Betriebssystem modernisieren mit älterer Hardware

  • Hallo,

    ich habe hier einen Asus P8P67 rev.3.1 mit i7 2600 und einer ATI HD5770, auf dem bisher Elcapitan lief.

    Ich beabsichtige ein neueres Betriebssystem zu installieren, bin mir aber nicht sicher, wie weit man

    mit der angegebenen Hardware gehen kann. Eine NVIDIA GTX 650 stünde als Alternative auch noch

    zur Verfügung.

    Was meinen die erfahrenen Bastler, gibt es gute Ratschläge für dieses Vorhaben?

    Edited once, last by porbel ().

  • Ich hatte damals Die V Varinate von dem Mainbaord und ich habe es mir einfahc gemacht und hab mir Ozmosis drauf gemacht. Und da deine GPU Terascale ist würde so "native" nur bis Mac OS X 10.13.6 gehen.

    Alle angaben auf eigene gefahr alleine wegen bios flash

  • porbel


    wenn die NVIDIA GTX 650 Kepler ist geht die bis Big Sur Nativ ab Monterey muss der Treiber per OCLP OpenCore Legacy Patcher reingepatcht werden.

  • Hallo,

    Ozmosis ist, soweit ich weiß, ziemlich veraltet (früher wohl mal ein einfacher Weg).


    Grafikkarte s. o.


    Viel Erfolg

  • Ja leider läuft Ozmosis nur bis Catalina 10.15.7 ab Big Sur ist schluss.

  • porbel


    wenn die NVIDIA GTX 650 Kepler ist geht die bis Big Sur Nativ ab Monterey muss der Treiber per OCLP OpenCore Legacy Patcher reingepatcht werden.

    das ist ja interessant, also sollte ich es mit der GTX 650 probieren? Wie jedoch erkenne ich, ob Kepler oder nicht? Und in das "reinpatchen" muss ich mich wohl erst einlesen, Tipps dazu nehme ich gerne an :klatsch:

    ansonsten erst mal Gute Nacht :top:

  • Ja leider läuft Ozmosis nur bis Catalina 10.15.7 ab Big Sur ist schluss.

    Und kann man auf dem P8P67 Boards ohnehin nicht auf normalen Weg verwenden, da zu wenig Platz im bios. Ich hatte selbst so ein Board...

    Ozmosis sollte man heute ohnehin nicht mehr verwenden, einfach opencore nehmen.


    Gtx 650 ist immer kepler, bei denen gibt's keine anderen Chips. Sollte eigentlich auch immer GK107 sein, und kein GK106.