MacBook Pro mit M1 Pro / Max: Lieferstatus, Eindrücke & Benchmarks

  • Ja, ok. Aber ich denke (hoffe), dass da mit 12.1 was kommt.

    Some men see things as they are and say 'why?', I dream things that never were and say 'why not?'

  • Mein 14" MacBook Pro mit M1 Max mit 24 Core GPU, 32GB RAM und 1 TB SSD ist gestern angekommen :-)

    Falls jemanden die Geekbench-5-Ergebnisse interessieren:

    Single-Core Score: 1757

    Multi-Core Score: 12164

    Compute Score Metal: 59169


    Ich bin auch erstmal sehr zufrieden, allerdings gibt es leider auch noch viele Kompatibilitätsprobleme mit Audio Units in Logic Pro. Ich hatte die extra alle schon am Hackintosh und am alten Intel-MacBook Pro unter Monterey ausprobiert. Leider hängt es wohl am M1 Max. Fast alle Plugins von Acustica Audio, die ich sehr viel verwende, funktionieren noch Überhaupt nicht, Addictive Keys geht nur ohne GUI und Superior Drummer 2 geht auch nicht mehr. Außerdem ein paar weitere kleine Plugins, die mir gerade nicht einfallen. Das trübt die Freude ein kleines bisschen. Ansonsten ist es super. Sämtliches Zubehör und beide Bildschirme laufen auch einwandfrei.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • CMMChris Mit Logic Pro in Rosetta gehen zumindest einige davon, wenn auch nicht alle.

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • Ist aber glaub ich kein reines M1 Problem.


    Habe mit BigSur und Monterey auch Probleme mit Audio Plugins.


    Ich glaub die PlugIn Produzenten hängen da immer ein Jahr hinterher....

  • DerTschnig Ja, genau das Gefühl hab ich auch! 😅 Manche sind wirklich auf Zack und aktualisieren ihr Zeug so schnell es geht, andere Hersteller merken ein paar Wochen nach Erscheinen, dass es ne neue macOS-Version gibt und schimpfen dann auf Apple, dass sie ihnen so schlimme Restriktionen für die Plugins auferlegen würden. Ich meine, andere schaffen es halt aber auch, ihr Zeug aktuell zu halten. Naja, hilft ja nix 😅 Geduld und Abwarten ist angesagt (und in der Zwischenzeit andere Plugins verwenden).

    HACKINTOSH für Musik- und Videoproduktion

    EFI-Ordner für mein System:

    Gigabyte Z390 DESIGNARE: OpenCore-EFI-Ordner und Anleitung

  • Ich hoffe das Monterey unter M1 stabiler wird und am Hackintosh das BT irgendwie gefixt wird. Bei BT baue ich eher auf die community.


    Auf meinem neuen Macbook pro 14“ ist macOS schon 2x abgestürzt und einfach wieder hochgefahren - lästig. Mein Hackintosh läuft bis auf BT stabiler das hätte ich nicht gedacht. Aber Big Sur noch besser !

    Am M1 hoffe ich aber auf Folgeversionen von Monterey …

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Die neuen MacBooks haben zwei populäre Probleme was Kernel Panics angeht:

    • Plötzliche Panics beim Aufwachen aus dem Standby (scheint laut Logs ein Problem mit PCIe zu sein)
    • Panics beim Abspielen von HDR Videos auf YouTube (hier ist immer der DCP mit RTKit im Log zu finden)

    Letzteres gab es aber auch schon beim M1 vereinzelt, ist also kein wirklich neues Problem.

    Eventuell findest du dich da wieder.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Ich muß das noch beobachten wann mein Macbook Probleme bekommt, beim ersten Crash war es für mich unerklärlich aus heiterem Himmel ! Beim zweiten denke ich habe ich Tunnelblick (letzte beta) Installiert und es crashte irgendwann beim einrichten oder in Betrieb nehmen, kann nat. auch an Tunnelblick liegen ABER solche crashes ohne einer Vorwarnung war ich noch bei keinem macOS (release Versionen) bzw. Mac gewohnt. Es gab dann noch mehrere Problemchen - wie geschrieben ich beobachte noch.

    Grundsätzlich bin ich aber mit meinem guten Stück dem 14 Zoll mit M1 max zufrieden ich hoffe nur stark auf Verbesserungen von macOS Monterey.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Das ist für x265 ordentlich. Mit welcher Auflösung enkodierst Du da?

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Von der Dreambox 900 UHD aufgenommen in full HD manchmal ist es auch wesentlich höher kommt stark auf das Ausgangsmaterial an. So ein Wert sagt deshalb auch wenig aus, ABER der Vergleich mit meinem Hackintosh zählt für mich und da war der M1max um gut das 3 Fache besser !

    Seit dem ich Tunnelblick, Paragon NTFS für macos deinstalliert und Filefault ausgeschaltet habe hatte ich auch keinen Absturz mehr was der Auslöser dafür war kann ich nicht sagen.

    Im Moment bin ich happy mit meinem Macbook 14“ :top:

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Danke für die Info, brauche ich selten bis gar nicht am M1, am Hackintosh mit Dualboot ist es Praktisch um Laufwerke einfach zu verbergen neben NTFS lesen schreiben.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Jetzt hatte ich doch wieder Abstürzte mit meinem 14" M1max habt Ihr eine Ahnung was ihm da nicht passt ?

    Files

    • Error.zip

      (4.69 kB, downloaded 9 times, last: )

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Ja ist dieser eventuell mitverantwortlich ?

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Ja der ist bekannt für Kernel Panics zu sorgen auf den M1. Ist auch schon von Anfang an so. Schmeiß den mal runter und dann sollte Ruhe sein.

    LG Chris


    Meine Hardware:

  • Vielen Dank für die Info habe ClamXav jetzt deinstalliert, und beobachte ob ich noch Abstürze habe.

    Hackintosh System ASUS Z690M-PLUS D4 Motherboard, Sapphire AMD 6600XT Grafikkarte - macOS 12.1

    Original MacBook Pro 14" M1max - macOS 12.1

  • Wie hoch ist die maximale Geschwindigkeit einer extern angeschlossenen SSD/NvME via USB-C am M1, ist da tatsächlich bei 410mbs schluß?

    iMacPro1,1 im PowerMac G5 Wakü ● AsRock Z270 Taichi i7 6700k @4,7GHz ● OpenCore Big Sur & Win10 ● Style/Umbau

    MacBookPro11,1 ● Lenovo IdeaPad Z710 i7 ● OpenCore Big Sur & Win10

    MacBookPro10,1 ● Lenovo G500 i5 ● Clover MacOS Mojave

    Mac mini M1 16GB/512GB - iPhone X 256GB