Hackintosh Hilfe bei der Installation usw

  • Hallo

    Seid längeren melde ich mich mal wieder.


    Erst mal zu meiner Basis

    Mainboard ist ein gigabyte z170n wifi

    Prozessor i5 6600

    Ram müsste ich mir noch bestellen. Da würde ich zu HyperX FURY Black HX430C15FB3/8 Arbeitsspeicher 8GB 3000MHz DDR4

    Greifen. Später würde ich dann nochmal aufrüsten...

    Als Festplatte kommt eine ssd von intenso zum Einsatz.

    Bei der Grafikkarte bin ich mir noch nicht sicher was es für eine wird da ich noch eine alte da liegen habe.

    Wären die Komponenten für einen hackintosh ausreichend oder kommt es hier schon zu Problemen?

    Zu was für einer Installation ratet ihr mir?

    Ich hab am Sonntag mal versucht einen USB Stick mit Mac OS catalina zu erstellen mit unibeast leider klappte das auf mein macbook pro nicht. Das Erstellen bleib einfach stehen ging also nicht weiter. Auf denn macbook pro ist catalina installiert und dann habe ich es hm auf einen macbook mit lion versucht auch da hat es nicht geklappt.


    Also wie geh ich am besten vor?


    Hoffe ihr könnt mir da jetzt weiterhelfen.

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • Herzlich Willkommen,

    Nimm bloß keine Tools mit den Tomaten, die sind hier nicht beliebt

    Wir setzen hier auf eine vanilla Installation.

    Für den Anfang erstmal hier einlesen

    Beginner's Guide - der Einstieg in das Hackintosh-Universum

    Da findest du alles wichtige.

    Hilfe gibt es dann auf jeden Fall

    Viel Spass hier und viel Erfolg

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Hallo @riccogta42


    nutze doch bitte ganz einfach die Suchfunktion Deines Basis als Mainboard ROG STRIX B450-F GAMING.

    Danach findest Du einige Einträge und Du kannst Dich auch orientieren.

    Wie Du selber weist gibt es im Hackintosh Segment Zwanghafte Abhängigkeiten die Apple in ihren Betriebssystem Versionen integriert hat.


    Du kannst am Besten jedoch hier beginnen.


    Viel Spaß

    Bootloader: Open Core

    MoBo: Gigabyte Z490 Vision G

    WiFi : BCM94360CD

    CPU : Intel Core i9 10850K 10x 3.60GHz
    GPU : Radeon RX 5700 8GB
    Mem : 32 GB DDR4 3600 4x 8GB
    SSD M2: OSX 11
    SSD M2: WIN10 / Linux
    Case: Corsair Carbide Series 275R

  • Okay alles klar ich danke euch erstmal.

    Also gibt es keine probleme mit meiner Hardware nehm ich jetzt man.

    Bin mal gespannt ob ich es hinbekomme. Werde mich wenn es soweit ist hier nochmal äußern wie es verlaufen ist usw.


    Ich hab schon gelesen das unibeast etc nicht so beliebt ist.

    Da setzte ich auch auf die vanilla Installation.

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • Also gibt es keine probleme mit meiner Hardware

    Bisher ja. Aber beim Ram würde ich 16 GB empfehlen. Läuft zwar auch mit 8GB, aber je nach Anwendung vielleicht doch etwas wenig.

    Du schreibst, du hast noch eine Grafikkarte? Welche?

    Fall die nicht Passt geht erstmal auch die Igpu

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Was für eine Grafikkarte ist die "ältere" du weist bestimmt schon, falls es eine Nvidia ist, da zu Problemen kommen wird.

    Nimm doch einfach die Integrierte von dem I5-6600. recht allemal zu Installieren.

    8GB Speicher sind etwas dürftig...16 wären besser. Was wird denn mit dem Hacki alles gemacht?


    Oh, da war ich wohl zu langsam.....

    Gigabyte Z390 Aorus Master
    i9-9900KF-WA-Kü
    16GB DDR4
    SSD-NVMe-Samsung EVO970 500GB
    ATI Sapphire Nitro RX 580 4GB
    OSX HighSierra/Mojave/BigSur
    Boot: OpenCore

  • Das ist eine von nvidia, die genaue Bezeichnung weiss ich gerade nicht aus denn kopf. Also nehm ich denn weg mit der integrierten. Da nehm ich 16 GB Arbeitsspeicher mehr Arbeitsspeicher ist ja nie verkehrt.

    Was ich mit denn vorhabe naja erstmal zum laufen bekommen, das es stabil läuft und dann hier und da mal paar Videos schneiden nebenbei bissel discord mit mein leuten reden.

