Posts by steff89

    Hey! Bin jetzt auch auf OpenCore gewechselt, und seitdem läuft die 5700 bei mir sehr gut! Leider klappt bei mir der Sleep immer noch nicht, nach dem Wiederaufwachen bleibt der Bildschirm schwarz und auch die Tastatur reagiert nicht mehr. Ich bin mir jedoch nicht sicher ob dies an der 5700 liegt oder an einem generellen Problem.


    Bei mir wird sowohl in Photoshop als auch Illustrator die 5700 für die Grafikbeschleungung angezeigt.


    Funktioniert bei dir sleep?


    Anbei mal meine aktuelle OC EFI.

    Files

    Hey @CMMChris


    Ich nutze TG Pro um ein eigene Fan-Curve zu bekommen, ansonsten drehen die Lüfter ständig auf. Mein Mainboard gibt da leider nicht so viele Einstellungsmöglichkeiten her. Dafür benötige ich jedoch die RPM-Werte der Lüfter, und diese habe ich nur mir FakeSMC + Sensors. Aber ich kann vorerst auch auf FakeSMC verzichten.


    Habe jetzt deine unveränderte Config am laufen, und diese läuft auch mit deaktivierter interner Grafikkarte, Danke :)


    Der aktuelle Stand mit deiner Config ist:

    - Das System startet zuverlässig

    - Generell läuft das System nicht sehr rund, also ständige kleine Aussetzer und Ruckler

    - Nach dem Sleep schmiert der Rechner ab mit folgender Fehlermeldung:

    Hey, vielen Dank @CMMChris für die Überarbeitung der config 😀 Leider hat es keinen Unterschied gemacht. Ich habe jedoch zu Herumprobieren gemerkt, dass das Hochfahren funktioniert, wenn ich die interne HD4600 aktiviert lasse und Inject Intel in clover aktivieren, jedoch den Bildschirm trotzdem an der 5700 hängen habe.


    Meine aktuelle Konfiguration:

    - Gesäuberte config.aml von CMMChris

    - FakeSMC + Sensoren (ich benötige die Sensoren für die Lüftersteuerung)

    - Lilu 1.4 + WEG 1.3.5

    - Interne HD4600 aktiviert + Inject Intel in Clover


    Das Booten funktioniert jetzt zuverlässig. Nach dem Sleep bleibt der Bildschirm jedoch immer noch schwarz.


    Gibt es Nachteile wenn die interne Grafikkarte noch aktiv ist? Ich habe irgendwo gelesen, dass dan die Hardwarebeschleunigung nicht mehr aktiv sein soll= Wie kann ich das testen?

    Hey,

    ja ich meinte CSM. Also im Moment klappt das Starten des PCs vielleicht jedes Zweite mal und wie gesagt, Sleep läuft auch nicht.


    @CMMChris Es wäre mega wenn du dir mal meinen Clover Ordner anschauen könntest. Ich habe vor einiger Zeit meine DSDT mit MaciASL gesäubert, ansonsten ist meine config file relativ leer 😀 Vielen Dank schonmal!

    Files

    • CLOVER.zip

      (2.01 MB, downloaded 71 times, last: )

    Sorry, hab das nicht dazu geschrieben, habe aber schon einiges getestet, ohne Erfolg:

    - WEG + pikera

    - ohne WEG

    - FakeSMC oder VirtualSMC


    Wenn ich den PC starte führt das in den meisten Fällen zum Blackscreen, manchmal startet macOS aber durch und dann läuft auch alles. Auch nach dem Sleep bleibt der Bildschirm schwarz.

    Hast du noch einen Lösungsansatz? Wäre super wenn du dein Wissen teilen würdest 😊


    Nachtrag: Ich habe jetzt ein Setup gefunden, welches stabiler zu funktionieren scheint:

    1.) aktuelle Lili + WEG verwenden

    2.) boot argument: agdpmod=pikera

    3.) VirtualSMC verwenden

    4.) Im BIOS, SMC deaktivieren


    Ich werde weiter berichten.


    Viele Grüße!

    Steffen

    julian91 Super dass die Karte läuft! Da freue ich mich jetzt noch mehr wenn meine ankommt 😀 Ich würde auch gerne wissen wie das beste Vorgehen ist. Ich bin auch auf iMac 14.1 wegen meinem i7 4790k und ich benutze kein WEG oder ähnliches. Ich versuche so wenig wie möglich extra kexte zu verwenden, da ich häufig die Erfahrung hatte dass dies am Ende zu mehr Inkompatibilität führt.


    Also würde etwas dagegen sprechen die AMD 5700 mit iMac 14.1 und stock Clover mit optimierter DSDT+ aktuelle FakeSMC + IntelMausiEthernet + USBFix laufen zu lassen?


    Oder ist MacPro1.1 zu empfehlen? Was hat es mit WEG auf sich, warum benutzen das Einige zusammen mit der AMD 5700?

    Hey,

    ich habe auch eine Nvidia (980Ti) und einen G-Sync Monitor. Ich kann auch G-Sync in MacOS aktivieren, nur funktioniert dieses nicht, obwohl aktiviert. Wenn ich zum Beispiel ein Fenster schnell hin und her bewege sehe ich Screen Tearing mit aktiviertem G-Sync. Wenn G-Sync deaktiviert ist ist dieses nicht zu sehen, da dann (denke ich) eine Art V-Sync von OSX aus aktiviert ist.


    Also ich habe G-Sync einfach in MacOS deaktiviert und nutze es nur unter Windows zum Spielen. Habe leider noch nicht rausgefunden, wie man G-Sync unter Mac richtig zum Laufen bekommt und lebe jetzt einfach damit es nicht zu nutzen.


    Hast du das Problem auch mit deaktiviertem G-Sync?

    Hey,
    hier hat das Update auch geklappt. Bin folgendermaßen vorgegangen:


    1.) Clover & Kexte aktualisiert
    2.) Neue apfs.efi auf die EFI
    3.) WebDriver deinstalliert
    4.) Update installiert
    5.) SIP aktiviert
    6.) WebDriver installiert
    7.) SIP wieder deaktiviert


    Ansonsten sind mir keine großen Neuerungen aufgefallen. Läuft bis jetzt alles stabil.