Posts by schmalen

    Dann checke mal in beiden OSes den Hinweis im Systembericht unter "Netzwerk"->"WLAN" der da heisst "Ländercode" oder auch "Country Code".
    Ist der bei beiden OSX-Varianten gleich?


    Sind beide gleich "DE". obwohl es doch "CH" sein sollte bin ja in der Schwyz :)


    Gruss Andreas


    P.S.
    Der Vorschlag von Reprise80 hat soweit geholfen

    Betrifft: Hig Sierra


    Hallo zusammen,


    mir ist aufgefallen, das die Wlan Verbindung nach Ruhezustand sehr langsam bis 0 schwindet.


    Wenn ich nach Neustart, Safari startet und Verbindungstest mache, habe ich volle Kapazität (96 Mb/s)
    Ich lasse Youtube(Video) laufen, und Zeitgleich Zattoo läuft alles einwandfrei. Nach Ruhezustand werden die Fenster geöffnet und die Videos/Zattoo werden weiter abgespielt.


    Allerdings, wenn ich nun einen neuen Tab in Safari öffne (nach Ruhestand), dauer der Ladevorgang sehr lange, bis gar nicht, auch beim umschalten auf ein neuen Sender in Zattoo lädt dieser nichts mehr.


    Bei einem erneutem Speedttest (Fast.com) wurden mir teilweise nur noch 350 kbps bis 1,5 Mb/s angezeigt, unter macos Sierra habe ich diese probleme net.
    Bemerkung: Gleiches gilt bei 2,4 / 5 GHz


    Gruss
    Andreas

    Hallo zusammen,
    “HS“ aktuelle version macht probleme mit dem Wlan (BCM943602CS Combo Card) nach Ruhezustand wacht dieser sehr Müde auf, so das beim Start von Safari die gesuchte Seite sehr lange braucht um zu öffnen, wenn überhaupt.


    Gruss
    Andread

    Danke für den Tip @G4_Hacker :danke2:


    Allerdings hatte es auch nicht funktioniert, ich habe nun mal die erste Beta Version von Anfang Juni 2017 installiert, und die Installation lief wie geschmiert.
    Danach habe ich die Updates bis Beta 7 aufgespielt ohne Probleme!


    Andere Frage , wollt mir die Gigabyte (AMD) RX 560 OC 2GB zulegen, weiss jemand von Euch ob diese unter Sierra/HS ohne Bastelarbeiten lauffähig ist?


    Gruss
    Schönes Wochenende noch!

    Hallo zusammen, habe heute High Sierra auf eine neue Platte versucht zu installieren, nun kommt allerdings die Meldung "macOS konnte auf deinem Computer nicht installiert werden"
    > Beim Aktualisieren der Firmware ist ein Fehler aufgetreten<


    An sich hatte ich "HS" schon mal auf den gleichen Rechner installiert, neben Sierra, und hat alles gelaufen!, Da ich platz schaffen wollte, habe ich versucht "HS" umzusiedeln ;-)


    Leider ohne Erfolg! :(

    Hallo kuckkuck,
    noch mal ne frage zu der Lösung von gestern?!
    Das aufwachen funktioniert jetzt nur bei gedrückter Power Taste, gibts da noch ne mgl. diese bei Tastendruck oder bewegung der Maus auch zu aktivieren?
    Gruss Schmalen

    Hallo,
    ich habe die FakePCIID rausgeworfen und diese dafür eingesetzt (USBInjectAll.kext)


    In der Config.plist ist dieser Patch vorhanden siehe Foto


    dann habe ich dieses noch


    DSDT.aml


    und die DSDT als File (Bemerkung: das Board hat 8 USB3.0 und 2 USB 2.0 Steckplätze auf dem Board müssten 2 sein


    Gruss Schmalen

    Hallo Kuckuck,


    hier mal die Terminalausgabe
    Danke vorab
    Gruss Schmalen


    Hallo zusammen,


    ich habe mir die Combo PCI Karte Bluetooth/Wlan gekauft und installiert.
    (ABWB 802.11AC WI-FI With Bluetooth 4.0 PCI-Express (PCI-E) BCM943602CS Combo Card (MAC OS X) Airport Computers, Supports Hands-off)
    Bluetooth und Wlan funktionieren einwandfrei, einziges manko der Ruhezustand funktioniert nicht mehr, das heisst, der Rechner geht in den Ruhezustand, und startet wieder sofort.
    Die Karte hat ein separate Stromversorgung am USB Anschluss, wenn ich diese ausstecke, funktioniert Der Ruhezustand.


    Als Lösung hatte ich mir die FakePCIID_XHCIMux.kext und FakePCIID.kext ins Clover Verzeichnis (Other) kopiert, leider funktioniert's net.


    Bitte um Hilfe


    Gruss
    Schmalen

    Danke al6042, Profil geändert :) So hab mal wie du geschrieben hast das Recovery Festplattendienstprogramm durchchecken lassen, es wurden keinerlei Fehler gefunden!


    Aber nochmal zurück, es ist doch verrückt, das beim Start(iMessage) angezeigt wird, das die Datenbank neuaufgebaut wird, und es passiert nix!


