-Verbindung zur AW-CE123H eingerichtet? Geht das über ein dediziertes Kabel auf einen USB-Header auf dem Board? Ist im BIOS auch der XHCI Hand-Off aktiv?

  • Benutzer-Avatarbild

    Bios oz 1479 Boot/Stick Problem

    al6042 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Du kannst auch unetbootin dafür nutzen

  • Benutzer-Avatarbild

    Sierra 12.6 downgrade ! Wie ?

    al6042 - - macOS Sierra 10.12

    Beitrag

    Du nutzt eine Public Beta? Klar das dort das Zertifikat abgelaufen ist... Die Teile werden nur zu Testzwecken bereitgestellt und sind nicht für "Auf Immer und Ewig" geeignet... Das erklärt aber auch deren Unvermögen im Umgang mit dem Nvidia WebDriver...

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry, dafür bin ich von den xX99er Boards zu weit weg.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bios oz 1479 Boot/Stick Problem

    al6042 - - Ozmosis BIOS Mods

    Beitrag

    Wie wäre es mit einer Online-Suche... lmgtfy.com/?q=Linux+USB+Install+Stick+erstellen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum... Die Komponenten sehen doch schon mal sehr gut aus. Wegen eventueller Starthilfe kannst du dich an den bereitgestellten EFI-Zips im Kaby Lake Sammelthread (lauffähige Konfigurationen) Desktop orientieren. Und der Thread liegt genau im richtigen Unterbereich des Forums...

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn das der Fall ist, wenn du die FakePCIIDs entfernst, dann wird aber der AirportBrcmFixup nicht wirklich genutzt oder der Kext wird nicht richtig geladen. Versuche es nochmal, aber achte bitte in deiner Config.plist unter "System Parameters", dass der "Inject Kexts" auf "Yes" und nicht auf "Detect" steht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nope... Die IONameMatches entsprechen den Vendor-/Device-IDs, welche von dem Kext unterstützt werden. Achte mal im DPCIManager unter "PCI List" ob dort das Gerät erkannt und mit einem der beiden Kombis dargestellt wird. Vendor = 1a00, Device = 0001 oder Vendor = 1a00, Device = 0002

  • Benutzer-Avatarbild

    Anbei der erste Wurf einer gepatchten DSDT... Unter Umständen sollten wir auch noch einen Blick auf die aktuelle config.plist werfen, da einige der DSDT-Patches aus der config.plist entfernt werden können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sierra 12.6 downgrade ! Wie ?

    al6042 - - macOS Sierra 10.12

    Beitrag

    Das Problem liegt hier meines Erachtens komplett woanders. Ich weiss nicht, woher du deine Sierra Version hast, wenn die unbekannte Build-Versionsnummer anzeigt und auch noch Zertifikats-Probleme mit bringt. Solche habe ich bisher noch nicht gesehen oder erlebt. Wenn du mit "Also besser weg damit?" diese spezielle Sierra-Version meinst, würde ich da sofort zustimmen. Ob du jetzt Sierra nicht wirklich brauchst, überlasse ich dir... Ggf. lohnt sich für dich das schmökern im folgenden Thread, um ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sierra 12.6 downgrade ! Wie ?

    al6042 - - macOS Sierra 10.12

    Beitrag

    Zertifikats-Probleme? Was für eine olle Version von Sierra hast denn installiert? Nebenbei mal noch die Build-Nummern, die Apple selbst für die OSX/macOS Versionen bekannt gemacht hat: support.apple.com/en-sa/HT201260 Da steht nix von 16G111 oder 16G1113... Ich würde mir echt ernsthaft Gedanken über die Quelle machen... Gerade auch in Bezug auf das eben zum ersten Mal hier erwähnte Zertifikats-Problem.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum... Wenn du den AirportBrcmFixup im Einsatz hast, kannst du die beiden FakePCIID-Kexte wieder entfernen. Zudem würde ich per Kext Updater mal nach neueren Kexten Ausschau halten, gerade in Bezug auf dein brandaktuelles CoffeeLake-System...