Mojave W-Lan funktioniert nicht

  • Moin Leute,


    am Freitag habe ich den ganzen Tag mit euch an meinem Hacky herum gebastelt und es endlich geschafft, Mojave zu installieren aber das Problem ist dass ich kein W-Lan mehr habe und auch kann ich mit dem Clover Configurator nicht mehr mouten. Was auch komisch ist, dass beim neu starten der Bildschirm Schwarz bleibt und der Mauszeiger zu sehen ist, aber das dann so bleibt.


    Was kann ich da alles machen?


    Freundliche Grüße

  • Ne, ich habe das gemacht, wie das letzte Mal. So lange rum wurschtelt bis ich drin bin, haha!


    Geklappt hat es letztlich mit einem USB Stick mit Sierra und mit externer DockingStation die hier gepostete EFI (andere thread) rein kopieren und dann war ich drin, aber ich wollte upgraden wegen Adobe 2020 und dafür hab ich ja die Mühle...


    Also nochmal Stick mit Mojave und jetzt bin ich zwar in Mojave aber ohne W-Lan..


    :P


    Update:


    Konnte es lösen mit dem Installer:

    https://www.insanelymac.com/fo…acos-mojave-and-catalina/


    Jetzt hab ich noch das Problem dass ich nicht neu starten kann und mein Hauptmonitor hat eine andere Auflösung als der Zweitmoitor.


    Gibt es für Mac Treiber (Asus RX580 8GB)


    Danke :))))

  • Richtig. WhatEvergreen hergenommen und et lüppt.

    Airportkompatible Karte trotz BIOS Whitelist? >> Klick <<

  • Mega Danke!


    Jetzt halt noch das Problem mit der Auflösung, also der Hauptmonitor ist irgendwie "zu scharf", eigentlich geil aber passt nicht mit dem Zweitmonitor zusammen.


    Komisch finde ich auch dass ich das mit Sierra nicht hatte.


    Und die Neu-Start und Ausschalten Funktion läuft nicht, da kommt nur schwarzer Bildschirm und der Mauszeiger...