Hilfe!!! Feintuning T430 (1600x900) / Sonoma

  • Hallo und ein schönen Abend,


    möchte gern von Mojave nach Catalina updaten. Habe schon ewig nicht mehr an meinen Hackintosh rumgebastelt (ca.3 Jahre). Daher bin ich wahrscheinlich weit zurück mit der aktuellen Technik.

    Ich nutze noch Clover und wollte per Kext Updater meine Kexte erneuern. Um danach das Update zu wagen. Leider scheitert es im Moment daran, das ich den neusten Kext Updater überhaupt nicht installieren lässt. Habe dennoch das Update auf Catalina gewagt, nur leider bleibt er bei der Installation hängen. Habe mal zwei Bilder hochgeladen was mein Problem beschreibt.

  • Leider scheitert es im Moment daran, das ich den neusten Kext Updater überhaupt nicht installieren lässt

    Rechtsklick - öffnen - dennoch öffnen

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Mein System


  • dennoch öffnen habe ich unter Einstellung / Sicherheit schon gemacht. Aber dann passiert nichts.

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Nur für den Fall der Fälle, Nightflyer meinte Rechtsklick auf die App und nicht Einstellungen/Sicherheit?

    Hardware:

    Matebook X Pro 2020

    Imac 2019 Monterey , Ipad IOS 15.X, Iphone .....

    Z390 Designare Catalina-Ventura

    T440P

  • Geht aber auch nicht!

    Geht doch:top:


    Kexte habe ich aktualisiert, dennoch lässt sich Catalina nicht Installieren. Gleiche Fehler wie auf dem Bild oben.

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



    Edited once, last by Hardy777 ().

  • Leider lässt sich Catalina noch immer nicht installieren. Noch jemand eine Idee?

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Kann ich mal die EFI sehen?

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.9.4 - Win 11 macOS Ventura / macOS Sonoma

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Sonoma

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta - OC Legacy Patcher 0.6.9

  • Den Microsoft und Apple Ordner habe ich erstmal entfernt. Da sonst die .zip zu groß zum Hochladen ist.

    Files

    • EFI.zip

      (14.18 MB, downloaded 59 times, last: )

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Versuchs mal jetzt.... hab aber ehrlich gesagt kein plan con Clover

    Files

    • EFI.zip

      (14.62 MB, downloaded 53 times, last: )

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.9.4 - Win 11 macOS Ventura / macOS Sonoma

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Sonoma

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta - OC Legacy Patcher 0.6.9

  • waren mehrere Sachen...wenn nicht geht dann vergiss die efi. vielleicht schaut ja hier noch wer rein, der mehr Ahnung von clover hat.

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.9.4 - Win 11 macOS Ventura / macOS Sonoma

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Sonoma

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta - OC Legacy Patcher 0.6.9

  • Erstmal danke das du drüber geschaut hast. Die EFI Bootet zumindest Mojave. Ich Teste und zur not habe ich meine alte EFI ja noch.

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Hecatomb


    Die EFI hat erst Installiert dann beim Laden mit dem Apfelsymbol hat ein kleiner Rest des Ladebalken leider gefehlt um vollständig zu booten. Hat sich aufgehangen. Dann ging erstmal nichts mehr. Nichtmal mehr Mojave.


    Aber zum Glück besitze ich noch ein zweites System und auf dem Laptop habe ich noch Windows im Dualboot. Da konnte ich auf die EFI zugreifen. Auf Github habe ich dann eine passende EFI gefunden. Mit dem zweiten System konnte ich dann die Config.plist überarbeiten.


    Und siehe da Catalina bootet und läuft. Das ist ein echter Vorteil das so viele das T430 nutzen oder genutzt haben. Da findet man zumindest fertige EFI's.


    Aktuell bootet er aber direkt Windows! Ich komme nur über das Bootmenü F12 beim hochfahren an den Bootloader. Da gab es doch ein Tool oder so um die Bootreihenfolge zu ändern. Kannst du mir da helfen?

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Bootreihenfolge kann man im BIOS unter dem Tab Boot ändern. Wie man ins BIOS kommt ist für jeden Gerät anders. Einfach googeln.

  • Was kann die Kiste überhaupt für ein Mac OS Betriebsystem max. nutzen? Kann da wer eine Auskunft geben. Würde auch auf OC umsteigen bzw. Bios Mod anwenden. Wenn es etwas bringt.

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6



  • Du findes hier einige Anleitungen, u.a. Bios Mod. Aber wenn du die Intel Wireless Karte verwenden willst, ist das nicht nötig. Da kannst Du den itlwm Treiber nutzen. OC EFI findest Du im Hardwarebereich. Hardy777

    Grüße

    Arkturus

    "Ein Hackintosh ist wie ein Garten - es gibt immer was zu tun"

  • Was kann die Kiste überhaupt für ein Mac OS Betriebsystem max. nutzen? Kann da wer eine Auskunft geben. Würde auch auf OC umsteigen bzw. Bios Mod anwenden. Wenn es etwas bringt.

    nativ supported ohne OS-Modifikationen wäre max. Big Sur, ab Monterey müsstest du mit OpenCore Legacy Patcher nachhelfen. BIOS Modding bei Ivy Bridge ThinkPads sollte dank Ivyra1n ziemlich leicht sein, meine ich.

  • Arkturus du bist den Weg schon gegangen habe ich gerade im Forum gelesen. Da habe ich ja schon jemanden an der Hand den ich mit Fragen Löchern kann. Gibt es schon eine fertige OC EFI für das T430? Lässt sich Ivyra1n auch mit dem Neusten BIOS anwenden.

    Lenovo T430 - 1600x900 - i5 3320M - 6GB DDR3 - Sonoma / OC 0.9.4

    HP Elite 8200 sff - i5 2500 - 12GB DDR3 - GTX 750ti 2GB - High Sierra 10.13.6