Lenovo S340 14 zoll i5 8xxx 12gb ram Catalina bzgl fragen zum windows 10 Install

  • hi grüß euch bin neu hier und hab nen Lenovo s340 gekauft mit Catalina und Clover, lauft alles 1a bloß wie installiere ich windows neu weil externe backup ssd hing an Notebook dran , dank Hilfe von den Verkäufer konnte den Clover wieder einbinden nun hab ich das Problem das windows auf der untere Name hinüber ist, ( weil die externe ausersehen dran war und windows mit bootloop festhing) er hat es wieder zum mac Catalina zum laufen bekommen... dank ihn


    das System lauft bestens 1a mit den i5 8 Generation 12gb kam besser geht nicht ..


    nun die frage an euch wie bekomme ich windows wieder zum laufen mit Clover, weil das andere windows was drauf war zerschossen ist.


    Mit was sichert ihr die Daten komplett ( weil in 2 Wochen bekomme ich ne 1 tb Nvme Speicher.)


    hab 1 oder ne Idee ? Möglichkeiten es zu machen


    1. die interne Nvme kann ich windows rausnehmen bloß nicht das apfs Volumen vergrößern ( dann 2te ssd einbauen 512gb nur windows drauf) ??



    Mit freundlichen Grüßen Max


    weil würde sonst so sagen interne Nvme nur reine mac 256 gb oder wieder geteilt halbe halbe mit 512gb ssd in internen 2,5 fach verbauen

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

  • Grüß dich, wäre mit Sicherheit ganz gut wenn du schonmal deine EFI hochladen würdest.

    HP 17-by1226ng

  • ok wie mache ich das mit efi hochladen über Clover Motten und in zip packen ? Neuling bei hackintouch lg max

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

  • Erstmal Willkommen im Forum!


    Dein Satzbau ist schon sehr eigenwillig. Ich habe auch nach dem dritten Lessen deines Posts nicht verstanden, wo Windows denn nun eigentlich installiert war oder ist. Kannst Du bitte unter macOS "diskutil list" im Terminal ausführen und davon einen Screenshot machen?

  • Hoffe das ist gleich verständlich!


    Falls du MacOS booten kannst brauchst du aus dem Forum am besten TINU: TINU oder besser gesagt "TINU Is Not Uni*****"


    Dann einmal das hier machen:


    Als erstes das Tool starten dein Passwort im Terminal links eingeben und mit Enter bestätigen! Das Passwort in dem Fenster wird dir nicht angezeigt. Danach klickst du im rechten Fenster auf "Use EFI Partition mounter"


    Dann wählst du deine Festplatte auf der MacOS läuft aus und klickst auf "Mount EFI Partition"



    Dann sollte dieses Feld erscheinen, wenn du das anklickst öffnet sich der Finder und du siehst den Ordner EFI.



    Diesen Ordner musst du mit Rechtsklick komprimieren, du bekommst eine ZIP die du hier bie uns im "Dateianhänge" hochladen kannst.


    HP 17-by1226ng

  • Grüß dich, wäre mit Sicherheit ganz gut wenn du schonmal deine EFI hochladen würdest.

    g-force es liegt an beiseite HS mit LRS Probleme hab


    so musste es über Dropbox hochladen weil der uploader zu groß wäre



    hier diskutil List

    /dev/disk0 (internal, physical):

    #: TYPE NAME SIZE IDENTIFIER

    0: GUID_partition_scheme *256.1 GB disk0

    1: EFI EFI 209.7 MB disk0s1

    2: Apple_APFS Container disk1 141.4 GB disk0s2

    3: Microsoft Reserved 16.8 MB disk0s3

    4: Microsoft Basic Data 114.4 GB disk0s4


    /dev/disk1 (synthesized):

    #: TYPE NAME SIZE IDENTIFIER

    0: APFS Container Scheme - +141.4 GB disk1

    Physical Store disk0s2

    1: APFS Volume macOS - Daten 122.5 GB disk1s1

    2: APFS Volume Preboot 83.1 MB disk1s2

    3: APFS Volume Recovery 528.8 MB disk1s3

    4: APFS Volume VM 1.1 GB disk1s4

    5: APFS Volume macOS 11.3 GB disk1s5


    /dev/disk2 (disk image):

    #: TYPE NAME SIZE IDENTIFIER

    0: Apple_partition_scheme +234.7 MB disk2

    1: Apple_partition_map 32.3 KB disk2s1

    2: Apple_HFS Google Chrome 234.6 MB disk2s2






    hier zu der efi file hab es über Clover es geoutet

    https://www.dropbox.com/s/zxpg67h6x2lbywh/EFI.zip?dl=0

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

  • Eigentlich ist noch alles da, sowohl die Windows-Partition als auch der Microsoft-Bootloader in der EFI.


  • Eigentlich ist noch alles da, sowohl die Windows-Partition als auch der Microsoft-Bootloader in der EFI.

    ja aber wenn ich win boote kommt Fehler mit Fehler Protokoll,


    wie mache ich das bestens einfach windows neu formatieren drüber gehen, viele sagten dann es der bootloader nicht mehr geht

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

    Edited 2 times, last by maxgamer2006 ().

  • Wenn nicht wichtiges auf der Windows-Platte liegt, installiere neu.

    Zur Wiederhestellung eines evtl. verlorenen Bootloaders guckst Du hier: Boot-Eintrag im BIOS verschwunden - Wege zur Wiederherstellung

  • Wenn nicht wichtiges auf der Windows-Platte liegt, installiere neu.

    Zur Wiederhestellung eines evtl. verlorenen Bootloaders guckst Du hier: Boot-Eintrag im BIOS verschwunden - Wege zur Wiederherstellung

    ahh super danke mal für den tipp also windows partition neu formatieren und installieren über win 10 assient werde morgen mal dran setzen ne ist nicht wichtiges drauf was ich brauche

    außer dort war ne efi Sache drauf gewesen kann ich ja noch sichern

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

  • Du löscht beim Windows-Setup nur die alte Windows-Partition und installierst Windows in den freien Platz. Der Windows-Bootloader installiert sich wieder (mit) in die bereits vorhandene EFI (wie gehabt) und alles ist wie vorher.

  • super danke werde ich mal testen. mache jetzt mal Format auf der platte und windows neu Install über externen dvd Laufwerk Mit freundlichen Grüßen max

    Lenovo S340 i5 8265u 14 zoll mit nvme 256gb und 512gb ssd samsung 860 intel uhd 620 mit apple wlan und bt karte Catalina + WIN 10

  • Windows läßt sich bequem mit einem USB-Stick installieren, den man mit RUFUS erstellt.

    Wenn Du eine Win10-ISO mit sehr vielen integrierten Treibern brauchst, laß es mich wissen, ich bereite sowas beruflich vor.

  • Liegen macOS und Windows beide auf der einen Festplatte?