IVY Bridge Zeitverschwendung oder noch machbar

  • plutect


    Die ATi HD5770 ist nur bis Sierra nativ, mit HighSierra noch mit Rollback Kext's von Sierra, danach ist Ende.


    Die MSI GeForce GT 710 2GD3H LP DDR3 2GB Kepler hatte ich damals mehrfach auf Amazon gekauft für ca. 40 Euro, habe ich sogar hier noch rumliegen.

    Bis BigSur liefen diese Metal nativ und 2k am Cinema 30" waren kein Problem. Mit Monterey habe ich diese nicht versucht, aber mit dem Nvidia-Patch laufen diese vermutlich noch immer.

    Allerdings sind die Preise für diese kleinen Office-Karten so dermaßen gestiegen, was ich selbst dafür nicht mehr bezahlen würde, da würde ich sicher auch nach was gebrauchtem in Richtung unterstützter AMD-Karte suchen.

    Die Preise für die 710 1GB oder 2GB sind aktuell so hoch, dass sich diese Sache nicht wirklich lohnt, zumal seit 12,1 DP1 ja nun die Nvidia-Kext's geflogen sind und Du den Patch brauchst.

    Thinkpad T450s: i7-5600U  2,6GHz-3,2GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" intern  SSD 512GB + NGFF M2 SSD 512GB  macOS 12.6

    Real: MacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Apple-Cinema  SSD 250GB+512GB  macOS 12.6 / 13 DP9

    MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  SSD 2x250GB + 480GB  macOS 10.15.7 / 12.6

    iPhone8 64GB: iOS 16.0  iPad Pro 9,7" WiFi 32GB: iPadOS 16.1

  • MacPeet Danke für die Info bezüglich der ATi HD 5770, für eine 11 Jahre alte Karte ginge die für Office und YouTube etc. noch sehr gut das habe ich in Windows 10/11 positiv bemerkt ! Leider sind auch die gebraucht Preise für eine AMD RX580 usw. astronomisch, die GT710 kostet in Österreich bei MM knapp EUR 65.- einen 10 EUR Gutschein habe ich noch also EUR 55.- das würde schon passen, da stört mich mehr das ich für macOS 12 einen Patch brauche, aber so wie es aussieht werde ich das mit dem Patch versuchen - muß mich aber erst einlesen und schauen woher ich den bekomme ein passender Thread wurde glaube ich von bluebyte verlinkt. Aber zuerst muß ich die Karte bekommen ...

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • Ja, die Preise für Grafikkarten jeglicher Art sind i.M. astronomisch. Ok, 55 Euro für eine GT710 kann man ja noch vertreten. Bis Bigsur sicher auch kein Problem und bei den ersten Beta's Monterey auch nicht. Erst ab 12,1 DP1 sind die Nvidia-Kexts geflogen, welche dann ein Rollback brauchen.

    In meinem real MacPro3,1 habe ich lange die Apple Karte ATi HD5770 für's Bootmenü verwendet, parallel dazu die GT710 für's Bild am Monitor.

    Statt dieser beiden Karten habe ich dann eine NVIDIA Quadro K600 1GB real Apple Bios eingebaut, somit brauchte ich nur noch diese eine Karte für Apple-Boot-Menü und Bild im System.

    Seit Monterey 12,1 DP1 brauche ich aber auch dabei den Patch für die NVIDIA-Kext's. Ist halt so, da Nvidia nun geflogen ist bei Apple.

    Thinkpad T450s: i7-5600U  2,6GHz-3,2GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" intern  SSD 512GB + NGFF M2 SSD 512GB  macOS 12.6

    Real: MacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Apple-Cinema  SSD 250GB+512GB  macOS 12.6 / 13 DP9

    MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  SSD 2x250GB + 480GB  macOS 10.15.7 / 12.6

    iPhone8 64GB: iOS 16.0  iPad Pro 9,7" WiFi 32GB: iPadOS 16.1

  • Ist der GT710 Support bei 12.01 noch dabei ich dachte der ist schon in einer Beta von 12.0 geflogen ?

