Hackintosh Hilfe >Ruhrgebiet< AMD 5800x, Asus B550-F, RX580...

  • Hallo zusammen,

    kommt hier jemand von den Meistern aus dem Ruhrgebiet, der mir beim OSX installieren helfen könnte oder eine EFI basteln könnte?

    Meine Hardware:

    Mainboard: ASUS ROG Strix B550-F Gaming (OHNE WIFI!),

    CPU: AMD Ryzen 7 5800X,

    Grafik: Powercolor RX580 8GB Red Devil,

    RAM: Crucial Ballistix BL2K8G36C16U4B 3600 MHz, DDR4, CL16 (2x 8GB = 16GB),

    SSD: Crucial MX500 500GB

    Hatte bisher meine Hacki´s mit der Tomate gemacht - OC ist völliges Neuland für mich und habe leider nicht die Zeit um mich da Wochen reinzuarbeiten...

    Viele Grüße aus Mülheim/Ruhr

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • du schaffst das auch alleine, glaub mir das. Hilfe bekommst du hier auch genug.

    ich schau aber mal nebenbei ob ich was fertiges im netzt für dich finde.


    schicke dir später auch noch eins, zwei videos die du ansehen kannst und zeitlich ne eigenen oc efi erstellen kannst


    PS: Versuchs mal mit der efi...damit befassen musst du dich aber, ein Hackintosh ist kein Selbstläufer. kann die Ungeduld absolut verstehen.


    wie du einen stick zur Installation erstellen tust weißt du hoffentlich?


    und streiche am besten das Tomaten Wort ganz aus deinem Vokabular ... mach es selbst und arbeite dich selbst ein. Tomaten werden hier nicht Supporten ;-)

    Files

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • Danke für Deine Antwort und Hilfe!

    Ja, evtl schaffe ich das auch alleine, aber an dem letzten Hacki habe ich Wochen gesessen, bis alles 100% lief.

    Die Zeit habe ich momentan einfach nicht - besonders wenn es irgendwo hängt/fehlschlägt/Fehlersuche. Hatte mir mal Open Core angesehen - aber das ist schon etwas komlizierter als tony...

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • warte nochmal...hab ganz vergessen wegen dem passenden mainboard zu schauen. nimm die efi noch nicht


    hab ne neue efi angehängt....versuch einfach mal dein gluck mit dieser

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • Tony ist Müll, versaut einem das System.

    Amd läuft eh nur mit opencore.

  • Ja da gebe ich dir absolut recht. Ich hab auch mit dem Dreck die ersten Schritte gemacht, bis ich hier auf das Forum gestossen bin. 🙃

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • Meine Tomaten-Hakis laufen noch heute! Hatte da bisher keine Probleme - aber nun sollte/muss es OC sein.

    Gibt es was besonderes bei Bios-Einstellungen zu beachten bei den AMD´s?

    Werde mich spätestens am Wochenende mal an den Ryzentosh begeben.

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • Versuchs mal mit der efi

    Wusste gar nicht das es noch Bootstrap gibt in den neuen OC Versionen.


    @logan6 Wenn du zu Faul bist um dir selbst eine per https://dortania.github.io/OpenCore-Install-Guide/ zu erstellen, dann nimm die https://github.com/ZikangLuo/ROG-B550-STRIX-F-HACKINTOSH und den Rest selbst erarbeiten.

    CPU: AMD 3960X

    GPU: 2x RTX A5000 + WX5100

    MB: ASRock TRX40 Creator

    RAM: 256 GB ECC

    OS: Unraid / 2xWin 10 VM / macOS VM

  • Bob-Schmu Tatsächlich. ist mir gar nicht aufgefallen . hab die efi eben nur schnell gesucht und nicht drauf geachtet, weil ich selbst noch mit etwas beschäftigt bin. danke für den Hinweis

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • Die fertigen EFIs die man findet sind eh alle alt, von daher ist es eh ratsam sich selber eine zu bauen, bevor man anfängt mit dem Flickenteppich zu arbeiten aber das muss jeder selber wissen.

    CPU: AMD 3960X

    GPU: 2x RTX A5000 + WX5100

    MB: ASRock TRX40 Creator

    RAM: 256 GB ECC

    OS: Unraid / 2xWin 10 VM / macOS VM

  • Bob-Schmu: Das dachte ich mir auch schon. Und ob die dann auch 100% kompatibel sind...!? Irgendwas zickt eh immer.

    Aus dem Grund fragte ich ja auch nach Hilfe in meiner Umgebung.

    Mit der EFI alleine ist es ja (glaube ich) auch nicht getan. Was ich so an Videos und Anleitungen gesehen habe, ist nach der Installation auch noch einiges zu tun, damit alles korrekt läuft.

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • ist nach der Installation auch noch einiges zu tun

    In wie fern?

    Mehraufwand hast du nur, wenn du Adobe Programme nutzen willst, da dir die EFI schon zu schwer ist, dann hast du dir das ganz falsche System für so was ausgesucht.

    CPU: AMD 3960X

    GPU: 2x RTX A5000 + WX5100

    MB: ASRock TRX40 Creator

    RAM: 256 GB ECC

    OS: Unraid / 2xWin 10 VM / macOS VM

  • Es ist eben doch nur mit einer efi getan, solange diese gescheit ist. 😉

    Versuche es einfach mit der letzten efi und dann schauen wie es weitergeht.

