Hilfe benötigt! Hackintosh installieren.

  • Hey Zusammen,


    ich bin relativ neu in der Hackintosh Welt und habe mich bereits ein wenig damit auseinandergesetzt und das ein oder andere auch schon Probiert.

    Mein derzeitiges Problem ist jetzt nun das ich einfach nicht weiterkomme!


    Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand gegen eine kleine "Vergütung" bereit erklärt, mir bei dem Projekt zu helfen und mir sogar eventuell die Dateien fertig zur Seite stellt.


    Damit ihr einen Einblick bekommt, hier sind die Specs des PC'S:

    GrafikkarteAMD Radeon RX 6700 XT OC
    ProzessorIntel I5-10600
    KühlungCorsair H100i Elite LCD
    FestplattenCorsair M.2 SSD MP600 PRO LPX | 2x Toshiba 1000GB HDD
    RAM2x 32GB - Corsair Venegance
    MainboardMSI MAG Z490 Tomahawk


    Ich freue mich über Antworten und Angebote! Ich bedanke mich schon einmal Rechtherzlich!



    Beste Grüße aus Mönchengladbach


    Maximilian

  • hallo MaxM1603 ,

    das schaffst du auch mittels hilfe aus dem forum selbst -

    zum wissen um die materie selbst, bitte lesen-

    - Beginner's Guide - der Einstieg in das Hackintosh-Universum

    - sowie wenn es opencore wird -

    https://dortania.github.io/Ope…sites.html#prerequisites-

    sowie - https://dortania.github.io/Ope…fig.plist/comet-lake.html

    - wenn es clover werden soll -

    - https://github.com/5T33Z0/Clover-Crate


    - tools- jeweils unter "releases"

    speziell bei opencore die ocaux tools-

    - https://github.com/ic005k/OCAuxiliaryTools

    sowie ein plist editor

    - https://github.com/ic005k/Xplist

    warum der lesestoff? - das motto hier ist "hilfe zur selbsthilfe" :)


    lese das bitte durch und sage bescheid, wenn es harkelig ist.


    lg :)


    edit- wie und wo kommst du grade nicht weiter, ein bild sagt da mehr als 1000 worte, gebe das bootarg -v mit dann sieht man mehr infos

  • MaxM1603 Die Radeon RX 6700 wird in macOS nicht unterstützt. Treiber-Support gibt es leider nur für die 6600, 6800 und 6900, einschließlich XT.

    Du könntest aber die iGPU des Prozessors nutzen.


    :welcome2: im :hackintosh:

    MfG, docplag



  • Hallo Ihr beiden danke für die Antworten!


    apfel-baum - Leider habe ich derzeit nicht die Zeit mich noch intensiver mit dem Thema auseinander zusetzten. Deshalb die Anfrage ob das jemand "Bauen" kann. Da ich jetzt aber nicht noch extra 800,- für nen Mac ausgeben möchte, wäre das meine Alternative gewesen.

    Derzeit behelfe ich mir über VM, was natürlich nicht so super läuft!


    Doctor Plagiat - Danke dir für den Hinweise, auch hier wüsste ich nicht genau wie das dann Umzusetzten wäre.


    Wenn jemand da schnelle und zuverlässige Abhilfe schaffen kann, wäre ich sehr dankbar!



    Beste Grüße


    Maximilian

  • Leider habe ich derzeit nicht die Zeit mich noch intensiver mit dem Thema auseinander zusetzten

    Das sind grundsätzlich schlechte Voraussetzungen für einen Hackintosh.

    Deshalb die Anfrage ob das jemand "Bauen" kann

    Wenn dann mal was nicht funktioniert, stehst due da wie "Max inder Sonne" und weißt nicht weiter.


    Ich kann Dir nur empfehlen Dich mit dem Thema auseinander zusetzen.

    MfG, docplag



  • Deine aktuelle Grafikkarte verkaufen, dann eine von den folgenden kaufen.