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • Bin gerade nicht ganz sicher, kann sein, dass der bereits bei 12.0 geflogen ist.


    Edit:

    aber bevor Du den Nvidia-Patch verwendest, dann kannst Du auch genauso den HD4000-Patch verwenden, ohne extra Grafikkarte. Für reines Office ist die externe Grafikkarte sicher ohnehin überflüssig.

    Thinkpad T450s: i7-5600U  2,6GHz-3,2GHz  12GB DDR3  IntelHD 5500  14" intern  SSD 512GB + NGFF M2 SSD 512GB  macOS 12.6

    Real: MacMini M1: M1 CPU  3,57GHz  8GB DDR4  M1 GPU  30" Apple-Cinema  SSD 250GB+512GB  macOS 12.6 / 13 DP9

    MacPro3,1: 2 x Xeon E5462  2,8GHz  12GB DDR2  NVIDIA Quadro K600 1GB  SSD 2x250GB + 480GB  macOS 10.15.7 / 12.6

    iPhone8 64GB: iOS 16.0  iPad Pro 9,7" WiFi 32GB: iPadOS 16.1

    Edited once, last by MacPeet ().

  • Ja an HD4000 und Office dachte ich auch als ich ein wenig wegen dem Patch gestöbert habe, ABER ich habe ja in dem Thread gelernt das mit der HD4000 keine "hohen" Auflösungen (4K) möglich sind vor allem nicht einmal 2560x1440 und dann ist es in meinem Fall "blöd". Also bin ich so wie bluebyte vorgeschlagen hat bereit eine GT710 zu kaufen. Jetzt verstehe ich schon eher was bluebyte gemeint hat mit "Installation des Patches Nervenaufreibend" war, man muß nat. Monterey installiert haben um den Patch anzuwenden und die Installation selber ist schon ein Krampf mit der GT710, zumindest deute ich das jetzt so.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • hm, sind mit dem patch full hd, also (1920 x 1080) unter monterey möglich?

  • Bevor man eine gt710 kauft. Hier gibt's eine GT 730 für 49€ https://www.mindfactory.de/pro…iv-PCIe-2-0-_1413247.html

    Da in der Beschreibung steht, dass die 28nm ist, müsste die auch kepler sein.

    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    Grafikkarte defekt? - hier finden sich Infos dazu: Grafikkarten reparieren durch backen?!


    curse_pic.png

  • bei mir erscheint da "69 € " - oder gibt es rabatt?

  • Zumindest bei mir sind es 49€.

  • Bei mir kommt auch 69.- und die liefern nicht nach Österreich.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • Link öffnen, dann auf Aktionen klicken, und dann sollten die 49€ dort stehen.

    !!Kein Support per PN!!

    Vorsicht beim Update von CLOVER (v.5123 und neuer) !

    Wenn dein System gut läuft, erstell' einen Thread im Hardware Center mit EFI, und gib die verwendete Hardware dazu an.

    Bewegen im Hardware Center


    Welchen Bootloader sollte ich wählen? Hier gibt's eine Erklärung der Unterschiede, die einem bei der Entscheidung hilft: OpenCore EFI Bootloader 


    Grafikkarte defekt? - hier finden sich Infos dazu: Grafikkarten reparieren durch backen?!


    curse_pic.png

  • Oder bei Alternate - gleich als silent Version.

    In der Produktbeschreibung wird explizit "Kepler" genannt...

    Bye

    Stefan


  • Ich habe mir jetzt diese Asus GT710 geordert, rechne damit das ich sie in den nächsten Tage bekomme. Bis dahin würde ich gerne mit der EFI für OpenCore beginnen, jetzt wollte ich bluebyte fragen ob es besser ist die Interne HD4000 zu deaktivieren, Whatevergreen einbinden soll/muß ohne/mit Parameter sowie Mac Pro 6,1 als SMBIOS ?

