Thunderbolt 2 unter Big Sur mit OC, aber wie?

  • Hallo und erstmal einen schönen Start ins Wochenende :-)

    Bevor ich lange probiere, interessiert mich, ob Thunderbolt 2 unter Big Sur mit OC grundsätzlich möglich ist.



    Beste Grüße
    Linus

  • Ja, ist möglich …

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Danke euch. Bei mir taucht Thunderbolt nämlich gar nicht auf unter Systembericht.

  • Es wird unter usb angezeigt.

    Nein, noch nie. Wenn gepatcht, dann wie im Original unter Thunderbolt. Ansonsten, wenn per zusätzlicher SSDT beschrieben, (auch) unter PCI. Geräte, die an Thunderbolt hängen, können dann je nach Beschaffenheit auch unter PCI auftauchen, aber auch unter USB oder Ethernet und und und ...

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • enjoylinus

    Changed the title of the thread from “Thunderbolt 2 unter Big Sur mit OC” to “Thunderbolt 2 unter Big Sur mit OC, aber wie?”.
  • Okay, vielen Dank.

    Hat jmd. eine Idee, wie ich es ans Laufen bekomme?

    Edited 5 times, last by enjoylinus ().

  • Prinzipiell läuft das schon so wie es ist. Geräte müssen vor dem Start des Rechners bereit angeschlossen und eingeschaltet sein. Möchtest du zusätzlich "HotPlug", also zur Laufzeit Geräte an- und abstecken, dann über zusätzliche SSDT. Der Bootloader, ob Clover oder OpenCore, spielt dabei keine Rolle. Settings im BIOS zu Thunderbolt sind noch wichtig.

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Nico, danke dir!

    Das ist das Seltsame. Es funktioniert gar nicht... Vorher unter Clover und Catalina lief es.

  • Normalerweise wenn du das mit einer SSDT einbindest unter Catalina ist das Teil auch unter Bigsur lauffähig. Hast du über Catalina das Bigsur Update gebügelt?

  • Klar. Hier schon einmal die EFI.

    Alles andere folgt. Bin gerade nicht vor Ort, d. h. an meinem Hackintosh.

    Danke schon einmal und beste Grüße,

    Linus

    Files

    • EFI.zip

      (2.42 MB, downloaded 4 times, last: )
  • enjoylinus

    Bitte noch ein Ioregistryexplorer-File hochladen. Kannst du mit diesem Programm erzeugen (File-Menü, Save):

    Files

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)

  • Vielen Dank für euren Einsatz!

    Im Anhang nun IORegistry-File, BIOS Screenshots und Systembericht PCI.

  • enjoylinus

    OK, scheint an RP01 zu liegen. Kannst du mir noch eine komplette ACPI hochladen? In MaciASL im "File"-Menü "Export Tableset…".

    ASUS PRIME X299-DELUXE i9-7900X • DDR4 64GB • SSD 960 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon RX Vega 64

    ASUS WS X299 SAGE/10G i9-10980XE • DDR4 64GB • SSD 970 PRO 1TB • Thunderbolt3 Titan Ridge • 2x AMD Radeon VII • DeckLink 4K Extreme 12G


    Ordnung ist die primitivste Form von Chaos. (Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger)