Decklink Karte wird nicht mehr erkannt

  • Moin!


    Habe seit geraumer Zeit - vermutlich seit Update auf BigSur 11.6. - ein Problem mit meiner Blackmagic Decklink Karte (Decklink MiniMonitor 4k).


    Zunächst dachte ich an OS-Treiber-Konflike und probierte einige Desktop Video Driver Versionen aus. Von 11.7 über 12.0, 12.1, 12.2 bis jetzt aktuell 12.2.2.

    Danach hab ich auch auf Monterey, zuletzt auf 12.1 upgedated.

    Hat alles nicht geholfen...


    Nach Kontakt mit dem Blackmagic Support habe ich die Karte ausgebaut und manuell via USB die Firmware neu geflasht - auch nix.

    Daraufhin habe ich nach einer neuen Karte gesucht und gestern auch bekommen - leider das Gleiche. Die Karte scheint also schonmal in Ordnung.


    Im Systembericht taucht am entsprechenden Steckplatz eine Karte auf - allerdings ohne Unterstützung:



    Könnte es ein Defekt am Mainboard sein?

    Ich muss immer recht lange fummeln, bis dort die Karte richtig reingeht.


    Bin gerade etwas ratlos...

    :think:

    iMacPro 1.1 - MacOS 12.2.1 - Asus Prime X299 Deluxe - i7940x - 64GB DDR4 - 2x Radeon VII - Thunderbolt Titan Ridge

    Edited once, last by kavenzmann ().

  • kavenzmann beschreibt dein Vorgehen auch einen Clean Install? Oder reine Update Prozedur eines vorhandenen Systems?


    Wenn die Karte an sich erkannt wird kann mitunter dein OS Schuld sein, dass darin der Fehler liegt.

  • Nur ein Update des vorhandenen Systems. Unter BigSur 11.5.x hat es mM. noch funktioniert.

    Bin mir aber auch nicht mehr 100% sicher.

    Habe ein wenig zu viel am System gefummelt in letzter Zeit...


    Wobei ich jetzt mit Monterey grundsätzlich erstmal recht zufrieden bin und vermutlich dann auch wieder 2-3 Jahre Pause hab, bis ich ein OS-Wechsel zwingendermaßen ansteht.

    iMacPro 1.1 - MacOS 12.2.1 - Asus Prime X299 Deluxe - i7940x - 64GB DDR4 - 2x Radeon VII - Thunderbolt Titan Ridge

  • Dann teste einen Clean Install, geht die dann nicht hast du noch Windows auf der Liste, darin dann testen…geht die dann immer noch nicht. Anderer Slot im Board, geht das nicht oder geht dann nicht.


    Board oder CPU defekt. Overclocking zu scharf, CPU degradiert…


    Wasserschaden ist AUSGESCHLOSSEN???

  • Hab leider/gottseidank (!!) kein Win mehr auf dem System.

    Werde also mal einen CleanInstall testen, wobei das vierl Arbeit ist und vermutlich nix bringt.

    Kann ich mit dem BigSur System (11.6.2) ein Downgrade auf ne 11.5.x Version probieren?


    Slot ist leider keiner frei, müsste ich mal ne andere Karte rausschmeissen - unter Wasser immer ein bisschen doof. Aber wohl notwendig...


    WASSERSCHADEN: Kann rein gar nix sehen. System ist völlig dicht - musste noch nie Wasser nachfüllen seitdem es luftfrei läuft.

    iMacPro 1.1 - MacOS 12.2.1 - Asus Prime X299 Deluxe - i7940x - 64GB DDR4 - 2x Radeon VII - Thunderbolt Titan Ridge

  • Schon mal auf die Support-Seite geschaut?


    https://www.blackmagicdesign.c…mily/capture-and-playback

  • Vielleicht, weil ich dachte, dass Du dort noch nicht geschaut hast. Oder weil solche Links meist ziemlich versteckt sind. Hatte gestern auch das Problem mit Monterey und meinem Drucker/Scanner von Brother. Hat unter Monterey nicht mehr funktioniert. Seitens Apple gab es keine Unterstützung bei der erneuten Einrichtung. Mit der Standard-Installationssoftware wollte es auch nicht klappen. Offiziell nur Unterstützung bis Catalina. Drucker im Netzwerk nicht auffindbar. Habe vor lauter Frust Monterey runtergeschmissen. Bis ich zufällig auf den Link gestoßen bin, wo die Einrichtung unter Monterey erklärt wird. Dumm gelaufen, eben. Das Zauberwort hieß AirPrint.:rolleyes:

  • Wie ich schon schrob, habe ich mich bereits recht intensiv damit auseinandergesetzt und div. Treiberversionen installiert. Leider bisher ohne Erfolg...

    iMacPro 1.1 - MacOS 12.2.1 - Asus Prime X299 Deluxe - i7940x - 64GB DDR4 - 2x Radeon VII - Thunderbolt Titan Ridge

  • Vielleicht mal ein Windows Live testen? https://www.hirensbootcd.org/


    Ich habe seit Ewigkeiten mit dem Board das Problem, dass eine bestimmte PCI Karte nur nach mehrmaligen Neustart initialisiert wird. Aber das ist nicht OS abhängig, sonder afaik schon ein Problem im ersten Schritt der Hardwareinitialisierung. Die Karte taucht dann aber auch gar nicht im System auf.
    Ich hätte jetzt auch auf ein Treiberproblem getippt, aber das ist ja fast auszuschließen. Was sagt Hackintool zum entsprechenden PCI Pfad?