Posts by eikman2k

    So nun habe ich nen coolen Move gemacht...


    Da ich ja mehrere Apple Produkte besitze, habe ich einfach mal bei Apple angerufen.


    Nach 15 min. Telefonie, mit einer sehr netten Dame, ging mein iMessage und Facetime...


    Nun geht nur Netflix und Co nicht, aber das liegt dann wohl an Sidecar.


    Efi wird gespeichert!! :-)

    So habe alles nun nach 3 verschiedenen Anleitungen getestet, leider bekomme ich iMessage nicht zum laufen...


    Habe auch den iMessage Debuger laufen lassen, da war auch alles drin..


    Nun läuft AppleTV+, iMassage und Facetime nicht, brauche ich aber auch nicht.

    Stelle ich meine Mac auf 7.1 Pro geht jedenfalls schonmal AppleTV+, Sidecar habe ich da noch nicht getestet, bin froh das es jetzt so läuft.


    Wenn es nicht geht, lass ich das halt, alles andere funktioniert ohne Probleme.

    Wenn ich den Mac auf MAC PRO 2019 stelle funktioniert Apple TV+


    Imassege soll doch bei fast keinem laufen!


    HABE EBEND NOCH EINMAL DIE Seriennumer geändert, sehe das iPad kann aber nicht verbinden



    Habe das iPad noch einmal aus meinem Konto Entfernt und hinzugefügt, jetzt scheint es zu gehen!!!


    Für iMessage und Co, musst ich doch einige Dateien löschen, damit das dann funktioniert oder?


    Vielen Dank!!

    So habe den Mac jetzt 3 mal im SMBIO umgestellt 19.1, dann auf 7.1 (Mac Pro) dann zurück per Backup auf den Uhrzustand....


    Und siehe da es geht!!!!


    Ich habe quasi nichts umgestellt...


    Und auf einmal geht alles... (Außer Apple TV+ (ist mir aber nicht wichtig))


    (Bis auf Imessage und Facetime)

    So habe nun die Wlan Karte Fenfi FV-T919


    Die Karte scheint auch zu funktionieren.


    • Airdrop Geht!
    • Bluetooth Verbindung mit iPad macht er ganz kurz, trennt dann aber direkt wieder
    • Sidecar leider nicht, sehe das iPad Pro nicht einmal als Auswahl.

    Ich würd halt unheimlich gerne Sidecar ans laufen bekommen.


    Ich glaube der IGPU ist bei mir nicht aktiv, wie kann man diesen den aktivieren?


    Habe meine EFI und Systemdaten mal angehängt, Meine Hardware steht in meiner Beschreibung an der Seite


    Files

    • EFI.zip

      (4.16 MB, downloaded 6 times, last: )

    Ich habe ja nun endlich meinen Hackintosh mit Hilfe aus diesem Forum, ans laufen bekommen..


    Eine Funktion die mich wirklich interessiert ist die Sidecar Funktion für mein iPad Pro.


    1. Benötige ich ja eine Wlan / Bluetooth Karte (jemand einen Tipp, was man da am besten und Preisgünstigsten nimmt ( Desktop PC)

    2. Habe ich diese Video gefunden, ist diese Lösung Plausibel oder nur Blödsinn?

    Habe meinen Hacki nun mal auf den Mac Pro 2019 umgestellt, Apple TV läuft, Sidecar bei mir nicht, wobei bei mir nicht einmal das iPad angezeigt wird (auch vorher nicht)

    Vielleicht hilft es jemanden:


    Mein neu aufgesetzter Hackintosh (mit toller Hilfe von hier) lief an und für sich wirklich gut.


    Nur hatte ich immer wieder Neutstarts des Systems, ohne jegliche Vorwarnung .


    Lösen konnte ich das Problem im normalen Apple Forum, durch einfache Deaktivierung dieser Punkte unter Energie:



    War das Problem offensichtlich behoben!
    Bin mir nicht sicher ob es daran liegt das ich ein m2 SSD verwende, aber nun läuft alles wie Butter!


    Anbei noch der FehlerCode:


    Moin

    So die Abstürze konnte ich beheben, habe im Normalen Apple Forum geschaut, und das deaktivieren vom Ruhezustand der Festplatte und bei Ethernet aufwachen hat das Problem ofensichtlich gelöst!!!

    Keine Ahnung ob das an meine m2 SSD liegt.


    Aber jetzt scheint alles zu funktionieren.




    Anbei der Fehlerbericht

    panic(cpu 0 caller 0xffffff801b815f27): "IOSCSIPeripheralDeviceType05::setPowerState(0xffffff805062f8a0 : 0xffffff7f9baf4234, 1 -> 4) timed out after 100982 ms"@/AppleInternal/BuildRoot/Library/Caches/com.apple.xbs/Sources/xnu/xnu-6153.121.2/iokit/Kernel/IOServicePM.cpp:5296

    Backtrace (CPU 0), Frame : Return Address

    0xffffff9231453b40 : 0xffffff801b11f5cd

    0xffffff9231453b90 : 0xffffff801b258b05

    0xffffff9231453bd0 : 0xffffff801b24a68e

    0xffffff9231453c20 : 0xffffff801b0c5a40

    0xffffff9231453c40 : 0xffffff801b11ec97

    0xffffff9231453d40 : 0xffffff801b11f087

    0xffffff9231453d90 : 0xffffff801b8c27cc

    0xffffff9231453e00 : 0xffffff801b815f27

    0xffffff9231453e50 : 0xffffff801b815809

    0xffffff9231453e60 : 0xffffff801b82cd9e

    0xffffff9231453ea0 : 0xffffff801b8145b8

    0xffffff9231453ec0 : 0xffffff801b161565

    0xffffff9231453f40 : 0xffffff801b161091

    0xffffff9231453fa0 : 0xffffff801b0c513e

    BSD process name corresponding to current thread: kernel_task

    Boot args: dart=0 darkwake=10

    Mac OS version:

    19F101

    Kernel version:

    Darwin Kernel Version 19.5.0: Tue May 26 20:41:44 PDT 2020; root:xnu-6153.121.2~2/RELEASE_X86_64

    Kernel UUID: 54F1A78D-6F41-32BD-BFED-4381F9F6E2EF

    Kernel slide: 0x000000001ae00000

    Kernel text base: 0xffffff801b000000

    __HIB text base: 0xffffff801af00000

    System model name: iMac18,3 (Mac-BE088AF8C5EB4FA2)

    System shutdown begun: NO

    Panic diags file available: YES (0x0)

    System uptime in nanoseconds: 2548692061659

    last loaded kext at 113690231548: @filesystems.smbfs 3.4.3 (addr 0xffffff7f9d52c000, size 454656)

    last unloaded kext at 932112399947: >!AFileSystemDriver 3.0.1 (addr 0xffffff7f9bec2000, size 8192)

    loaded kexts:


    Habe hier mal im Forum gesucht, offensichtlich hat jemand mit einem MAC Mini dem Identischen Fehler