Posts by steff89

    Die Apple Watch hat aber auch einige Nachteile im Vergleich zu TouchID. Zum Beispiel kann man damit nicht 1Passwort entsperren und generell muss man doch hin und wieder mal das Passwort eingeben. Zum automatischen Einloggen nach dem Sleep funktioniert es aber super.

    Beta 3 Installation ist hier gut durchgelaufen, danke an die Devs 😀 Ich musste Ventura jedoch nochmal komplett neu installieren, da frühere Versuche wohl das OS zerschossen haben. DisplayPort DSC ist auch in Beta3 nicht aktivierbar für meinen 4K@144hz Monitor.


    Wenn ich es richtig verstanden habe ist DSC grundsätzlich in macOS implementiert. Die Apple Displays nutzen es, und laut verschiedener Berichte (Reddit etc.) lässt sich DSC auch an M1 MacBooks aktivieren.


    Vielleicht könnte man DSC Support per WhateverGreen aktivieren?

    Bin jetzt auch auf der Beta 3. Aber kann es sein, dass DSC immer noch nicht funktioniert? Hat hier irgendwo schon Mal einer geschrieben.

    Ich habe es hier mit der Beta2 getestet, und dort funktioniert DSC nicht. Ich nutze den LG 27GP950 in Kombination mit einer AMD 6800XT. Der Bildschirm ermöglicht es DSC manuell zu aktivieren und zu deaktivieren. Mit aktivem DSC bekomme ich unter Windows die zu erwarteten 144hz@4k, unter macOS jedoch nur 95hz@4k. Interessanterweise bekomme ich 120hz@4k (mit variabler refresh rate) wenn ich manuell DSC deaktiviere, das ist für mich eigentlich auch gut genug, deshalb für mich auch kein so großes Problem.


    Ich werde die Tage mal die Beta3 intstallieren und nochmal testen


    Habe jedoch so ein ungutes Gefühl dass Apple absichtlich DSC für die Hauseigenen Monitore reserviert, und es intern nicht als Bug angesehen wird und somit auch kein Fix in aussicht steht....

    Habe die Lösung gefunden 😀 Es lag tatsächlich an der Grafikkarte. Ich hatte ResizableBAR im BIOS aktiviert, in der config.plist jedoch nicht. Danke für den Tip mit der Grafikkarte 😀


    PS: macOS 13 läuft auch! Vielleicht interessiert es den Einen oder Anderen, aber leider wurde das Problem mit DSC unter macOS 13 nicht behoben, DSC funktioniert weiterhin nicht.... Schade.


    Viele Grüße,

    Steffen

    Hey!

    Vielen Dank für deine Antwort 😀


    Ich habe eigentlich für alle Kexte die neuesten Version von Github gezogen. Der einzige Kext den ich übernommen habe ist mein USB Mapping Kext. Ich habe den auch mal rausgenommen, aber ohne Verbesserung. Hmm, Ich werde nochmal alle Texte überprüfen.

    Hey,

    Ich bin noch auf macOS 12.4 und wollte auf OpenCore 0.82 updaten (von 0.7.7), um eventuell die macOS 13 Beta auf ne zweite Partition zu installierern. Nach dem Update bootet der Hackintosh leider nicht mehr.


    Hier ist die Log Datei:

    Außerdem habe ich noch ein Foto von Verboos Boot Screen:


    Ich habe mein EFI Ordner auch nocheinmal angehängt.


    Ich komme hier einfach nicht weiter, ich weiß nicht was ich übersehen habe. Vielleicht kann mir ja jemand helfen :)


    Viele Grüße,

    Steffen

    Files

    • EFI.zip

      (8.47 MB, downloaded 21 times, last: )

    Hey kru102 Ich hatte das gleiche Problem, habe in der config folgenden Eintrag deaktiviert:


    "Misc -> Security --> SecureBootModel" auf "Disabled" stellen.


    Danach ist alles ohne Probleme durchgelaufen. Big Sur läuft bis jetzt stabil unter OC0.63

    Hey,

    Ich habe tatsächlich auch ein ähnliches Problem. Ich habe das neueste OpenCore 0.63 installiert und nach dem Neustart ist Bluetooth nicht mehr aktiv, WLAN funktioniert jedoch ohne Probleme. Ich habe die "BCM94360CD" Bluetooth/WiFi Karte die ebenfalls per M.2 / PCI Erweiterung und USB am Mainboard hängt.


    Ich habe alle USB Ports gemappt und entsprechend mit einem kext 15 der Ports aktiviert. Der USB Port auf dem Mainboard an dem Bluetooth angeschlossen ist habe ich auch auf "internal" eingestellt. Hier sollte also das Problem nicht liegen.


    Ich werde mal unter Windows / Linux testen ob dort die Karte aktiv ist und eventuell die Karte mal ausbauen.


    Viele Grüße!

    Steffen

    Hey,

    hier ein kleines Followup:


    Zufällig habe ich nun die Lösung des DRM Problems gefunden: In den Einstellungen meines Bildschirms war DisplayPort 1.4 ausgewählt. Sobald ich es auf DisplayPort 1.3 umstelle funktioniert wieder Alles einwandfrei und ich habe ein Bild in der TV App, iTunes Musikvideos und Netflix in Safari 😀


    Viele Grüße!

    Hey,

    hier ist ein kurzes Update:


    Nachdem ich das macOS Update auf 10.15.6 installiert habe funktioniert wieder alles. Kann mir aber nicht erklären was das Problem war...


    Viele Grüße!


    PS: Nachdem ich einmal in Windows gestartet bin und dann wieder in macOS, habe ich wieder das gleiche Problem. Da scheint sich irgendwas nicht zu vertragen, hat jemand noch ne Idee?

    Ja, ich habe auch Ton aber ein schwarzes Bild. Hat ohne Probleme funktioniert über DP Kabel. Als ich mal wieder die TV.app gestartet habe bin ich über das Problem gestolpert, weiß leider nicht seit wann das Problem vorhanden ist. Eigentlich stört es mich nicht soo sehr, da ich eigentlich alles über einen AppleTV schaue. Aber mich reizt es doch das Problem zu lösen.


    Hat es vielleicht etwas damit zu tun wie das SMBIOS in OC konfiguriert ist?