Hilfe bei der Installation B550 + RX5500xt + Ryzen 5

  • Hi Leute,


    Ich versuche, MacOS X Catalina zu installieren.

    Ich hoffe sehr, hier kann mir weitergeholfen werden.


    System:

    - ASUS TUF Gaming B550-Plus

    - AMD Ryzen 5 3600

    - MSI AMD Radeon RX 5500 XT - 4GB

    - Gskill Ripjaws V Arbeitsspeicher 16GB 3200

    - 256 GB EMTEC X250 SSD Power Plus


    Ich hab bereits einen USB BootStick mit OpenCore 0.6.1 und OSX Catalina. aber kann das System nicht installieren.

    ich habe das Problem, welches man im Anhang finden kann.

    Ich füge mein EFI bei


    Hat jemand Tips, was ich tun kann?


    Gruße


    Files

    • EFI.zip

      (2.66 MB, downloaded 16 times, last: )
  • Habe so einen Fehler noch nie gesehen, aber kurz durch die config.plist geschaut und mir sind ein paar Sachen aufgefallen die du anpassen solltest:

    * EnableWriteUnprotector False

    * SetupVirtualMap False

    * DummyPowerManagement True


    Du schreibst zwar OC 0.6.1 aber laut dem config checker fehlen einige Settings.

    AMD Ryzen 9 3900X | AsRock X570 Phantom Gaming-ITX/TB3 | Corsair MP600 M.2 NVMe | Radeon VII | Phanteks Enthoo Evolv Shift | MacOS 11.0 | OC 0.6.0 Snapshot

    Ryzen MacPro Thread | Github repo | Gitee Repo

  • Kenne ich leider auch nicht. Kann leider gerade deine efi nicht prüfen, aber einfach mal bei 0 starten und alle settings laut guide setzen und kernel patches einfügen. Nur die nötigsten kexts nutzen und schauen ob es bootet.

  • Ich habe ein neues EFI mit OpenCore 0.6.1 benutzt aber jetzt habe ich dieses Problem

  • Hallo, ich habe jetzt erstmalig einen Hackintosh aufgesetzt, ebenfalls mit einem B550 Board und ähnlicher Ausstattung.

    Ich wollte ein Board mit Wifi/Bluetooth und habe die Wifi Version vom Asus TUF neben dem MSI in die nähere Auswahl genommen (MSI war jetzt meine Kaufsentscheidung).


    Ich habe nach Anleitung von https://dortania.github.io/OpenCore-Install-Guide doch relativ viel ausgemistet, was in Deinen EFI Ordnern noch zu finden ist.
    Vielleicht hilft ja mein EFI Order als Startpunkt.Die Kext Dateien für IntelBluetooth und intlwm gehören in Deinem Fall noch gelöscht (Und halt Seriennummer generiert und MAC Adresse eingetragen).

    Files

    • EFI.zip

      (22.61 MB, downloaded 3 times, last: )