    Falls ich Zeit finde erstelle ich dir vielleicht noch schnell etwas, Voraussetzung du beschäftigst dich noch selbst damit, sobald du die Zeit auch hast. Ohne Updates wird eine efi auch nicht für immer gehen


    Hier mal etwas Stoff wie es gemacht wird


    [External Media: https://youtu.be/t-YCmw5kzTk]


    Proper tree und Python gibt's auch für Windows, also kein Hindernis wenn man kein Mac hat

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • @logan6 hast du die EFI von Bob-Schmu vom Post 8

    https://github.com/ZikangLuo/ROG-B550-STRIX-F-HACKINTOSH

    mal getestet ???

    Wichtig BIOS Einstellung nicht vergessen.

    Windows: AMD 2700X | GIGABYTE AORUS X570 Master | 16 GB GSkill Trident Z DDR4-3600 CL18 | MSI GTX 1080 ti Gaming | Auzentech X-Fi HT HD | WD SN750 | Corsair RM750i

    MAC OS: AMD 2600 | GIGABYTE AORUS B450 i Pro | MSI RX 480 Gaming X | 16 GB AORUS DDR4-3200 CL16 | 500 GB M.2 SSD | Enermax Platimax D.F | MacOS X 11 + OC

  • Hallo Gordon,

    noch habe ich es nicht getestet. Schaffe das wahrscheinlich erst am Wochenende.

    Danke für den Link zum Mainboard-Hack. Leider wird es wohl noch etwas dauern bis die non-WIFI-Variante veröffentlicht wird :-(

    Bios-Einstellungen aus dem verlinkten Video im Post #13 sind ausreichend?

    Danke Euch allen schonmal für die tolle Unterstützung!!! Sehr nice! :danke::thumbup:

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • Das ist kein Problem, auch wenn das Board das verlinkt wurde mit WiFi ist

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • Funktioniert die EFI auch mit Mojave? Wenn man auf die EFI klickt, steht da Boot Catalina.

    Aus Kompatiblitätsgründen muss ich MOJAVE installieren.

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580

  • Sollte auch gehen, ja. Aber wieso da Catalina steht kann ich dir jetzt nicht sagen

    ASUS Rog Strix z490-I Gaming  Intel® Core™ i9-10900K Comet Lake - Intel UHD 630 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 32GB RAM - OpenCore 0.7.6

    Dell XPS 13 7390  Intel® Core™ i7-10510u Comet Lake - Intel Iris Plus - Killer WLAN / Bluetooth Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro16,3 - OpenCore 0.7.6

    Dell Latitude 7280  Intel® Core™ i7-7600u Kaby Lake - HD 620 - BCM94360NG Modul - 500GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - MacBookPro15,2 - OpenCore 0.7.6

    ASUS H170 G11CB-DE006T  Intel® Core™ i5-6400 Skylake - HD 530 - BCM94360NG Modul - 256GB SSD - 16GB RAM - Big Sur / Monterey - iMAC17,1 - OpenCore 0.7.4

    Intel NUC6I7KYK  Intel® Core™ i7-6770HQ Skylake - Iris Pro 580 - Intel WLAN / Bluetooth Modul - 256GB NVMe - 16GB RAM - Big Sur - iMac17,1 - Open Core 0.7.6

  • @logan6, wichtig ist erstmal, das OpenCore Bootet.

    Wifi ist kein Problem, da kann man den Kext entfernen, der dafür zuständig ist.


    Hier gibt es des EFI mit OpenCore 0.6.4 Big Sur fähig:

    https://drive.google.com/file/…vzzpB1xzMXt1o_vwrNkx/view

    Windows: AMD 2700X | GIGABYTE AORUS X570 Master | 16 GB GSkill Trident Z DDR4-3600 CL18 | MSI GTX 1080 ti Gaming | Auzentech X-Fi HT HD | WD SN750 | Corsair RM750i

    MAC OS: AMD 2600 | GIGABYTE AORUS B450 i Pro | MSI RX 480 Gaming X | 16 GB AORUS DDR4-3200 CL16 | 500 GB M.2 SSD | Enermax Platimax D.F | MacOS X 11 + OC

  • So, nach großer Hilfe von Hecatomb666 haben wir Mojave zum laufen bekommen, ABER LAN funktioniert leider noch nicht.

    Weiß vielleicht jemand von Euch woran das liegen könnte? EFI hänge ich hier dran.

    https://rog.asus.com/de/mother…-b550-f-gaming-model/spec

    Mainboard: ASUS ROG STRIX B550-F GAMING

    LAN Chip: Intel® I225-V 2.5Gb Ethernet

    Audio: ROG SupremeFX8-Channel High Definition Audio CODEC S1220A


    Nochmal großes DANKESCHÖN an Hecatomb666 - dafür spendiere ich MINDESTENS eine Pizza! ;)

    Files

    Neu: ASUS ROG Strix B550-F Gaming, AMD Ryzen 7 5800X, RX580, 16gb RAM.

    Alt: Gigabyte z370-HD3P (rev1.0), i7-8770k, RX580, 16gb RAM.

    Alt-2: Gigabyte GA-Z87X-UD5H (rev.1.1), i7 4770k, RX580