Macbook Unibody A1342 gekauft mit Monterey --> Downgrade auf Big Sur?

  • Hallo und guten Tag,


    ich habe über Ebay ein wunderschönes Macbook A1342 late 2010 gekauft.

    Ausgeliefert wurde es mit der aktuellen Version von Monterey.

    Das System läuft erstaunlich gut, 100% stabil läuft es jedoch nicht.


    Ich hatte in anderen Beiträgen gelesen, dass das A1342 sehr gut auf macOS Big Sur laufen soll.

    Besteht die Möglichkeit eines direkten Downgrades, oder sollte erst eine clean Installation über die damalig Mitgelieferte Installation-CD erfolgen?


    Danke :)

  • Mallek

    Changed the title of the thread from “Macbook Unibody A1342 gekauft mit Monterey” to “Macbook Unibody A1342 gekauft mit Monterey --> Downgreade auf Big Sur?”.
  • Ein Late 2010 unterstützt kein Big Sur, von daher wird es so einfach wohl kaum klappen. Da muss schon der OC Legacy Patcher ran.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Macbook A1342 late 2009 bis Mai 2010 ist nie mit Monterey ausgeliefert worden, sondern mit 10.6 Snow Leopard.

    Man darf nicht alles glauben, was auf eBay geschrieben wird. Ich hoffe, Du hast nicht auch noch viel zu viel bezahlt.


    Nativen Support hat das Teil bis macOS 10.13.6.


    Wenn Du BigSur versuchen möchtest, dann ist die mitgelieferte Installation-CD sicher nicht Dein Weg.

    OpenCoreLegacyPatcher wäre dafür Dein Weg.

    Vermutlich läuft der C2D aber besser mit Catalina, was aktuell ja noch supported ist.

    Thinkpad T450s: i7-5600U  2,6GHz-3,2GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" intern  BCM94360NG  SSD 512GB + NGFF M2 SSD 512GB  macOS 12.6.2 / 13.1 DP4

    Real: MacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Apple-Cinema 32" LG 4k  SSD 250GB+512GB  macOS 12.6.2 / 13.1 DP3

    MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  4k-TV 42"  BCM94360CD  SSD 2x250GB + 480GB  macOS 10.15.7 / 12.6.2 / 13.1 DP4

    MacMini2014: i5  2,8GHz  16GB DDR3  Intel Iris 5100  23" Apple-Cinema  1,12 TB Fusionsdrive  macOS 12.6.1

    iPhone8 64GB: iOS 16.1.1  iPad Pro 9,7" WiFi 32GB: iPadOS 16.2

  • Ich hoffe mal das du dad ding bewusst gekauft hast, das wird ungepatcht und original auch nicht mit einem BigSur laufen.


    Da waren grad ein paar schneller..😅

     MSI-Z590Pro Wifi | Intel® Core™ i9-10900k CometLake | 32GB DDR4 RAM | Radeon RX 570 Red Devil | Nvme WD Black SN750 1TB | BCM94360NG | OpenCore aktuell / Catalina / BigSur / Monterey / Ventura Beta / Win 10 Pro / Win 11 Pro / Ubuntu / ChromeOS

     MSI-B150M Mortar | Intel® Core™ i7-6700 Skylake | 64GB DDR4 RAM | Intel® HD Graphics 530 | Samsung NVMe 960 EVO / 1x2 TB HDD | BCM943602BAED DW1830 | OpenCore aktuell / Catalina / BigSur / Monterey / Win 10 Pro / Ubuntu

     Lenovo S340-15IIL | Intel® Core™ i7-1065G7 IceLake | 12GB DDR4 RAM | Intel® Iris Plus Graphics G7 | Nvme Intel SSDPEKNW512G8L/SSD Samsung 256GB | BCM94360NG | OpenCore aktuell / Catalina / BigSur / Monterey / Ventura Beta / Win 10 Pro / Win 11 Pro / Ubuntu / ChromeOS


    " Chasch nöd s Föifi und s Weggli ha."

  • grt

    Changed the title of the thread from “Macbook Unibody A1342 gekauft mit Monterey --> Downgreade auf Big Sur?” to “Macbook Unibody A1342 gekauft mit Monterey --> Downgrade auf Big Sur?”.
  • Hätte ich dazu schreiben sollen.

    Mir ist bewusst, dass dieses Macbook nicht mehr offiziel mit Monterey unterstützt wird.


    Von mir doof formuliert.

    Ich wollte eher wissen, ob man eine komplette Cleane Installation machen sollte, bevor man mit dem OpenCoreLegacyPatcher auf eine andere Version geht. :)

  • Das wird nicht nötig vorher ein Clean install zu machen und dann mit dem Patcher nochmal rüber zu gehen.

    Nimm Dir den Patcher erzeuge damit einen Installer und installiere dann mit dem so erzeugten Installer ein sauberes System :)

  • Das System läuft jetzt.


    Zwei kleine Probleme habe ich jedoch noch.


    Das erste, wenn ich das Macbook zuklappe, geht dieses nicht in den Ruhezustand.


    Das zweite, Airdrop scheint nicht zu funktionieren. W-Lan und Bluetooth laufen ohne Probleme.

  • Zu Airdrop:

    es wird vermutlich daran liegen, dass das Gerät zu alte Bluetooth-Hardware einsetzt:


    Quelle: https://everymac.com/systems/a…ibody-mid-2010-specs.html

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN oder Pinnwand... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Korrekt die AirDrop Thematik steht und fällt mit dem verbauten BT Modul hier muss es BT4.0LE sein unter den neueren macOS Versionen und das besitzt das alten MacBook wie al6042 ganz richtig schreibt nicht. Was den Ruhezustand angeht bin ich hier ein wenig überfragt bzw. habe keine Erfahrung mit dem OCLP auf originaler Apple Hardware (mein MacBookPro 2015 braucht ihn ja noch nicht) könnte mir aber vorstellen das es da einen Zusammenhang geben könnte bzw. wenn man dieser Issue glauben darf: https://github.com/dortania/Op…-Legacy-Patcher/issues/72 scheint es hier in der Tat einen Zusammenhang zu geben. Ich habe allerdings keine Idee wie eine mögliche Lösung aussehen könnte...

  • Was mich bezüglich des Ruhezustandes wundert ist, dass er normal, also wenn ich das Display nicht zuklappe, nach 5 min in den Ruhezustand geht, so wie ich es eingestellt habe.