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • Deines Basis als Mainboard ROG STRIX B450-F GAMING.

    Es geht um das gigabyte z170n wifi, nicht um das Asus aus seinem Profil

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • Genau so ist es.

    Was für Grafikkarten empfehlt ihr für dieses System?

    Zu dem ausus Bord habe ich nichts gefunden zwecks hackintosh. AMD ist ja immer so eine Sache wie ich gelesen habe.

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • Also, was denn nun....

    Gigabyte z170n wifi, oder Asus B450-F

    Und die Aussage : AMD ist ja immer so eine Sache wie ich gelesen habe...

    auf was bezieht sich das, ........was hast du denn gelesen......lass uns teilhaben an deinen Informationen

    Im Moment weiss ich noch nicht genau was das werden soll, der "neue Hacki"

    Gigabyte Z390 Aorus Master
    i9-9900KF-WA-Kü
    16GB DDR4
    SSD-NVMe-Samsung EVO970 500GB
    ATI Sapphire Nitro RX 580 4GB
    OSX HighSierra/Mojave/BigSur
    Boot: OpenCore

  • Also erstmal zu meinen hacki

    Der hat das ga z170n mit denn i5 6600.

    Komponenten sind aber noch unterwegs.


    Und das mit denn Asus Bord ist mein "gaming PC"

    Da habe ich versucht Mac OS zu installieren bin aber schon am Boot Vorgang gescheitert.

    Hatte es mit obencore versucht. Also diese vanilla Installation.


    Und nach einigen Foren Einträge usw habe ich gelesen das asus Boards und AMD Prozessoren eher weniger geeignet sind für ein hacki.

    Es ist zwar möglich soll wohl aber nicht so stabil laufen was mir schon wichtig wäre. Berichtigt mich wenn ich da falsch liege.

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • Ich melde mich mal wieder

    Pc wurde nun zusammen gebaut läuft nur komm ich mit denn obencore boot loader nicht weiter.

    Ich boote vom stick und dann bleibt er stehen bzw ein blinkender cursor.


    zum system

    ga z170n wifi

    i5 6600

    16 gb ddr4

    ssd von intenso

    als Grafikkarte kommt die interne zum Einsatz.


    ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen bin echt am verzweifeln

    Files

    • EFI.zip

      (4.79 MB, downloaded 5 times, last: )

    MacBook Pro Mitte 2012 /Catalina 10.15.7

    Macbook 2008 /Lion 10.7

  • hallo,

    bitte verewige dein aktuelles system hacky-system in deiner signatur, links ist ein ryzen hier nun ein skylake.. .


    basierend auf dem skylakebuild und oc 0.6.5- https://opencore.slowgeek.com/…ke065eWXhc3&rs=skylake065


    nutzt du ps2-hardware?

    edit- wenn du zu den bootarguments noch ein "-v" für den plappermodus hinzufügst wäre es klasse, so kann man ggf. via bild genauer sehen was der rechner so von sich zeigt :)


    edit2- hast du die bioseinstellungen entsprechend gesetzt?


    lg :)

  • und wenn du dir mal diese EFI anschaust und vergleichst wäre das toll. Neue Seials musst du gegegenfalls neu generieren.

    Files

    • EFI.zip

      (5.06 MB, downloaded 8 times, last: )
  • Habe jetzt mal ein Bios Update gemacht.

    Bin die Einstellungen nocheinmal durch gegangen.

    leider ohne erfolgt bzw weitere...


    Edit:


    Hab es nun geschafft nur funktioniert wlan und Bluetooth nicht was aber mir bekannt ist das es mit der karte nicht möglich sei.

    des Weiteren geht lan nicht sowie der sound habe bis her nichts brauchbares gefunden villt habt ihr eine Lösung.


    UPDATE:

    Jetzt läuft alles so wie es sein soll.

    Sound geht auch jetzt.

    Mit der Netzwerkkarte habe ich es leider nicht geschafft sie lauffähig zu bekommen. Habe mich dann zur einer externen Lösung entschieden.

    System läuft auch unter voller auslastung stabil.

    Sleep geht auch und er wacht wieder auf.

    Mit der nvidia Grafikkarte geht es auch. Da ich mit der internen igpu kein Bild hatte habe ich einfach die Grafikkarte eingebaut die ich da hatte läuft auch ohne Probleme. Csgo läuft auch ohne Fehlermeldung oder ähnliches.

    Ich danke für eure Hilfe und antworten.

    Thema ist quasi jetzt erledigt 👍