DW 1560 WLAN-Karte in Big Sur nicht kompatibel?

  • Hallo anonymous writer , ich habe meine USB Ports mit der Anleitung von https://dortania.github.io/Ope…ing-what-renames-you-need gemappt. Aber mein Bluetooth funtzt immernoch nicht. Kannst du mir weiterhelfen. Oder gibt es noch ne andere Anleitung?

    Vielen Dank schonmal

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Fauli


    Habe eine BCM4352 und ebenfalls Intel HD4000.

    BT ist bei mir als BCM20702A0 über USB2 (EH02 Controller) verbunden. Probier einmal meine USBPort.kext

    Du brauchst allerdings auch die ACPI Patches für die Renames von EHC1 auf EH01 und EHC2 auf EH02.


    Hoffe es klappt.

    Files

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • max.b1963 vielen Dank, probiere ich nachher mal aus und gebe Bescheid ob es funtzt

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Fauli


    Folgende Kexte brauchst du noch

  • Hy, ich habe dein Kext ausprobiert aber leider ohne Erfolg. Ich habe das Gefühl das Bluetooth kein Saft bekommt aber Warum nicht? Wer kann mir helfen.

    anbei ein paar Screenshot`s

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Solange dein BT nicht "grün" unter USB Ports im Hackintool auftaucht, wird es auch nicht funktionieren. Du musst dir eine eigene USBPort.kext erstellen. Dachte anfangs meine USBPorts.kext ist deinem Computer wegen HD4000 ähnlich. Zumindest gehen jetzt die EH01 und EH02 USB Controller. Probier einmal mit der USBInjectall.kext statt der USBPorts.kext und mappe deine Ports nach Anleitung bis alle deine verfügbaren Ports "grün" aufscheinen.

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • Hallo Fauli ,

    ich bin heute leider anderweitig sehr beschäftig.

    Morgen erhalte ich einen Umbausatz für meinen NUC und werde diesen dann umrüsten auf meine alte DW-1560. Wenn du so lange Zeit hast kann ich dich dann sicher hier unterstützen.

    Grüße und Good Hack Michael


    :hackintosh:

  • Vielen Dank für eure Unterstützung anonymous writer  max.b1963 👍


    Ich habe jetzt festgestellt dass die Brcm Kexte überhaupt nicht angezeigt bzw. Geladen werden im Hackintool. Da kann ich ja Mappen wie ich will. Aber warum werden sie nicht geladen, häckchen sind drin

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

    Edited once, last by Fauli ().

  • Kexte warden nur dann geladen, wenn die entsprechende Hardware ordnungsgemäss eingebunden und funktionsfähig ist, d.h. das BT Anschlussport muss richtig definiert sein.

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • Ok das heißt letztendlich liegt es doch am USB Mapping. Aber da verzweifle ich noch dran.
    ich bin gestern nach der Anleitung rangegangen hab mir diese plist https://github.com/dortania/Op…ra-files/usb-rename.plist

    Runtergeladen eingefügt aber bei mir kommt bei der Eingabe von das linke Bild außer bei XHCI.

    Was ist falsch?

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Lass die Rename Patches wie sie sind und verwende USBInjectAll.kext mit der folgenden Anleitung von anonymous-writer.

    Files

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • So nach etlichen Stunden am Hacki und der Versuch mein Bluetooth Ingang zubringen bin ich kläglich gescheitert. Die Anleitung ist super aber es fing schon an, ich soll bei mir die Anschlüsse für die Tastatur aufschreiben aber es gibt keine Anschlüsse dafür🧐 Es werden nur die Ports aktiviert wo ich einen USB Stick einstecke. Dann gibt es noch meine Kamera auf USB2 und internal IOUSBHOSTDEVICE mehr nicht.

    Also ich denk das es vllt mit dem AirportBRCMFixup Kext Zutun hat indem man den 4360 Injektor deaktivieren musste.
    wer eine andere Idee hat kann sich bitte melden.

    Vielen Dank

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Wenn es um die Karte geht die im Hackintool angezeigt wird ist es nicht die Dw 1560!

    Für den Vaio sollte es eh die DW 1550 sein!

    Versuche erst mal die PCie liste so zu bekommen das die Karte dort auftaucht

  • Frage: Kann deine BCM43225 (14E4,4357) überhaupt BT? Deine Karte ist relativ alt und hat nur 802.11a/g/n und allerhöchstens BT 3.0.

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • Na in der PCI List die sieht man oben ist sie vorhanden, wifi funktioniert aber eben Bluetooth nicht.

    Broadcom BCM43225

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Hab kein Windows, unter Linux Mint und Catalina lief es ja

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Wenn Bluetooth unter Catalina geht OK.


    Probiere doch noch einmal mit USBinjectAll.kext und Bootargument -uia_exlude_ss zu booten.


    Dann sollte dein BT in der USB Hackintool Liste aufscheinen und BT sollte laufen.

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9

  • Ok probiere ich nachher mal aus, Danke für den Tipp

    Sony Vaio

    Intel(R) Core(TM) i7 CPU 3610QM @ 2.30GHz

    16.00 GB

    HDD 500GB

    Intel HD 4000

    macOS Catalina Version 10.15.7 (Build 19H2)

    Broadcom BCM94352HMB

  • Fauli


    Falls dein BT immer noch nicht funktioniert, hier noch ein USBmap-tool von der Dortania Web Seite:


    https://dortania.github.io/Ope…/intel-mapping/intel.html


    "So while not obvious to many, Bluetooth actually runs over the USB interface internally. This means that when mapping, you'll need to pay close attention to devices that already show up in IOReg".

    Laptop Acer V5-572p / i3 1,8 GHz 3217U / HD4000 (Ivy Bridge) / 4GB RAM / SMBIOS MacBookPro12,1 / WLAN DW1550 / Big Sur 11.3 / Opencore 0.6.9