Catalina 10.15.7 Von clover auf OC

  • Hi,


    wollte mal fragen ob jemand weiß welche driver für mein Laptop wichtig sind.

    Benutze fakesmc.kexte


    Siehe Bild


    muss ich was ändern?

  • Wenn du auf das neuste Clover wechseln möchtest solltest du dich hier einlesen. Da steht alles was wichtig ist.


    [GUIDE] Clover updaten (ab v5123) inkl. OpenRuntime und Quirks (UEFI only)

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • möchte eigentlich nicht wechseln! zu riskant

    wollte nur wissen ob das passt oder was fehlt


    wenn ich Clover update dann auf Vers. 5117


    wo finde ich die neuen Versionen? unter download ist nur der 5070?

  • Wenn nicht wechseln möchtest sieht das sehr gut aus.


    https://github.com/CloverHacky…CloverBootloader/releases

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • brauch ich eigentlich den DataHubDxe.efi ?

  • Merkst du sofort wenn dein Keyboard nicht mehr funktioniert im Clovermenü. Wenns geht ohne die DataHubDxe.efi kannst die weglassen.


    Testen kannst von jedem USB-Stick im FAT32 Format formatiert. Einfach die EFI draufkopieren und mit dem BIOS UEFI Bootloader davon starten. Deine lokale EFI bleibt da unberührt. So könntest auch umstellen auf die neuste Clover Version.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • ja geht auch ohne!

  • Dann kannst auch die löschen. Der Rest muss aber bleiben. ;)

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Wo finde ich den neuesten clover der auf Catalina läuft?


    Im Download unter Clover ist der neuste nur der 5070 ?

  • Diese Läuft mit Catalina https://github.com/CloverHacky…tloader/releases/tag/5119

    Ist die letzte vor OC (Quirks).

  • Was hat es Aufsich mit OC (Quirks).


    kann ich dann mein hacky nicht mehr betreiben? Oder muss mehr Aufwand gemacht werden um es zum laufen zu bringen?

  • Der richtige Guide ist Dir hier schon genannt worden, Du findest ihn aber auch nochmal in meiner Signatur.

  • Wie lange noch kann man Clover benutzen bis man verpflichtet wird auf OC zu wechseln?
    weiß das jemand?

  • Das ist so eine Glaskugel-Frage, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass du dazu eine allgemein gültige Antwort erhalten wirst.

    Ggf. wäre das aber auch eine Frage für die aktuellen Entwickler von Clover.


    Es kommt aber auch immer auf die Sicht des Betrachters an.

    Ich bin damals irgendwann mal zu OC umgestiegen und betreibe seitdem alle meine Hackis damit.

    In wieweit dabei eine Frage nach der weiteren Verfügbarkeit von Clover eine Rolle gespielt hat kann ich dir aber tatsächlich nicht mehr sagen.

    Es zieht mich aber auch nicht mehr dahin zurück, da mir die Handhabung von OC und die dazugehörige Dokumentation viel mehr Sicherheit im Umgang damit geben, als es Clover bisher gemacht hat.

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Mein Problem ist das ich mit Clover gut fahre mein Laptop startet in nicht mal 20 Sekunden und bin Start klar ! Es läuft alles und super schnell...!


    jetzt zur Zeit teste ich grad OC und das Booten dauert ca 35-40 Sekunden und bin noch am tüfteln wie ich die alc269 zum laufen bekomme.