    Gruss
    Schmalen

    Hallo zusammen, seit geraumer Zeit ist es so das iMessage beim Start abschmiert, im Bericht der Fehlermeldung steht "Crashed Thread: 1 Dispatch queue: com.apple.CharacterPicker.FileService_queue"
    Auch habe ich versucht, im Library Ordner "Messages" die Dateien chat.db,etc.. zu löschen allerdings wurde das Problem auch nicht behoben, beim Start von iMessage kommt nun die Meldung
    "Die Nachrichten-Datenbank wird aktualisiert. Warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist, oder beende „Nachrichten“ und starte die App später erneut"


    Dieser Vorgang dauert eine Ewigkeit, und nichts passiert! Ich habe schon gegoogelt und versucht die Lösungswege einzuhalten, eine Clean installation wollte ich erst mal vermeiden, weil evtl. hat hier von Euch im Forum das gleiche problem gehabt und wurde gelöst?


    Ich wünsche Euch allen soweit noch schöne Ostern! :)


    Gruss schmalen




    macOS 10.12.4 (16E195)


    iMac 14.2 (27-inch, Late 2013) 3.99 GHz Intel Core i7 16 GB 1600 MHz DDR3 NVIDIA GeForce GTX 750 Ti 2047 MB


    GA-Z87-D3-HP SSD TOSHIBA Q300 Systemversion: Kernel-Version: Darwin 16.5.0





    Fehlermeldung


    Process: Messages [1036]
    Path: /Applications/Messages.app/Contents/MacOS/Messages
    Identifier: com.apple.iChat
    Version: 10.0 (5500)
    Build Info: Messages-601016000000000~34
    Code Type: X86-64 (Native)
    Parent Process: ??? [1]
    Responsible: Messages [1036]
    User ID: 501


    Date/Time: 2017-04-15 09:25:53.308 +0200
    OS Version: Mac OS X 10.12.4 (16E195)
    Report Version: 12
    Anonymous UUID:


    Time Awake Since Boot: 1700 seconds


    System Integrity Protection: disabled


    Crashed Thread: 3 Dispatch queue: com.apple.CharacterPicker.FileService_queue


    Exception Type: EXC_CRASH (SIGABRT)
    Exception Codes: 0x0000000000000000, 0x0000000000000000
    Exception Note: EXC_CORPSE_NOTIFY


    Application Specific Information:
    *** Terminating app due to uncaught exception 'NSInvalidArgumentException', reason: '*** setObjectForKey: object cannot be nil (key: TitleImage)'
    terminating with uncaught exception of type NSException
    abort() called


    Application Specific Backtrace 1:
    0 CoreFoundation 0x00007fff9a1a737b __exceptionPreprocess + 171
    1 libobjc.A.dylib 0x00007fffaef9b48d objc_exception_throw + 48
    2 CoreFoundation 0x00007fff9a0a409a -[__NSDictionaryM setObject:forKey:] + 1146
    3 CharacterPicker 0x00007fffa467866d -[CPKPreferences _convertXPCCategoryDataDict:] + 794
    4 CharacterPicker 0x00007fffa4678493 -[CPKPreferences _convertXPCCategoryDataDict:] + 320
    5 CharacterPicker 0x00007fffa467670f __46-[CPKPreferences loadCategoryData:usingBlock:]_block_invoke + 181
    6 libxpc.dylib 0x00007fffafad2d99 _xpc_connection_reply_callout + 45
    7 libxpc.dylib 0x00007fffafad2d27 _xpc_connection_call_reply + 36
    8 libdispatch.dylib 0x00007fffaf84a8fc _dispatch_client_callout + 8
    9 libdispatch.dylib 0x00007fffaf8609a0 _dispatch_queue_serial_drain + 896
    10 libdispatch.dylib 0x00007fffaf853306 _dispatch_queue_invoke + 1046
    11 libdispatch.dylib 0x00007fffaf859020 _dispatch_queue_override_invoke + 369
    12 libdispatch.dylib 0x00007fffaf84c6b5 _dispatch_root_queue_drain + 476
    13 libdispatch.dylib 0x00007fffaf84c48c _dispatch_worker_thread3 + 99
    14 libsystem_pthread.dylib 0x00007fffafa99616 _pthread_wqthread + 1299
    15 libsystem_pthread.dylib 0x00007fffafa990f1 start_wqthread + 13

    Habe nun in Clover Load VBios aktiviert und Inject NVidia de-aktiviert.
    Gleiches Problem irgendwie wird die GraKa Gigabyte GTX 750 TI nicht erkannt!


    Soll bei Nvidia Web in Clover auch ein Häkchen gesetzt werden?


    Gruss
    Andreas


    Systembericht:
    Display:
    Typ: GPU
    Bus: PCIe
    Steckplatz: PCI Slot 0
    PCIe-Lane-Breite: x16
    VRAM (gesamt): 8 MB
    Hersteller: NVIDIA (0x10de)
    Geräte-ID: 0x1380
    Versions-ID: 0x00a2
    Information zur Kernel-Erweiterung: Keine Kext geladen