HP Prodesk 400 G5, BCM94360CS2 WIFI/BT Karte, kein Bluetooth

  • Hallo,


    ich habe einen HP Prodesk 400 G5.

    Das System läuft unter Catalina sehr gut. Allerdings habe ich ein Problem mit der Wifi/BT Karte.


    In den Systemeinstellungen wird Wifi erkannt und es funktioniert auch. Allerdings läuft Bluetooth nicht und wird in den Systemeinstellungen nicht angezeigt.


    Im Bios müsste alles ok sein, sonst würde die Wifi Karte nicht erkannt werden.

    Als Adapter habe ich diesen.

    Ich habe folgende Kexte für die Karte installiert:


    AirportBrcmFixup.kext,


    BrcmFirmwareRepo.kext und


    BrcmPatchRAM2.kext.


    Wenn ich im Terminal die geladenen Kexten anzeigen lasse, werden der Repo- und der RAM2 Kext nicht angezeigt, obwohl ich diese in der Config.plist eingebunden habe.


    Hat jemand eine Idee, wie ich BT ans Laufen bekomme?


    Muss ich die zuvor genannten Kexte überhaupt installieren? Die Karte soll ja OOB laufen.

  • Die soll oob funktionieren... Teste mal ohne kexten... BT funktioniert normalerweise über usb. Kannst nal mit Linux Live versuchen ob die karte dan funktioniert!

  • OOB karten sollten immer ohne kexte betrieben werden , könnte sogar passieren das man sich originale karten damit kaputt macht.


    KEIN SUPPORT PER PN!

    julian.png

  • Bei dem Adapter fehlt doch das Kabel zum Anschluss an einen USB-Header und ohne funktioniert Bluetooth natürlich nicht.

  • habe den gleichen Adapter und hatte das gleiche Problem. Ich musste den USB 2 Port, der in der M.2 Schnittstelle mit eingebaut ist, explizit freigeben. Du solltest z.B. mit Hackintool eine Liste aller deiner USB Ports erstellen und diese dann explizit über ein Kext, das Hackintool erstellt, einbinden.

  • Ok,

    danke erst mal für die Tipps.

    Da werde ich nachher wohl ein wenig tüfteln.

    badbrain: Mein Adapter hat nicht die Möglichkeit für so einen Adapterkabel.

  • Habe ich dann, nach ansgar s Einwand, auch gesehen. Dann musst du deine USB-Ports wohl mit dem eingebauten Adapter+Karte wohl neu mappen.

  • Ich habe es fast hinbekommen.

    Ich konnte den USB-Port der Adapterkarte aktivieren. Blurtooth wird erkannt und auch ausgegeben.

    Allerdings verbindet sich der Mac nicht mit der AppleWatch.

    Mit dem iPhone und BT Kopfhörern wird die verbindung aufgebaut.

    Warum nicht mit der Uhr?

    Könnte dass am AirportBrcmFixup.kext liegen? Den hab ich installiert. Vielleicht benötige ich den gar nicht.

  • du brauchst KEINE kexte bei OOB karten wie erwähnt.


    KEIN SUPPORT PER PN!

    julian.png

  • Hallo germi,


    ich habe den gleichen Adapter und bei funktioniert nur WiFi und Bluetooth wird kein Gerät angezeigt. Wie hast du das hinbekommen, dass über den M.2 Port auch ein USB Port erkannt wird.


    Bin für jeden Tipp dankbar.

  • Che007


    Ich hatte das Problem auch schon länger mit einer m2


    Im Zuge eines neuen Usb Mappings, tauchte ein Usb Bluetooth Port auf.


    Ich hatte unter 11.4 den Text usbinjektall aktiviert , den anderen Usb kext deaktiviert, Dann noch die Option xhci Port Limit rein, Neustart und dann die USB kext mit dem hackintool neu erstellt.


    Da ist dann auch die Kamera vom HP Laptop aufgetaucht und funktioniert seit dem 😃