RestrictEvents

  • Ganz interessantes Projekt: https://github.com/acidanthera/RestrictEvents

    Files

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Habs mal in den Kext Updater integriert. Update ist raus.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Sascha_77

    Da gibt's noch etwas: https://github.com/acidanthera/CpuTscSync


    hab das jetzt seit einigen Tagen im Einsatz (X299) und ich kann keinen Unterschied im täglichen Gebrauch zum bisher genutzten "TSCAdjustReset.kext" feststellen. Vorteil für mich: wird besser gepflegt, und (!) es muss nix eingestellt werden (Anzahl der Cores). Somit auch Vorkonfigurierung, Weitergabe von EFI-Ordnern wieder vereinfacht. Vielleicht können es noch andere testen (X299)?

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • CpuTscSync ist schon länger beim KU mit drin.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • CpuTscSync läuft bisher hier auch ohne Unterschiede zu TSCAdjustReset auf 2 x299 Systemen.


    werde es mal die nächsten Tage nutzen.

  • Wofür wird dieser RestrictEvents.kext denn gebraucht?

    Liebe Grüße, alex


     INTEL | MB: GIGABYTE Z390M | CPU: i5 8600 | GPU: MSI Radeon RX 580 + iGPU | RAM: 32GB G.Skill Aegis | macOS: 11.2.2 (20D80) - (iMac19,1 | OC 0.6.6)


     iDevices | iPhone 11 | iPhone 8 Plus | iPad Pro 11" | iPad Pro 12,9" | AirPods 1. Gen | AirPods Pro | Apple Watch S5 44mm

     Mac | MacBook Pro 15” Late 2015 | MacBook Pro 13” Late 2014


  • Steht doch in der Beschreibung:


    "Kernel extension for blocking unwanted processes causing compatibility issues on different hardware. Currently includes:

    • /System/Library/CoreServices/MemorySlotNotification
    • /usr/libexec/dp2hdmiupdater
    • /usr/libexec/efiupdater
    • /usr/libexec/firmwarecheckers/eficheck/eficheck
    • /usr/libexec/sdfwupdater
    • /usr/libexec/smcupdater
    • /usr/libexec/ssdupdater
    • /usr/libexec/usbcupdater
    • /usr/libexec/vbiosupdater"
  • Hoi, ist aber seit der release - der ersten und einzigen bis jetzt - ein bissi eingedampft - frage mich:


    hab seit Monaten gut ohne das gelebt - brauch ich das wirklich?



    RestrictEvents

    Build Status Scan Status

    Lilu Kernel extension for blocking unwanted processes causing compatibility issues on different hardware. Currently includes:

    • /System/Library/CoreServices/ExpansionSlotNotification
    • /System/Library/CoreServices/MemorySlotNotification
    • /usr/libexec/firmwarecheckers/eficheck/eficheck


    Boot arguments

    • -revoff (or -liluoff) to disable
    • -revdbg (or -liludbgall) to enable verbose logging (in DEBUG builds)
    • -revbeta (or -lilubetaall) to enable on macOS older than 10.8 or newer than 11
    • -revproc to enable verbose process logging (in DEBUG builds)


    Credits