Monterey Installer findet keine Festplatte

  • Hallo zusammen,


    ich habe nun eine EFI, die perfekt für BigSure geht. Will nun auf Monterey 12.5 updaten, da geht diese EFI aber leider nicht.

    Nach vielen versuchen mit unterschiedlicher Einstellung und USB Ports wechsel, bootet es zwar in den Installer aber nun werden mit hier keine Festplatten angezeigt.



    Danke für Eure Hilfe.

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • Ähm, so was das jetzt aber nicht mit Thread aufmachen gemeint 🤣 Häng mal bitte beide efis an, und ich schreib mal alle Informationen dazu


    Die Big Sur efi bootet wie es soll in den Big Sur Installer, sowie in das fertig installierte Big Sur... Also alles wie es sein sollte.

    Nachdem fabiosun und ich versucht haben, die efi auch für Monterey fit zu machen, haben wir beide es iwann aufgegeben.... Soweit so gut.


    Nun hat der User von jemandem über Facebook eine efi bekommen, die beim booten des Monterey Installer nicht zu einer Kernel Panik führt. Allerdings werden dort weder NVMe Laufwerke, noch HDD Laufwerke im Installer angezeigt... Eine Installation ist also nicht möglich. ( der Typ von Facebook hat allerdings auch das gleiche Problem, sieht also auch keine Platten im Installer )


    Da ich gestern schon einige Stunde versucht habe, der Sache auf den Grund zu gehen, und mit meinem spanisch nun am Ende bin, hab ich dem User gesagt doch bitte diesen Thread zu öffnen, um zu schauen ob wer weiß, weshalb die Platten nicht angezeigt werden.


    Das Board ist bis jetzt auch das schwierigste Board das ich bis jetzt gesehen hab, woraus ich auch nicht so ganz schlau werde.

    Unter anderem war bis Big Sur z.B. Auch nicht zwingend ein USB Mapping nötig, ist ja auch ein AMD System.... Beim boot in den Monty Installer kommt man z.B. Auch nicht um ein USB mapping rum 🤷‍♂️


    Auch wüsste ich gern was der Gesetze bootarg in der efi, die in den Installer bootet bewirken soll.. Also dieser nvme:-1 bootarg


    Danke

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • Welche EFI´s meinst du nun genau?

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • Na welche efis meine ich nun genau...


    1. Die Big Sur efi die du nutzt

    2. Diese efi von dem Facebook Typ.


    Achja... Und am besten noch direkt das usbmapping mit uploaden... Geht ja nicht ohne !!!

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • fabiosun here are the EFI´s.


    In the FB_EFI_Monterey there is the USBMapping Kext.

    Files

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • This is yours working one updated for Monterey

    post photo if it hangs

    Let start always from this one and all the changement will be done on this one only

    if Hecatom EFI works well in Big Sur

    it must work well also in Monterey! :)

    Files

    • EFI.zip

      (6.22 MB, downloaded 11 times, last: )
  • Here it hangs:

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • Try to start in Big Sur with it (it is your big sur EFI only updated in OpenCore drivers and kext)

  • I would like to dissolve this board in acid 😡

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • tackerJim try this config in Monterey with previous EFI posted

    Files

  • Works fine for BigSure.


    But not for Monterey:


    If I start installer the lights of Mouse and Keyboard turn off…

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • try this with the same EFi

    Files

  • I try it later. I go swim with my children.

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • Was man auch mal versuchen könnte... Das du den Installer im Big Sur selbst startest und dort das Volumen für die Installation dann erstellst/setzt.

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • try this with the same EFi

    Works not... Error see in Picture...


    Was man auch mal versuchen könnte... Das du den Installer im Big Sur selbst startest und dort das Volumen für die Installation dann erstellst/setzt.

    Wie meinst das? Aber dann hab ich ja Immer noch das USB Port Problem...

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • Was genau hast du jetzt gemacht? Achso die efi getestet.


    Und ich meine es so wie ich es geschrieben hab. Boote ins Big Sur und starte dort den Monty Installer

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • Jo mit der neuen Config von fabiosun ...

    #Gaming PC

    CPU: Ryzen 5 5600x; Board: Gigabyte B550 Aorus PRO AC RAM: 32GB; SSD: 256GB; Grafik: RX6900xt red devil ultimate


    Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

    #Henry Ford

  • tackerJim could you try to replace completely your EFI with this one?

    Files

    • EFI.zip

      (3.44 MB, downloaded 10 times, last: )
  • Wie war das nochmal... Die Big Sur Partition hast du ja mit dieser Monty efi gesehen?


    Falls ja, dann Boote mit der Big Sur efi und Big Sur. Dort dann mit dem Festplatten Tool ein Volumen für Monterey erstellen.

    Dann starte mal den Monterey Installer im Big Sur und installiere es auf das neue Volumen. Ich schätze dort wird dir auch die Festplatte dann im Installer angezeigt?


    Falls das klappt dann mal mit der Monterey efi mit usb mapping versuchen zu booten


    fabiosun what you think about this way?

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Radeon RX 590 - BCM94360NG - OC 0.8.8 - Windows 11 / macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - OpenCore 0.8.6 - Windows 11 / Ubuntu / macOS Ventura 13.1

    MacBook Air 2022  M2 - 10 Core GPU - 16GB RAM - 512 GB - macOS Ventura 13.2 (a) Beta

    MacMini 6,1  Late 2012 - macOS Ventura Beta 13.1 - OC Legacy Patcher 0.5.1

  • I think we are missing something, usually a working EFI for BigSur have to work fine also in Monterey or Ventura with a minimal effort