    Danke für Deine/Eure Unterstützung.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • plutect


    -interne Grafik im BIOS deaktivieren

    -SMBIOS Mac Pro 6,1


    Frage:

    "Asrock 775I945GZ mit Intel Core2Duo (Conroe) nur Zeitverschwendung?":/

    Antwort:

    "Der Old Mac läuft als Mac Pro 3,1 mit Opencore 0.76 und El Capitan!" :hurra:

    Images

    Edited 2 times, last by bluebyte ().

  • Äh, sorry bluebyte : es gibt nur ein iMac-Pro-SmBIOS mit der Nr. 1,1. Hast Du ein MacPro-SmBIOS (Nr. 1,1 - 7,1) oder eins vom iMac Pro?


    :hackintosh:

  • MacGrummel sorry, ich meinte natürlich Mac Pro 3,1 [hust]

  • bluebyte ich gehe davon aus das Du in meinem Fall Mac Pro6,1 meinst und wie schaut es mit: Whatevergreen einbinden soll/muß ohne/mit Parameter ?

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1

  • plutect, nachdem ich hier die ganzen Infos gelesen habe, noch folgendes zur weiteren Verunsicherung: ;-)


    * Die iGPU HD4000 schafft am (originalen) Mac Mini von 2012 (MacMini6,2) die 2560x1440 via Thunderbolt/Displayport. Das heißt wenn du an deinem Board Thunderbolt zum Laufen bekommst, geht das sehr wahrscheinlich auch per mDP-Adapter.

    * Wenn du die GT710 verwendest, würde ich die HD4000 als connectorless GPU laufen lassen. Mit iMac13,2 gehen da unter 10.15.7 auch die ganzen DRM-Sachen.

    * macOS Catalina 10.15.7 läuft smoother als BigSur 11.6.1 mit IvyBridge und der GT710, weshalb ich für mein IvyBridge-Projekt wieder zurück auf 10.15.7 gegangen bin.

    Power Mac G5
    (Late 2004)



    CPU: Intel Core i9-9900K (Coffee Lake)
    Mainboard: GIGABYTE Z390 M GAMING
    Grafik: SAPPHIRE Pulse Radeon RX 580
    Bootloader: OpenCore (0.7.9)
    Operation Systems: macOS "Monterey" 12.5, macOS "Big Sur" 11.6.3, macOS "Catalina" 10.15.7
    Power Mac G4
    (Quicksilver)



    CPU: Intel Core i3-10103F (Comet Lake)
    Mainboard: ASROCK H470M-HDV/M.2
    Grafik: MSI Radeon RX 560 AERO ITX 4G OC
    Bootloader: OpenCore (0.7.8)
    Operation Systems: macOS "Monterey" 12.3.1, Windows 10 Professional


  • Ok, danke für die Info ! Ich wollte einmal eine Rohfassung der config.plist erstellen quasi im Trockendock. Leider ist zwischen Catalina und Big Sur und auch noch Monterey kein SMBios das wirklich passende z.B. für Dualboot. Mit meinem verkauften Hackintosh Haswell / RX580 war das mit iMac pro nat. einfacher.

    Dortania schlägt für Ivy Bridge mit dGpu iMac 13,2 vor aber der geht nur bis Catalina was ich jetzt im Kopf habe. Whatevergreen brauche ich aber in jedem Fall und ohne Parameter, auch mit der GT710 ?

    Wenn Catalina auch am Quo am besten läuft muß ich eventuell auch dort bleiben aber Big Sur (Monterey) wäre mir Sympathischer :gänsefuss:

    Aber noch einmal Danke für Deinen Input, bezüglich Thunderbold am Quo, das möchte ich nat. gerne zum laufen bekommen wenn auch nicht für die Bildschirm Ausgabe da warte ich jetzt auf meine GT710.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.5.1 (macOS 13 Beta 4), OC 0.8.3

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.5.1