    OC ist für mich wie ein offenes Meer 🌊 ich checke es einfach nicht und weiß auch nicht ob ich wirklich jetzt noch soviel Zeit und manchmal Nächte lang mein Laptop ein und aus zu schalten um zu testen ob es besser läuft 😪

    Ich weiß nicht mal wo ich meine aktuelle Version von OC ersehen kann, geschweige das ich die Oberfläche von OC verändern könnte.


    hab in Clover so viel Zeit verbracht um Dsdt und ssdts zu erstellen und zum Laufen gebracht das ich jetzt in OC echt überfragt bin. Hatte eine Kleinigkeit in OC geändert und schon ging nichts mehr 🤷🏻‍♂️

    Echt zum verzweifeln da mein Laptop mit ivy bridge und 2 graka hd4000 und gf 640m nicht die leichteste Hardware ist um das ganze Start klar zu machen. So wie auch die Funktion von FN Tasten die in Clover funktionieren.


    wenn man paar Nächte an OC dran hängt und schon die Ehe Frau anfängt zu meckern 😩 soll das was heißen 😂😂😂😂

  • Amante81 Wenn du möchtest, schau ich mir deine OpenCore mal an. Ivy Bridge ist für mich wie Westentasche, weil ich mein Notebook damit betreibe.

  • Ja das wäre echt perfekt 👍


    leider bin ich gerade nicht zuhause!


    sobald ich zuhause bin schicke ich dir meine efi 🙏🙏🙏 Danke


    edit:

    Auf mein Profil unter System kannst schon mal Beine Hardware anschauen.


    Danke das dir für mich Zeit nimmst 👍

  • Quote

    wenn man paar Nächte an OC dran hängt und schon die Ehe Frau anfängt zu meckern 😩 soll das was heißen 😂😂😂😂

    Nachvollziehbar... [wech]


    Wenn es unter Clover läuft und du damit zufrieden bist, dann ändere daran nichts.

    Sobald du aber auf aktuellere macOS Versionen gehen möchtest oder musst, wirst du dich auch in Clover neu einarbeiten müssen, da sich dort auch einiges verändert hat.

    Diese Veränderungen, die OC-Quirks welche in Clover nun eingesetzt werden, kann man aber durch die Nutzung von OC direkt überspringen.


    Und das einsehen von OC ist nicht anders als wie unter Clover...
    OC hat einen Ordner mit einer festen Struktur in deiner EFI-Partition.

    • In den Ordner "ACPI" kommen DSDT und SSDTs.
    • In den Ordner "Drivers" kommen die .efi-Treiber-Dateien, z.B. HfsPlus und OpenRuntime
    • In den Ordner "Kexts" kommen die Kexte.
    • In den Ordner "Resources" kommt der SchnickSchnack für die audiovisuelle Aufwertung des OpenCore Boot-Vorgangs
    • In den Ordner "Tools" kommen zusätzliche Elemente in Form von weiteren .efi-Dateien, wie z.B. die "OpenShell" (eine EFI-Shell), "CleanNvram" und "ResetSystem"

    Zum Bearbeiten der config.plist kannst du theoretisch auch den OC Configurator nutzen, der aus der gleichen Schmiede wie der Clover Configurator kommt... Dummerweise setzt der manchmal auch Einträge in der config.plist, die zu Problemen führen können, weswegen der Einsatz nicht dringend empfohlen wird.

    Andere Editoren, wie ProperTree, XCode oder auch der kostenpflichtige PlistEdit Pro sind da sinnvoller.

    Gruß
    Al6042

    Keine Unterstützung per PN... Eure Anfragen gehören ins Forum, nicht in mein Postfach!

  • Ich hab von clover eine dsdt und ssdt sowie ssdt-1 die wunderbar laufen!


    in OC hab ich mit ssdtprgen eine neue erstellt allerdings eine ssdt sowie die dazu gehörigen ssdt für ivy bridge runter geladen. Zb ssdt-ec oder ssdt-imei oder ssdt-xosi ect


    dachte das meine dsdt nicht in OC funktioniert wie ich gelesen habe ? 🤔


    edit:


    welches id für simbios sollte ich eigentlich auswählen?
    das nacher alles mit meinem Account funktioniert? Hab jetzt das erste genommen wo es heißt:,, es tut uns leid aber diese Seriennummer ist nicht gültig?!!! Oder eher das 3.????