RX5700XT als DualBoot mit 1080Ti

  • :gänsefuss: Hallo zusammen,


    habe die Tage erfolgreich meinen ersten Hackintosh auf bereits vorhandener Hardware aufgesetzt. Da die 1080Ti nicht mit Catalina kompatibel ist, ziehe ich nun eine Sapphire RX 5700 XT Nitro+ in Erwägung, da diese laut Recherche eines der gelungensten Custom-Modelle darstellt, auch im Hinblick auf die Kühlleistung.


    Hier im Forum wird immer wieder eine RX580 vorgezogen, da hier wohl die Treiber seitens Apple optimierter sind. Ist das noch Stand der Dinge oder mittlerweile überholt?


    Die neue AMD Generation muss es nicht unbedingt sein. Bereits die 5700 XT ist offen gesagt für meine Zwecke oversized, mir ist das jedoch gerne 100€ Aufpreis mehr wert, wenn letztlich ein leistungsstarkes macOS System resultiert, sowieso da der Rechner ja bereits vorhanden war.


    Die 1080Ti (Win) und die 5700 XT (macOS) möchte ich natürlich auf dem selben Board betreiben. Wie verhält sich das mit der Abwärme? Eine Karte sollte ja immer im Idle laufen, wenn alles korrekt konfiguriert ist.


    Danke Euch schonmal :top:

    Intel Core i7-8700K | 2x8GB G.Skill TridentZ F4-3200C15D-16GTZSW | MSI Z370 Gaming Pro Carbon | MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X | Samsung 970 Evo Plus M.2 2TB (Win10) | Samsung 960 Pro M.2 512GB (macOS)

  • wenn dir die 5700XT zu oversized ist, bist du mit einer RX580 auch gut bedient. Die 5700 ist allerdings was den Verbrauch angeht etwas sparsamer.

    Wie du die Nvidia Karte für MacOS deaktivieren kannst steht hier

    https://dortania.github.io/Ope…tml#windows-gpu-selection

    Too Old To Rock 'n' Roll; Too Young To Die!

    Meine Systeme


  • wofür Dual Boot zwischen 1080Ti und 5700XT ? die 5700XT ist doch eh stärker als die 1080 und würde allein für beide Systeme reichen.

    Gruß bLEZEr


    MacPro 1.1: Corsair 750D | Intel Core i5 10600K | MSI MPG Z490 Gaming Plus | 32GB DDR4 Patriot Viper4 @3200Mhz XMP | RX5700XT 8GB | OC0.7.3 | OSX 12.0 Monterey Beta | Win11Pro Beta
    MacPro 1.1: Corsair 750D | Intel Core i5 9600K | Gigabyte Z390 Gaming X | 16GB DDR4 Kingston HyperX 2666Mhz@2800Mhz | RX590 8GB | OC0.6.2 | OSX 10.15.7 Catalina | Win10HP
    iPhone 12 128GB - iPhone X 64GB


    TrueNAS : AMD A8-6600K | 16 GB DDR3 | 7,25TB HDD | TrueNAS + PLEX


    [Sammelthread] Must Have Apps für Macintosh/Hackintosh

  • wofür Dual Boot zwischen 1080Ti und 5700XT ? die 5700XT ist doch eh stärker als die 1080 und würde allein für beide Systeme reichen.

    Das stimmt, die 1080Ti hat laut Recherche immer noch ca 25 Prozent mehr Leistung als die 5700 XT.


    Für Windows steht eine RTX 3080 auf dem Plan, sobald diese sich preislich eingependelt haben.

    Intel Core i7-8700K | 2x8GB G.Skill TridentZ F4-3200C15D-16GTZSW | MSI Z370 Gaming Pro Carbon | MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X | Samsung 970 Evo Plus M.2 2TB (Win10) | Samsung 960 Pro M.2 512GB (macOS)