    RX 6800
    RX 6800 XT

    RX 6900 XT


    cYa BUSTER

    MacBook Pro11,1 Middle 2014
    2,6 GHz Dual-Core Intel Core i5, Intel Iris 1536 MB iGPU, 8 GB 1600 MHz DDR3 RAM, 128GB Apple SSD, MacOS Ventura 13.1


    PowerMac G5 2006 Hackintosh
    Asus B85-Plus Mainboard, Intel i5-4570 Processor, iGPU Intel HD 4600, 16GB DDR3 RAM 1333MHz, 480GB SanDisk Plus SSD, MacOS Ventura 13.1


    UnRaid OS Plus | 70TB Array


    Running Docker´s

    ApacheGuacamole, Binhex-Nginx, Binhex-Plex, Binhex-Rtorrentvpn, Collabora-CODE, Duckdns, Heimdall, Macinabox

    Mariadb, Nextcloud, Nginx Proxy Manager, Pingvin-Share, Portainer-CE, Pyload-NG, TV-Headend, Vaultwarden, Yacht

    Running VM`s

    KALI-Linux, Macinabox Monterey 12.6.1 , Proxmox Backup Server, Windows 10 Pro, Windows 11 Pro







  • hallo MaxM1603 ,

    eine schnelle lösung wäre so wie das Doctor Plagiat schon schreibt,- also in etwa so, als wenn du einem 3 jährigem kind anfragst ob es für dich fotorealistisches bild von dir malt/zeichnet= das ergebnis wäre-so wird das also nix. bitte warte da dann doch besser ab, bis du wieder zeit hast dich ausgiebiger mit dem thema auseinanderzusetzen.

    dann wird dir auch gerne geholfen wenn es beim erstellen probleme gibt - siehe meinen beispiellink in der signatur "warum hilfe zur selbsthilfe?"


    lg :)

  • Hi, erstmal stimme ich den anderen zu, mach es selber! Wenn du das machst lernst du für die Zukunft denn Spätestens in einem Jahr mussst du deine config sowieso Aktualisieren.Ich kann dir aber mit der Config helfen.Ich habe das gleiche Mainboard wie du und nutze die Config von github. Wie die anderen schon geschrieben haben funktioniert deine Grafikkarte nicht.Deswegen musst du die Integriete nutzen.Bei Dem MSi Motherboard wirst du aber nur Einen Monitor zum Laufen kriegen, MacOS mag den HDMI Port vom Mainboard nicht (Bin mir nicht sicher, könnte auch der DP sein).Wenn du damit keine Probleme hast ist alles gut. Ein bischen musst du dich mit Opencore beschäftigen, auch wenn jemand anderes alles für dich macht. Nutz die EFI vom Link, Update die kexte Usw und insatlliere Monterey (Ventura Später) auf deinem Pc.Wir würden uns feuen wenn du dich damit beschäfdigst und der Hackintosh community beitritst.

    Versuch es mal, wenn du weitere Fragen hast bist du hier genau richig.


    Mit freundlichen Grüßen und viel Glück

    Wabel

  • MaxM1603


    :welcome2:


    Darf Mann Fragen was für ein Anwendungsbereich du denn Hackintosh brauchst ist es mehr Office lastieg ?:)

  • Hallo Zusammen!


    Danke Wabel Toast für dein Erläuterung! Das hilft mir dann schon mal ein Stück weiter.

    Gibts einen Trick wo ich das mit den Anpassen der Kexte lernen/einsehen kann?


    Das ich nur einen Monitor verwenden würde, wäre nicht schlimm. Außerdem würde mich Intressieren über welche Methode du macOS installiert hast?



    OSX-Einsteiger Hey! Danke für deine Antwort. Ich benötige macOS Hauptsächlich zum erstellen von Apps mit XCode. Generell mag ich macOS einfach mehr als Windows :)

  • MaxM1603


    Lade dir mal das runter :)

    OCAT ( OCAuxiliaryTools )

    https://github.com/ic005k/OCAuxiliaryTools/releases

    Kleiner Guide https://github.com/5T33Z0/OC-L…/main/D_Updating_OpenCore



    PLIST Editor

    https://github.com/ic005k/Xplist/releases/tag/1.2.47


    Dann tust du erstmal OCAT starten .

    Wenn du das erstmal benutzt musst das hier aus führen .

    Help/Download Upgrade Packages

    Jetzt musst du eine Data Base Aktualisierung machen ( Sync OC )

    Edit/Upgrade OpenCore and Kexts

    Dann sollte links oben bei OCAT OpenCore 0.8.8 stehen.


    Wenn du das hast dann geht es weiter :)