1Password - Unlock with Apple Watch -> T1/T2 Chip only?

  • Moin.


    Ich nutze auf allen meinen System (mehrere W10 Maschinen + mein lieber Hackintosh :P) 1Password.


    Jetzt gibts seit neuestem ein Feature, dass man auch 1Password Tresore mit der Apple Watch entsperren kann...

    "Geil" denk ich... "mal schnell gucken wie das angeht"....


    Nach Suchen in den Einstellungen find ich nix, also online gecheckt.


    https://blog.1password.com/big-sur-1password-7-7/


    Secure Enclave steht da.... Macs mit T1/T2 chips only für dieses Feature....

    Man ey :P Der Hack hat das natürlich nicht.


    Kennt ihr eine Möglichkeit wie man da trotzdem dran kommt (an die Funktion)? Auch ohne die Chips ggfs. mit OC Einstellungen?

  • Denke eher nicht, dass das gehen wird lasse mich da aber gerne eines besseren belehren

    Gigabyte Z490 Vision G
    Intel Core i7-10700k
    Ram 32GB DDR4
    AMD RX 570

  • @barrrrt hatte mich auch darauf gefreut..

    iMacPro1,1 im PowerMac G5 Wakü ● AsRock Z270 Taichi i7 6700k @4,7GHz ● OpenCore Big Sur & Win10 ● Style/Umbau

    MacBookPro11,1 ● Lenovo IdeaPad Z710 i7 ● OpenCore Big Sur & Win10

    MacBookPro10,1 ● Lenovo G500 i5 ● Clover MacOS Mojave

    Mac mini M1 16GB/512GB - iPhone X 256GB

  • Ich nutze ebenfalls 1Password und habe mich auf dieses Feature gefreut, sehr schade es nicht ohne Chip funktioniert. Das kuriose ist aber, den MAC zu entsperren mit der Apple Watch funktioniert auch ohne Chip...

    Grüße

    Leggalucci


    Asus Prime Z390-A 1502 | i9 9900k | 48GB | AMD RX580 4GB | NVMe 500 GB | BCM94360CS2 | macOS 12.0.1 | OpenCore

  • Hallo zusammen,
    ich habe nach einer Lösung für das gleiche Problem gesucht. Ich frage mich, ob 1Password evtl die Maschine abfragt, auf der er Läuft. Ich habe z.B. ein 17,1 eingestellt. Einen T2 Chip hätte das auf jeden Fall nicht. Taucht deswegen vllt die Option nicht auf?
    Wenn jemand passende Einstellungen hat (https://dortania.github.io/Ope…boot.html#securebootmodel) könnte das ggf. funktionieren.

    Gruß