Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 937.

Forum Unterstützen

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen möchtest, würden wir uns über eine Spende sehr freuen! :-)

Team

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für ein Teil ist das denn? Mein Ga-P55M-UD4-Board hat(te) weder einen Chip mit Intel-Grafik, noch einen dafür passenden Anschluss, aber einen LGA1156-Sockel, und Dein Prozessor scheint kompatibel..

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab da noch was aus meiner Sammlung. Das macht den Aufbau vielleicht nachher etwas einfacher..

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu Clover gehört immer der Clover Configurator, das sollte aber für den Anfang reichen. ​Ich bin ja ein fauler Hund und nehme seit Jahren immer eine Kopie der Systemplatte meines alten MacMini als Basis für neue Rechner, dann brauch ich den Booter nur als Backup..

  • Benutzer-Avatarbild

    Willkommen bei uns im Forum! Ich hatte auch mal einen P55er (nichts hält ewig, besonders nicht bei täglicher Stress-Benutzung..) Und mein aktueller Hauptrechner ist ein Ex58er, es geht also durchaus! In der Clover-Anleitung im Forum ist die Spezialität beschrieben: da muss dann Clover eben für klassisches BIOS installiert werden Unibeast ist nur eine schlecht erweiterte Variante. Da kannst Du hinterher nie nachvollziehen, was das Teil jetzt gemacht hat - um es evtl. rückgängig zu machen. Schrit…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ganz den Schluß! Kurz bevor er neu startet, steht da auch das Warum.

  • Benutzer-Avatarbild

    @DSM2 "nicht auf der X99 Platform... Wie kommst du auf sowas" Nur, weil es über Clover läuft, heißt das nicht, dass es nicht läuft.. hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Was steht denn da bei Deinem X99er unter Kernel to Patch?

  • Benutzer-Avatarbild

    Sobald der iMacPro draußen ist, ist das sehr wahrscheinlich die Hardware der Stunde. Aber bis dahin muss der Kernel sicher gepatcht werden wie bei den X99er Boards. Und das hat bisher noch niemand gemacht..

  • Benutzer-Avatarbild

    Die EFI, die im BIOS UEFI heißt, verschwindet nicht einfach so! Da hast Du sicher etwas gründlich verstellt. Und sich zu wundern, warum eine Veränderung der BIOS-Einstellungen ne Menge Arbeit nach sich zieht, ist dann auch schon etwas merkwürdig. Unser Betriebssystem ist eben nur für Macs gemacht, also müssen wir den Rechner möglichst nah an einen solchen ran bringen. Und so gibt es eben auch Einstellungen, mit denen das macOS so garnichts anfangen kann. Das Originelle an den ganzen BIOS-Einstel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tschuldigung, aber das ist Blödsinn! Ich nutze meine Hackintoshes seit 2009 produktiv! Und mit UEFI hast Du nicht DEINE Mac-Platte ausgewählt, sondern nur die EFI, auf der Clover installiert war oder ist. Was hast Du denn gemacht, dass Dein Rechner "nach 1 Monat guter Nutzung und ohne Änderung einfach beim Boot abgestürzt seit dem geht gar nichts mehr."? Bis jetzt lässt Du uns noch vollständig im Dunkeln tappen, es fehlt immer noch jedes Bild!

  • Benutzer-Avatarbild

    Das BIOS kann macOS auch nicht lesen! Da ist nur die Platte zu sehen, und eventuell die EFI

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja, ich hab die Originale schon vor Tagen gelesen und fleißig weiter verteilt. Da werden dann zwar die Tomaten-Werkzeuge benutzt, aber letztlich scheitert der große Rechner an den einfachsten Dingen. Die wir täglich mehrfach im Forum lösen. Wobei die Schlaumeier von Heise mit beiden Links den gleichen Macworld-Artikel verbunden haben, aber geschenkt, der andere war besser.. Aber dieses Amerikanische Tomaten-Forum ist eben nichts für kurze Fragen und Antworten - oder die beiden Autoren einfach …

  • Benutzer-Avatarbild

    Für solche Fälle haben die meisten Monitore eigentlich mehrere Eingänge - und einen Umschalter Mein kleiner Broadwell-Rechner geht auch nur mit iGPU auf 1, und die ist dann für's Hauptbild dann doch eher lahm.. Der kann aber auch problemlos ohne Blick ins BIOS starten, die iGPU zwar auf 1 geschaltet, der Schirm aber an der Nvidia angeschlossen auf Volldampf und mit Ton..

  • Benutzer-Avatarbild

    Siehst Du hier?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann hast Du es vielleicht woanders installiert. Während der Arbeit nutzt ein Mac auch schon mal Programme, die auf anderen Festplatten lagern, das muss nicht alles am richtigen Ort verstaut sein. Für solche Fälle hab ich das kostenlose "AppCleaner". Das sammelt dann auch die versteckten Hinweislisten ein, wenn man ein Programm wirklich entfernen möchte..

  • Benutzer-Avatarbild

    Clover_v2.4k_r4097

    MacGrummel - - Bootloader

    Beitrag

    hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Clover wird rasant weiter entwickelt. Jetzt gibt es in der autorisierten Packung nach dem Bugfix noch die Erkennung neuer Grafik-Karten. Ich dachte zwar bisher, dass da für letztlich unser macOS zuständig wäre, aber mehr schadet hier sicher nicht! Die 64er Version ohne UEFI-Unterstützung ist weiter dabei, 32bit leider nicht mehr.. hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e P.S.: Da auch in dieser Version der für HighSierra no…

  • Benutzer-Avatarbild

    Diese Version von Clover ist allerdings etwas sparsam gepackt. Die geht NUR für 64UEFI.. hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e

  • Benutzer-Avatarbild

    Dafür hast Du hier aber die Spar-Version hochgeladen. Da gibt es nur 64bit UEFI, sonst nix.. hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Da gehört deutlich mehr drauf! hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e

  • Benutzer-Avatarbild

    hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Dann aber mal Butter bei die Fische: hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Der Download ist wieder verhältnismäßig klein hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e die meisten Apple-Programme und -Dienstprogramme sind wieder erneuert wie zu erwarten war gibt es wieder kleinere Veränderungen in der Grafik-Abteilung und - für alle Fans schnellster Speicher - hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ozmosis hat einen kleinen Haken, der manchmal übersehen wird: der größte Teil des Booters ist zwar im BIOS-Rom, aber ein paar Daten werden immer auf die erste erreichbare Festplatten-Partition ausgelagert. Das sollte dann eine EFI-Partition sein, damit diese Daten später auch wieder gelesen werden können.Also brauchen wir auf der ersten im BIOS eingestellten Festplatte am ersten Sata-Anschluss (Sata=0) ganz vorn eine EFI-Partition. hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e Bei der…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Rechner laufen inzwischen alle mit dem neusten Clover. Allerdings wollte es sich anfangs nicht gleich installieren lassen. Nach einem jeweiligen Neustart war das allerdings bei keinem der Rechner mehr ein Problem. Und natürlich laufen sie alle mit extra-Haken auf der GUI-Seite des Clover Configurator hackintosh-forum.de/index.php/…aacb0868cf48c457631d24b2e