Seit OC 0.7.7 bekomm ich keinen boot mehr hin

  • Moinsen.


    Bekomme mit oc0.7.7 mein msi system nicht mehr zum booten. kann mal wer checken was mit meiner config nicht stimmt und mir sagen was den boot verhindert? Ich füge gleich noch ein ss vom handy aus hinzu und hoffe das mir wer erklären kann wieso ich auf fast allen meiner systeme seit oc0.7.7 kein boot mehr hin bekomme. Der guide hilt mir auch nicht wirklich weiter.



    danke





    LÖSUNG zum Problem = Disable ProvideCurrentCPUInfo. Ein großes danke geht an DerTschnig

    Files

    • OC 0.7.7.zip

      (4.44 MB, downloaded 10 times, last: )

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

    Edited once, last by Hecatomb ().

  • Mit welcher Hardware ist denn das Problem :)

    Hackbook HP Notebook - 15-ac135ng (ENERGY STAR)


    MacBookPro13,2 , CPU i5-6200U , 12GB RAM , Intel Grafik HD520 , OpenCore 0.7.0

  • Bei meinem msi z490 i UNIFY System

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • Kann es an dem Parameter für die smcradeongpu.kext liegen?

    iMac19,1: Monterey, Windows11, BL: OpenCore v078, Mainboard: Gigabyte Designare, CPU: i7-9700K, Ram: 32Gb Corsair Vengeance LPX; Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: WD SN850 NVME 500GB, Samsung 860 Evo 500Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi/Bluetooth: BCM94360CD Combo (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

  • Oh ja... Ich hab ja zwei kexte für die GPU... Hab nur einen deaktiviert. Ich versuch's mal direkt


    Update: hat nix gebracht..


    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • Wäre ja auch zu einfach gewesen. Jetzt brauchen wir jemanden, der dieses Terminalchinesisch versteht.

    iMac19,1: Monterey, Windows11, BL: OpenCore v078, Mainboard: Gigabyte Designare, CPU: i7-9700K, Ram: 32Gb Corsair Vengeance LPX; Grafik: Sapphire RX5700 XT Nitro+ 8Gb, SSD: WD SN850 NVME 500GB, Samsung 860 Evo 500Gb, HDD: Seagate ST3000DM001 3TB Wifi/Bluetooth: BCM94360CD Combo (oob), PSU: be quiet! Dark Power Pro11, Case: Jonsbo UMX4

  • Hecatomb


    Warum benutzt du ein SMBIOS iMacPro1,1 wobei du aber nur IGPU Benutzt ?


    Hat das einen bestimmten Grund :?::/

    Hackbook HP Notebook - 15-ac135ng (ENERGY STAR)


    MacBookPro13,2 , CPU i5-6200U , 12GB RAM , Intel Grafik HD520 , OpenCore 0.7.0

  • imacpro 6.1 oder nur macpro 6.1 wäre für monty relevant, so ich entsinne - zumindest bei ivy

  • Ich hab eine rx 580 in Betrieb.. Steht sie nicht mit in der Signatur?😬

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • nein- steht -noch- nicht bei :)

  • Uups... Dann ändere ich das gleich noch.

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • Normaler weise gehört die IGPU im BIOS und die config.pist deaktiviert ( was bei aber aktiv ist ) [hehee]

    Hackbook HP Notebook - 15-ac135ng (ENERGY STAR)


    MacBookPro13,2 , CPU i5-6200U , 12GB RAM , Intel Grafik HD520 , OpenCore 0.7.0

  • bei mir fährt die igpu auch noch mit

  • Ich habe sie aktiviert weil ich über die igpu noch mein tv als dritten Monitor angeschlossen hab, was unter oc0.7.6 auch ohne Probleme funktioniert hat.

    Habe sogar grad im bios die igpu deaktiviert und trotzdem das gleiche Ergebnis.


    Im Moment hab ich auch die Vermutung das ocat die config nicht korrekt gespeichert hat, b.z.w. Die config ein Schlag hat. Beim configurator gab's auch mal ne Zeitlang ähnliche Probleme das es hin und wieder ne fehlerhafte config beim speichern gab. Ich erstell mal fix mit propertree ne komplett neue efi und schau was mit dieser efi so geht


    Oh es gibt schon oc 0.7.8 😏

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • Oh es gibt schon oc 0.7.8

    Naja, das ist der aktuelle Develop-Stand. Noch nicht Released! :-)


    Bootet das System mit deiner alten 0.7.6er EFI noch?

    Power Mac G5
    (Late 2004)



    CPU: Intel Core i9-9900K (Coffee Lake)
    Mainboard: GIGABYTE Z390 M GAMING
    Grafik: SAPPHIRE Pulse Radeon RX 580
    Bootloader: OpenCore (0.7.9)
    Operation Systems: macOS "Monterey" 12.2.1, macOS "Big Sur" 11.6.3, macOS "Catalina" 10.15.7
    Power Mac G4
    (Quicksilver)



    CPU: Intel Core i3-10103F (Comet Lake)
    Mainboard: ASROCK H470M-HDV/M.2
    Grafik: MSI Radeon RX 560 AERO ITX 4G OC
    Bootloader: OpenCore (0.7.8)
    Operation Systems: macOS "Monterey" 12.2.1, Windows 10 Professional


  • Mit oc 0.7.6 hab ich bei der Einstellung absolut keine Probleme, ja


    Update. Mit der neuen efi bekomme ich genau das gleiche Ergebnis


    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • An der Stelle hat das aber auch nicht gar nichts mit der Grafik oder den Einstellungen bzgl. der Grafik oder SMBIOS zu tun denn soweit kommt es ja gar nicht erst ;)

    Die Stelle an der es stockt ist der Moment an dem OpenCore an die Boot.efi von macOS übergibt hierbei geht irgendwas quer die Frage wäre dann halt nur was. Wie hast Du das OC Update gemacht mit OCAT oder zu Fuß ?!?

  • Hab via ocat das Update gemacht. Zu Fuß hab ich bis jetzt aber meistens das gleiche Ergebnis erzielt

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8

  • Okay dann passt irgendeine Einstellung bei den Booter Quirks vermutlich nicht...

    Genaueren Aufschluss würde ggf. die Debug Version von OpenCore mit aktivem Log geben...

  • Hab noch nie eine debug Version genutzt. Ich lese mich mal ein.

    MSI MEG z490i UNIFY  Intel® Core™ i9-10900K - Intel UHD 630 - Radeon RX 580 - BCM94360NG - 32GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 16GB RAM - Windows 11 / Big Sur - OpenCore 0.8.1

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 - HD 530 - 16GB RAM - Big Sur - OpenCore 0.8.1

    https://github.com/H3C4T0M8