Posts by ProfA12345

    Ja, AirParrot ist nur für Mirroing. Mit deinem Prozessor geht dieser Trick mit dem Booten über die interne Grafik leider nicht, da du nur eine HD2500 hast. Aber mit AirParrot geht es bei dir auch.

    Soweit ich weiß geht es mit der App AirParrot auch ohne eingebaute HD 4000. Andernfalls kann man seinen Hackintosh, wenn man einen Prozessor mit HD3000/HD4000 hat, normal über die externe GraKa laufen lassen, bootet aber über die interne.

    Hi,
    da ich in den nächsten Wochen einen Hacki erstellen möchte, frage ich mich nun, wie es um UEFI-System steht, was den Bootloader betrifft. An und für sich würde ich gerne Clover verwenden, da es näher an einem echten Mac wäre, aber hier im Forum fand ich bis jetzt nur Anleitungen für Hackis mit Bios. Und auf den, von den Machern von Clover erstellten Seite steht, dass man nur mit speziellen kext-files auf einem echten Uefi-Mainboard booten kann, obwohl das ganz eigentlich Clover EFI Bootloader heißt....
    Nun die Frage: Hat jemand Erfahrung mit UEFI-Boot auf dem Asus P8Z77-I Deluxe? Oder wäre Chameleon besser geeignet?
    Hier nochmals alle Daten meines zukünftigen Hackis:
    CPU: I5-3570k
    GPU: EVGA GTX 660 FTW Signature 2 3072MB
    Mainboard: ASUS P8Z77-I Deluxe
    SSD: Samsung 840 Series 500GB
    RAM: GeIL EVO Veloce Series DDR3-1600 8GB
    Kühlung: Corsair Cooling Hydro H40
    Netzteil: Be Quiet Pure L8 modular 430 Watt
    Gehäuse: Bitfenix Prodigy


    Danke für eure Hilfe
    ProfA12345

    Für dein Vorhaben würde ich Windows nativ booten. Auch wenn ich glaube, dass Crossover WOW unterstützt...
    USB Geräte werden, sofern von OS X erkannt, in Crossover problemfrei eingebunden. Schließlich ist Crossover vereinfacht gesehen nur ein Windowskernel, der unter OS X läuft. Crossover ist eben kein Emulator, wie auch der Originalname des Projektes sagte (WINE= WINE IS NOT AN EMULATOR).


    Hoffe ich konnte helfen.
    P.S.: Ich glaube, dass dein System Windoof mit Leichtigkeit emulieren könnte, bloß beim Gamen wärst du Arm dran. Wie gesagt, ist die beste Lösung, neben dem richtigen Installieren von Windows Crossover. (Komme mir langsam so vor, als würde ich Werbung für Codeweavers machen... :D Hatte halt verdammt gute Erfahrungen mit der Software. Die VERSCHENKEN die manchmal sogar)

    Das Bifenix Prodigy ist mir wie schon gesagt leider zu groß. Bei dem Lian Li Cube muss ich erst nachmessen, aber ich glaube der ist traurigerweiße zu hoch.
    Trotzdem Danke
    ProfA12345
    P.S.: Der Lian Li Cube ist leider zu hoch. :(
    P.P.S.: Ich habe glücklicherweiße eine Lösung gefunden, welche nicht beinhaltet das Gehäuse zu zerschneiden, um eine Grfikkarte in das Lian Li PC-Q09FNB zu bekommen: Ich installiere das Motherboard etwas weiter hinten. Dann kann ich ein HDMI-Kabel durch die gummierte Öffnung ziehen, welche über dem Motherboard ist!! Sollte allerdings noch irgendjemand ein Gehäuse habe, welches er mir empfehlen könne, so wäre ich froh davon zu hören.

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Für einen Hackintosh mit I5-3570k, einem GA-Z77N-Wifi Mainboard, GTX 650, 8gb Ram, sowie einer 1,12tb Fusion Drive (aus einer 120gb SSD und einer 1TB Festplatte) und einer weiteren Festplatte für Windows, bräuchte ich ein Mini-ITX Gehäuse. Nun habe ich mich stundenlang im Internet umgeschaut, doch jedesmal, wenn ich irgendetwas ideales finde, gibt es irgendein Problem. Der Bitfenix Prodigy war zu groß, das Streamcon Evo F7 konnte keine SFX-PSU aufnehmen. Dann fand ich das beinahe PERFEKTE Case. Die richtige Größe, das richtige Design und eine PSU war inkludiert. Hier der Link: http://www.caseking.de/shop/ca…assis-schwarz::19702.html
    Leider geht hier aber keine Grafikkarte rein!! Kennt sonst noch jemand ein Case, welches möglicht nicht gößer ist als das von Lian Li (da es bei mir an einen speziellen Platz kommt), dabei aus Aluminium besteht und gleichzeitig eine Grafikkarte fassen kann und nicht mehr als 150€ kostet?
    Vielen Dank,
    ProfA12345
    P.S.: Oder kann man das Lian Li Case so modifizieren, dass ich doch eine Grafikkarte einbauen kann?